Erstaunliche Gerichte zu machen mit übrig gebliebenen Kimchi

Kimchi (oder Kimchee oder Gimchi) ist eines dieser Dinge, die alles besser schmecken lassen. Es fügt Eintöpfen, Reis und Nudeln eine Tiefe von Würze und Geschmack hinzu, die fast nirgendwo anders zu finden ist. Also schmeisst das letzte Stück Kimchi nicht raus, selbst wenn du eine glänzende neue Flasche hast, die darauf wartet, ihren Platz einzunehmen. Machen Sie Ihrem Kühlschrank und Ihrem Bauch einen Geschmack und machen Sie eines dieser köstlichen Kimchi-gefüllten Rezepte.

  • 01 von 08 Kimchi Gebratener Reis (Kimchi Bokumbap)

    Kimchi Gebratener Reis (bokumbap oder bokkebapap) ist bescheidenes Essen, das hauptsächlich zu Hause genossen wird, aber Sie können es auch in einem lockeren Koreaner sehen Restaurants. Zu Hause ist es eine gute Möglichkeit, übrig gebliebenes Kimchi zu verwenden, das ein wenig hinter seinen besten ist. Ich mache es fast immer, wenn wir übrig gebliebenen Reis und / oder Kimchi haben, und verwende normalerweise kanadischen Speck als ein Protein, wenn ich es habe. Schnell, einfach und billig zu machen, ist Kimchi Bokumbap einfach koreanische Hausmannskost von seiner besten Seite.

  • 02 von 08 Tofu und Sautierte Kimchi (Dubu Kimchi)

    Bengha / Wikimedia CC 2. 0

    Dubu Kimchi ist ein beliebter Anju (koreanischer Trink-Snack) und ein leckeres, leichtes Weg, um übrig gebliebenes oder älteres Kimchi zu verwenden. Der lebhafte Geschmack des sautierten Kimchi wird durch die weiche, zarte Textur des einfachen Tofus gemildert.

  • 03 von 08

    Würzige Koreanische Kimchi Nudeln

    Diese fleischige, würzige Pastasauce ist vollgepackt mit Gemüse, Tofu und Kimchi für eine koreanisch-infudierte Pasta-Schüssel. Von Küchenchef Cathlyn Choi ist dies ein Hüter.

  • 04 von 08 Cheesy Hawaiian-Style Kimchi Dip

    Hawaiianische Küche kombiniert großartige Elemente asiatischer, amerikanischer, europäischer und traditioneller Kochkunst, und ich habe einige großartige Dinge von hawaiianischen Köchen gelernt. Dies basiert auf einem Hawaii-Fusion-y-Rezept und ist eine einfache Möglichkeit, einen würzigen, würzigen Käsedip zu machen.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.
  • 05 von 08 Würziger Kimchi-Eintopf (Kimchi Jjigae, Kimchichigae)

    Dieser würzige Kimchi-Eintopf (Kimchi Jjigae oder Kimchichigae) wird blubbernd heiß serviert und macht Gebrauch von übriggebliebenem oder älterem Kimchi. Feurig heiß, herzhaft und voller Geschmack, ist Kimchichigae ideal für kalte Wintertage, aber Koreaner können es jederzeit und überall essen. Es gibt viel Platz für Abwechslung in diesem Gericht, und jeder hat seine Lieblingskombination. Zu meinen Lieblingszusätzen gehören Kartoffeln, Zucchini und Pilze.

  • 06 von 08

    Gebratener Rosenkohl mit Kimchi

    (cc) Feministjulie

    Dies ist kein traditionelles koreanisches Rezept, aber es gibt sehr wenige Gemüse, die nicht gut mit etwas Kimchi sautiert schmecken , Butter und Olivenöl. Ich liebe es, wie moderne koreanisch-amerikanische Köche mit Kimchi + Rosenkohl gespielt haben, also hier ist meine einfache Idee, wie man dieses Gericht zu Hause nachbildet.
    Wenn Sie etwas Pancetta oder Speck hinzugeben, wird dieses Gericht herzhafter und würziger.Aber auch ohne Fleisch ist es eine sättigende Beilage für Vegetarier und Fleischliebhaber.

  • 07 von 08 Kimchi Jun (Kimchi Pfannkuchen)

    Audrey / Getty Images

    Dieses Kimchi Pfannkuchenrezept ist eine großartige Anwendung von übrig gebliebenem Kimchi und ist sehr einfach zu machen. Kimchi Jun funktioniert als ein herzhafter Snack, eine Vorspeise oder eine Beilage zu einem koreanischen oder asiatischen Essen. Wie bei den meisten koreanischen Rezepten und Gerichten können Sie es nach Belieben mit anderen Gemüsesorten, Fleisch oder Meeresfrüchten verfeinern. Wenn Sie den gebrauchsfertigen Teig verwenden möchten, der in koreanischen und anderen asiatischen Lebensmitteln erhältlich ist, finden Sie in der unteren Anmerkung Anweisungen.

  • 08 von 08 Einfacher Reiskocher Kimchi (oder Kimchee) Reis

    Dies ist wohlschmeckender Kimchi-Reis (oder Kimchee oder Gimchee), aber Sie müssen nicht bereits Reis gekocht haben, um dies zu ermöglichen. Sie kurz das Kimchi und Fleisch anbraten und dann mit dem Reis in Ihrem handlichen Reiskocher kochen. Es ist eine wahre Multitasking-Mahlzeit.