Arten von rosa Pfingstrosen: wachsende rosa Pfingstrosenpflanzen in Gärten

Es gibt wenige Blumen, die so romantisch und hübsch sind wie eine rosa Pfingstrose. Selbst wenn Sie ein Fan dieser beliebten Staude sind, haben Sie möglicherweise nicht erkannt, dass es mehrere verschiedene rosa Pfingstrosenblüten gibt. Von hellem Rosa bis blassem, fast weißem Rosa und alles dazwischen können Sie zwischen rosa Pfingstrosen wählen.

Über das Wachsen von rosa Pfingstrosenpflanzen

Pfingstrosen sind große und auffällige Blüten, die auf kleinen Sträuchern mit attraktiven grünen Blättern wachsen. Es gibt zwei Haupttypen: Eine krautige Pfingstrose stirbt jedes Jahr zurück, während eine Baumpfingstrose holzige Stämme hat, die auch bleiben, wenn die Blätter im Herbst fallen. Beide Arten produzieren ähnliche Blüten mit vielen Sorten in Rosa.

Wenn Sie im Garten Pfingstrosen anbauen möchten, stellen Sie sicher, dass sie ungefähr sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag und einen neutralen bis leicht sauren Boden haben. Es ist am besten, diese Sträucher im Herbst zu pflanzen und jede Woche tief zu wässern, bis sich die Wurzeln etabliert haben. Verwenden Sie im Frühjahr einen Dünger. Schneiden Sie die Blüten ab, wenn sie verbraucht werden, und schneiden Sie im Herbst die Stängel von Staudenpfingstrosen ab, nicht aber die von Baumpfingstrosen.

Rosa Pfingstrosensorten

Der Anbau von rosa Pfingstrosenpflanzen ist nicht schwierig, vor allem, wenn man sie im Garten aufgestellt hat. Hier sind einige der auffälligsten rosa Pfingstrosen:

  • Big Ben. Diese Sorte produziert besonders große Blüten, die tief und kräftig dunkelrosa sind.
  • Engelsbacken. Die Blüten auf dieser Pfingstrose sind hellrosa mit einer Doppelblütenform.
  • Schüssel Schönheit. Wie der Name vermuten lässt, sind diese Blüten schüsselförmig mit dunkleren rosa Blütenblättern und einer cremefarbenen bis weißen Mitte.
  • Blaze. Blaze fällt auf mit zwei bis drei Reihen leuchtend rosa-roter Blütenblätter und einer Ansammlung gelber Staubgefässe in der Mitte.
  • Candy Streifen. Versuchen Sie Candy Stripe, um ein Muster für Ihre rosa Pfingstrose zu erhalten. Die Blüten haben eine doppelte Bombe und die Blütenblätter sind weiß mit Magenta gestreift.
  • Erzählen Sie. Diese Blume hat ein paar Reihen hellrosa, fast weißer Blütenblätter, die in der Mitte eine Gruppe von Magenta umgeben.
  • Petticoat der Fee. Wählen Sie diese Option für eine große, stark gekräuselte Pfingstrose. Die Farbe ist hell bis mittelhell rosa.
  • Homosexueller Paree. Eine der auffälligsten rosa Pfingstrosen, Gay Paree, hat hellrosa äußere Blütenblätter und eine blassrosa bis cremefarbene Ansammlung von gekräuselten Blütenblättern.
  • Myrten-Gentry. Diese Pfingstrose verleiht Ihnen eine atemberaubende Blüte mit einem hervorragenden Duft. Die Blüten sind hellrosa und rosafarben und verblassen mit zunehmendem Alter.