9 Wahrheiten Ihr Umbau Auftragnehmer wird Ihnen nicht sagen

Von all den Klagen über Umbauunternehmen auf Yelp und Angie's List, würden Sie denken, dass alle Bauunternehmer Teufelshörner trugen und Mistgabeln trugen. Tatsächlich sind die meisten Vertragspartner ehrlich, kompetent und diplomatisch. Und sie haben ein paar Dinge über Kunden zu sagen. Ich befragte eine Reihe von Bauunternehmern, um ihre Gedanken über Dinge zu sammeln, die Hausbesitzer wissen wollten - vor begannen mit der Umgestaltung.

  • 01 von 09

    Sie wollen nicht mit Ihren Leuten arbeiten

    Malcolm Park / Photolibrary / Getty Images

    Sie haben den Auftragnehmer für eine vollwertige Küche umgestaltet. Der Auftragnehmer ist vollständig an Bord. Dann sagst du: "Oh, übrigens, mein Neffe Larry ist ein Klempner. Ich möchte, dass du ihn benutzt."

    Wahrheit : Leah Cole in den Notizen: "Für mich ist das wichtigste Gut eines Bauunternehmers sein Netzwerk von Handwerkern." Der Auftragnehmer ist ein Vermittler im Zentrum einer großen Gruppe von Handwerkern oder Subunternehmern ("Subs"). Er hat seine Leute, und er hat andere im Hinterkopf. Fast wie ... wichtiger, er hat eine schwarze Liste von Subs, mit denen er nicht arbeiten wird, diese Liste ist aus jahrelangen harten Schlägen entstanden.

    Wenn Sie Ihren Onkel für die Installation von HLK-Anlagen verwenden, würde er mit jemandem zusammenarbeiten, mit dem er keine Beziehung hat. Zweitens beraubt er Arbeit von einer Gruppe von Subs, die von ihm für eine stetige Arbeit abhängen können. Drittens machst du dir selbst einen schlechten Dienst, indem du keine Gruppe von Männern ausnutzt, von denen er weiß, dass sie die Arbeit erledigen können.

  • 02 von 09

    Sie möchten Ihre alten Sachen nicht wiederverwenden

    Vor / nach der Küchenumgestaltung - Entfernen Sie knorrige Kiefer Schränke. CC-lizenziert; Flickr Benutzer: Sitka Projects

    Sie lieben diese knorrigen Kiefer Küchenschränke von 1952. So alt! So romantisch und erinnert an eine Berghütte! Sie bitten Ihren Auftragnehmer, sie mit dem Umbau zu ziehen, zu renovieren und wiederzuverwenden.

    Wahrheit : Ein Problem mit alten Dingen - insbesondere Kabinetten - ist, dass sie sich zwar halten können, aber beim Entfernen auseinanderfallen. Alte Dinge haben diese Tendenz. Holzfußböden können nicht einfach entfernt und wiederverwendet werden. Alte Bleiglasfenster sehen cool aus, sind aber unpraktisch.

    Wenn Sie einen ... MORE-Artikel wiederverwenden möchten, berücksichtigen Sie die zusätzliche Zeit und die zusätzlichen Kosten, die Sie benötigen, um sie an einen qualifizierten Fachmann auszulagern.

    Bauunternehmer sind diesbezüglich keine Vorwürfe; Sie wissen nur, dass Hauseigentümer die Implikationen der Wiederverwendung von Gegenständen oft nicht verstehen. Anstatt Geld zu sparen, kann es mehr Kosten verursachen als der Hausbesitzer erwartet.

  • 03 von 09

    Sie haben eine größere Treue zu ihren Leuten als Sie

    Auftragnehmer: Sind sie lizenziert?. CC-lizenziert; Flickr User U.S. Army Corps of Engineers

    Als Kunde sind Sie für den Auftragnehmer wertvoll, nicht nur als eine Quelle unmittelbarer Einnahmen, sondern für das alles wichtige, was Mundpropaganda genannt wird. Kein HomeAdvisor-Lead oder Google Ad kann dem Wert einer positiven Mund-zu-Mund-Propaganda weitestgehend entsprechen.

    Wahrheit : Obwohl das stimmt, stimmt es auch, dass du nur ein Schiff in der Nacht bist, verglichen mit ihren Beziehungen zu Händlern. Fremdfirmen kennen dich vielleicht zwei Monate lang, aber oft kennen sie ihre Leute seit Jahren - sogar Jahrzehnte.

    Wenn Sie ... MÖGLICH ein Problem mit einem bestimmten Handwerker haben, könnte der Auftragnehmer so weit gehen, ihn aus dem Projekt zu ziehen - nur um Sie zu beschwichtigen und das Projekt am Laufen zu halten. Aber das ist eine Seltenheit. Er wird zuerst versuchen, die Dinge zu glätten, so dass jeder, auch der Kunde, in Harmonie arbeitet.

  • 04 von 09

    Sie versuchen nicht, zusätzliche Arbeit zu leisten

    Verdächtige Eigenheimbesitzer sind überzeugt, dass Bauunternehmer Projekte nicht umbauen, sondern planen, die Projekte nach Vertragsunterzeichnung mit zusätzlichen Aufgaben zu belasten.

