10 Einfache aber köstliche Gin Mixed Drinks

Es gibt viele großartige Gin-Drinks, vom kurzen und eleganten Martini bis hin zu großen, erfrischenden Highballs wie dem Gin Tonic. Das Schöne an Gin ist, dass es mit seinem Bouquet von Pflanzen eine natürliche Option für sehr einfache Getränke mit einem faszinierenden Geschmack ist. Wie der Martini zeigt, ist Gin am besten mit ein oder zwei Zutaten.

Während der Martini im Rampenlicht steht, lassen Sie uns einige der anderen leichten Gin-Drinks abbauen. Diese sind ideal für die Erkundung einer neuen Flasche, weil verschiedene Stile ... MEHR von Soda, oder ein wenig Fruchtgeschmack, verschiedene Qualitäten in verschiedenen Gins hervorbringen.

  • 01 von 10 Gin & Tonic

    S & C Design Studios

    Der Gin Tonic ist für jedes Gin-Trinker-Repertoire unverzichtbar. Es scheint sehr offensichtlich, was im Gin Tonic ist, aber vergessen Sie nicht die Limette. Wie Sie für viele dieser Getränke finden, löst die Garnierung es aus. Sie können auch einen kleinen Saft in den Mix geben, wie Sie es für richtig halten.

    Die Wahl des Tonic ist genauso wichtig wie der Gin, den Sie gießen, und Sie werden viele Tonicwasser aus der Boutique finden. Gib Q-Tonic, Fever-Tree oder jedes neue Tonic, das du ausprobieren kannst und schmecke den ... MEHR Unterschied.

  • 02 von 10 Gin Rickey

    S & C Design Studios

    Wenn Tonic nicht dein Ding ist, solltest du dich für Club Soda entscheiden. Dies wird dem Gin Glanz verleihen, während Sie den wahren Geschmack des Spirits genießen können. Das Ergebnis ist ein tolles Mixgetränk namens Gin Rickey.

    Auch hier gibt es einen Hauch von Zitrus in diesem einfachen Gin-Cocktail, und es sollte nicht vergessen werden. Im Wesentlichen wird eine einzelne Limette Ihnen den Saft spritzt, der ebenso benötigt wird wie die Garnierung für eine Runde von zwei oder drei Rickeys.

  • 03 von 10 Tom Collins

    DAJ / Getty Images

    Aufbauend auf den Gin Rickey bringen wir ein bisschen extra sauer und fügen einen Hauch von Süße hinzu, um den beliebten Tom Collins zu kreieren. Es ist eines der besten Getränke, die Sie mit Gin genießen und genauso leicht vertragen können.

    Für diesen großen Gin Sour wechseln Sie von Limette zu Zitronensaft. Der Süßstoff der Wahl ist nur ein wenig einfacher Sirup, der für Pennies zu Hause gemacht werden kann. Beenden Sie alles mit einem guten Club Soda und genießen Sie es.

  • 04 von 10 Gin Buck

    S & C Design Studios

    Der Gin Buck geht weiter zu einer etwas süßeren Limonade, die Ihren Lieblings-Gin mit Ginger Ale übertrifft. Das Spiel des weichen Ingwers gegen einen aromatischen Gin ist ziemlich nett und das ist gut für Trinker, die den trockeneren Gin Tonic nicht genießen.

    Der Gin Buck ist genauso vielseitig. Es ist großartig sowohl mit einem Premium-London trocken oder einer der weicheren Gins wie Hendricks oder Aviation. Seine Einfachheit lässt jeden Gin, den Sie gießen, wirklich erstrahlen.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10 Nebelhorn

    S & C Design Studios

    Das Nebelhorn ist bei weitem nicht so bekannt wie all diese anderen Mixgetränke und das ist eine Schande.Es ist dem Gin Buck sehr ähnlich, aber es gibt eine Auswahl an Limonaden.

    Je nach Stimmung und Gin können Sie zwischen Ginger Ale oder Ginger Beer wählen. Letzterer gibt dem Getränk einen tollen würzigen Kick, und es ist noch besser mit einem Spritzer Kalk.

  • 06 von 10 Gin Fizz

    S & C Design Studios

    Im Vergleich zu den vorherigen Drinks wird der Gin Fizz immer komplexer, aber es ist immer noch nicht schwierig. Im Wesentlichen bauen Sie den Gin Rickey auf und verwenden eine andere Mischtechnik.

    Hier fügen Sie dem Gin und Soda Zitrone, Zucker und Ei hinzu. Anstatt es in einem Glas zu bauen, wirst du so lange schütteln, bis es wehtut, um sicherzustellen, dass das Ei gründlich gemischt ist. Der Schmerz ist die Ergebnisse wert.

  • 07 von 10 Gin Sling

    Peter Harasty / Getty Images

    Für den abenteuerlustigen Gin Connaisseur gibt es den Gin Sling. Sie können es mit einem von zwei Rezepten genießen. Es gibt viele Variationen, also ist es ein Getränk, das weiter gibt.

    Im moderneren Rezept bilden süßer Wermut, Zitrone, einfacher Sirup und Bitter eine Grundlage gegen den Gin und die Soda, die alles perfekt abrunden. Die klassische Version ist noch einfacher und beide machen das Beste aus jeder Flasche Gin.

  • 08 von 10 Gin Gin Mule

    Prasit Foto / Getty Images

    Viele von uns haben sich beim ersten Schluck in den Gin Gin Mule verliebt und betrachten ihn als modernen Klassiker. Erstellt von der renommierten New Yorker Barkeeper Audrey Saunders, kann es auch Ihr neuer Favorit werden.

    Dieses Rezept fügt der Nebelhorn-Variante des Foghorns eine mojitoähnliche Note hinzu, indem es Minze, Sirup und Limone mischt. Spitzen Sie das mit einem großartigen Gin und Ihrem Lieblingsgingerbier, und Sie sind bereit sich zu verlieben.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10 Floradora

    S & C Design Studios

    Wir werden ein wenig fruchtig für diese letzten zwei Drinks bekommen, weil Gin großartig mit leichten Früchten ist. Der Floradora ist ein rockig guter Cocktail von damals, und er erfreut weiterhin jeden Geschmack.

    Fast ein halbes Jahrhundert lang war diese Mischung aus Gin, Framboise, Limette und Ginger Ale ein sehr beliebter Cocktail. Obwohl es heute nicht so bekannt ist, wird der süße, prickelnde Geschmack sofort sagen, warum es so sehr geliebt wurde.

  • 10 von 10 Salziger Hund

    Annabelle Breakey / Die Bildbank / Getty Images

    Es ist nicht oft, dass wir Gin in ein einfaches Saft-Duo mischen, was ein bisschen schade ist. Mixgetränke wie der Salty Dog können mit jedem Wodka-Saft-Mix konkurrieren und sind interessanter, weil Gin natürlich mehr Dimension verleiht.

    Der Saft der Wahl für den Salzigen Hund ist Grapefruit, ähnlich wie Wodkas Greyhound. Es ist eine einfache Mischung, aber die gesalzene Felge macht es wirklich viel besser, also sparen Sie nicht bei dieser schnellen Zugabe.