Globe Distel Care: Wie man Globe Distel Pflanzen wachsen lässt

Disteln sind einer der stacheligen Witze des Lebens. Sie gedeihen fast überall und tragen einen unangenehmen Stachel, wenn sie mit der Haut in Berührung kommen. Sie haben jedoch eine aufregende Form und kommen in tiefen Purpur- und Blautönen, die unwiderstehliche Ergänzungen des Staudengartens darstellen. Lernen Sie, wie man Stauden für Distelbäume für Saison für Saison anzieht.

Was ist Globe Distel?

Kugeldistel (Echinops ritro) gehört zur Familie Aster. Die großen, stacheligen Blüten erscheinen im Frühsommer und dauern bis zu 8 Wochen. Sie sind Stauden, sodass die Pflanzen langjährige Gartenbegleiter mit robusten Gewohnheiten und minimaler Kugeldistelpflege sind. Globe Distelblüten sind besondere Abdrücke mit Blüten von bis zu 5 cm Durchmesser auf 3 bis 4 Fußstielen.

Echinops ist der botanische Name für Kugeldistel. Sie sind atemberaubende Blumen mit tiefblauen Blütenblättern in einem stacheligen Rahmen. Die Blätter sind tief gekerbt, oben dunkelgrün und darunter etwas silbern und etwas behaart. Die Pflanzen sind in Asien und Europa beheimatet und der Name bedeutet Igel auf Griechisch, was die stacheligen Blüten in angemessener Weise bezeichnet.

Handschuhdistelblumen eignen sich hervorragend als getrocknete Pflanzen und halten jahrelang als Teil einer immerwährenden Blumenpracht. Globus-Distel-Echinops umfassen über 120 Arten, von denen nur wenige in Kultur sind. Einige gebräuchliche Formen sind bannaticus; der Superstachel Exaltatus; ritromit seinen weißen Laubunterseiten; und Sphaerocephalus, die weiße bis graue Blüten hat. Die Pflanzen sind in den Zonen 3 bis 8 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten robust.

Wie man Globe Distel wachsen lässt

Der Anbau von Erddistel aus gesammelten Samen ist ungenau, aber gekauftes Saatgut hat eine bessere Sämlingsrate. Die Pflanzen samen auch oft selbst. Die wachsende Erddistel aus der Klumpenabteilung ist der schnellste Weg, Blumen zu bekommen. Teilen Sie das basale Wachstum im Frühjahr von Pflanzen ab, die mindestens 3 Jahre alt sind. Sie können auch im Frühjahr 2 bis 3 Zoll Wurzelschnitt nehmen, um neue Pflanzen zu gründen.

Pflanzen Sie Basal- oder Wurzelschnitt in gelockertem Boden, der für beste Ergebnisse mäßig sauer ist. Wässern Sie die jungen Pflanzen zweimal pro Woche für einen Monat und reduzieren Sie nach und nach die zusätzliche Bewässerung.

Wählen Sie einen gut durchlässigen Standort an einem vollsonnigen Standort, um ein optimales Wachstum zu erreichen, auch wenn der Halbschatten toleriert wird.

Globe Distel Pflege

Diese Stauden sind eine der am einfachsten zu pflegenden Pflanzen. Sie vertragen Dürrebedingungen, sobald sie sich etabliert haben, und haben wenige Schädlings- oder Krankheitsprobleme.

Gelegentlich sind die Köpfe zu schwer und müssen abgesteckt werden. Sie können das basale Laub zurückschneiden, um das Wiederaufblühen zu fördern. Wenn Sie keine Nachsaatprobleme wünschen, nehmen Sie die Blütenstände nach dem Ausbleichen der Farbe ab.

Die Kugeldistelpflege ist minimal und Sie werden es genießen, den Bienen beim Betrachten des Nektars der Blume zuzusehen.