    Wahrheit : Während einige unappetitliche Unternehmer dies tun können, ist dies nicht die Norm. In Vermeidung der Con in Construction erinnert uns Kia Ricchi daran, dass "Wechselaufträge teuer und störend sein können". Wirklich, wer wünscht noch einen Änderungsauftrag?

    In einer perfekten Welt würden Auftragnehmer gerne alle geplanten Arbeiten auf ... MORE den Vertrag haben. Weil dies keine perfekte Welt ist - Mauern sind bröckelig, wenn man glaubt, dass sie solide sind, Grundlagen schlechter als erwartet - es gibt Änderungsbefehle.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.
  • 05 von 09

    Sie können arbeiten, Magie zu erlauben, aber nicht die Art, die Sie denken

    Baugenehmigung für das Haus. CC-lizenziert; Flickr User 1000 x 1500

    Hausbesitzer will besondere Vorkehrungen: "Ich möchte meinen Anbau auf einer Entwässerungsdirektion aufbauen, habe keine Steckdosen auf der Kücheninsel und setze keine Fenster in meinem Wohnkeller. Kannst du das Genehmigungsbüro genehmigen lassen? das? "

    Wahrheit : Äh, nein. Bauunternehmer können die Genehmigungsbehörde nicht dazu bringen, die Regeln zu ändern. Bitten Sie sie nicht einmal, es zu versuchen.

    Auftragnehmer können gute Beziehungen zu dem seit Jahren verlängerten Genehmigungsbüro unterhalten. Ein Grund für die gute Beziehung ist, dass der Auftragnehmer ... MORE das Büro nicht solche dummen Fragen stellt.

    Wir leben jedoch in einer sozialen Welt. Goodwill, den der Auftragnehmer in Jahren der Zusammenarbeit mit Permit Officers und Mitarbeiterzahlen aufgebaut hat.

  • 06 von 09

    Sie wollen, dass Sie für Fremdfirmen einkaufen

    Kundenworte, die Musik zu den Ohren eines Auftragnehmers sind: "Ich suchte die Welt - fünfzig Auftragnehmer! - und dachte nach Du warst am besten für mein Projekt geeignet. "

    Wahrheit : Nein, das ist kein Eitelkeitsproblem für Auftragnehmer. Er kichert nicht mit falscher Bescheidenheit und poliert seine Nägel an seinem Hemd, wenn Sie sagen, dass Sie sich umgesehen haben, ihn aber ausgewählt haben.Stattdessen möchte er wissen, dass Sie mit ihm als der beste Partner für Ihr Projekt zufrieden sind. Zweites Raten, sobald das Projekt begonnen hat, wird ... niemandem helfen.

  • 07 von 09

    Ihre Gebühr ist nicht verhandelbar

    CC-Lizenziert; Flickr User 401 (k) 2012

    "Zehn Prozent? Fünfzehn? Zwanzig? Contractors Markup-Gebühren sind unverschämt! Ich werde versuchen, seine Gebühren herunterzuhandeln, um Geld zu sparen."

    Wahrheit : Bauunternehmer können dein Verbündeter sein, um Geld zu sparen. Professionell arbeitende Bauunternehmer, die die Mehrzahl von ihnen beschreiben, arbeiten mit dem Bauherrn zusammen, nicht dagegen. Mit seiner jahrelangen Erfahrung kann er Ihnen helfen, eine Vielzahl von Orten zu finden, an denen Sie Kosten senken können.

    Aber sein Markup gehört nicht dazu. Wenn Sie sich vorstellen, seine Gebühr als rein ... mehr Sahne, die es ihm ermöglicht, alle diese Yachten und Bentleys zu kaufen, wissen, dass nur ein Teil geht ihm als persönliches Einkommen. Er hat auch ein Geschäft zu führen, und das zahlt sich für das Geschäft aus.

  • 08 von 09

    Sie mögen Perfektionisten? Mehr als Legalgegner

    Fühlen Sie sich wie eine Nervensäge, wenn Sie dem Auftragnehmer klare und genaue Informationen liefern? Angst vor der "Punch-Liste", die am Ende des Projekts kommt, um die verbleibenden Aufgaben zu beschreiben?

    Wahrheit : Fürchte dich nicht. Während kein Bauunternehmer einen Kunden mag, der unhöflich ist oder Schmerzen im Hinterland hat, möchte er jetzt mit Anfragen fertig werden - bevor das Projekt abgeschlossen ist. Ressentiments, die sich verschärfen und zu Klagen werden, helfen niemandem. Sei einfach höflich und professionell, und er wird ... MEHR auch.

    Fahren Sie mit 9 von 9 fort.
  • 09 von 09

    Sie wollen Sie außer Haus

    Der Auftragnehmer baut die gesamte erste Etage um. Sicherlich kann man im zweiten Stock wohnen. Haben sie deshalb nicht heiße Teller erfunden? Gibt es in diesem Badezimmer keinen Platz für eine Mikrowelle?

    Wahrheit : Es ist dein Haus und der Bauunternehmer wird dir nicht raten, dein eigenes Haus zu räumen. Aber für große Projekte ist es am besten, wenn Sie nicht im Weg sind. Es ist ein Sicherheitsproblem. Es ist ein Platzproblem.