Eine Einführung in Durchlauferhitzer

Elektrischer Tankless-Durchlauferhitzer. Stiebel Eltron Inc.

In einem modernen Haus mit geräumigen Duschen, Waschmaschinen mit großer Kapazität und vielleicht sogar mehr als einem Geschirrspüler ist der traditionelle Warmwasserbereiter mit einem Speicher möglicherweise nicht groß genug, um mit den Anforderungen Schritt zu halten. Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung für ein Upgrade unbedingt einen tanklosen Durchlauferhitzer . Durchlauferhitzer, auch als On-Demand-Durchlauferhitzer bekannt, da sie in der Regel kein warmes Wasser speichern, bei Bedarf heißes Wasser erzeugen und bei Nichtgebrauch inaktiv bleiben. Der Typ, den Sie auswählen, ist ... MORE basierend auf Ihrer beabsichtigten Verwendung - und Ihre beabsichtigte Verwendung wird noch mehr mit den Kosten dieser Einheiten zu tun haben.

Aber bei all dem Hype rund um diese Geräte, gibt es einige Einschränkungen und Kompromisse zu berücksichtigen, bevor Sie wirklich entscheiden können, ob ein Tankless Warmwasserbereiter für Sie ist. Aber bedenke deine Wahl sorgfältig; falsch benutzt, sind sie enttäuschend und teuer.

Tankless Wasserheizungen kommen in zwei Hauptkonstruktionen: Point-of-Use und Whole-House Versionen. In jeder Kategorie gibt es sowohl elektrische Modelle als auch Erdgas- oder Propanmodelle. Einige tankless Einheiten sind so groß, um eine Tasse Tee zu erhitzen, andere bieten genug heißes Wasser für zwei oder mehr Badezimmer. Auch die Region des Landes, in der Sie leben, hat viel damit zu tun, wie viel heißes Wasser ein tankless Durchlauferhitzer produzieren kann.

Bei diesen Geräten müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Daher wird auf den folgenden Seiten erläutert, was Sie wissen müssen.

Fahren Sie mit 2 bis 10 fort.
  • 02 von 10

    Funktionsweise eines Durchlauferhitzers

    Tankloser Durchlauferhitzer Instant-Flow. Chronomite Laboratories, Inc.

    Der tankless Durchlauferhitzer arbeitet, indem er direkt Wasser auf Nachfrage erhitzt, wie es erforderlich ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Warmwasserbereitern, die einen Speichertank verwenden, haben die Tankless-Geräte keine Speichertanks und haben somit keine Standby-Wärmeverluste- die Wärmeverluste und Energieverschwendung durch Erhitzen von Wasser, nur um es in einem Tank zu speichern, eine Eigenschaft Fehler der traditionellen Heißwasserbereiter. Die Vermeidung von Wärmeverlusten im Standby-Modus ist in erster Linie der Grund, warum tanklose Warmwasserbereiter ihren Anspruch auf Energieeffizienz geltend machen.

    Ob ein Tankless-Durchlauferhitzer ... MORE Point-of-Use ist, wie in der obigen Abbildung, oder ein Whole-House funktioniert genauso. Kaltes Wasser tritt in das Gerät ein und wird durch ein Heizelement (Wärmetauscher) erwärmt, das durch einen durchflussgeschalteten Schalter eingeschaltet wird. Die Wärmetauscher können elektrische Widerstandsheizspulen oder ein gasbefeuerter Brenner sein, der Erdgas oder Propan verwendet. (Gaseinheiten haben im Allgemeinen eine höhere Heizkapazität und größere Einheiten im ganzen Haus sind typischerweise mit Gas befeuert.)

    Bei der Dimensionierung der Einheit müssen drei Variablen berücksichtigt werden.

    • Die Wassermenge, die das Gerät erhitzen muss, gemessen als Durchflussrate in Gallonen pro Minute (GPM).
    • Die Temperatur des Kaltwassers, das in das Gerät eintritt.
    • Die gewünschte Temperatur des heißen Wassers, das das Gerät verlässt.

    Diese drei Faktoren, wie Sie später in diesem Tutorial sehen werden, bestimmen den Typ, die Größe und möglicherweise sogar die Anzahl an wasserlosen Durchlauferhitzern, die Sie benötigen.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    Tankloser Durchlauferhitzer

    Zwei Arten von tankless Durchlauferhitzer. Haus-Kosten. com

    Der Tankless-Durchlauferhitzer ist relativ klein und passt normalerweise in einen Spülenschrank oder in einen Schrank. Sie sind in der Regel dedizierte Heizungen, das heißt, das Gerät dient einer Spüle / Wasserhahn oder eine Dusche, etc.

    Point-of-Use tankless Warmwasserbereiter sind weniger teuer als ganze Hauseinheiten und kostet rund ein paar hundert Dollar für das Gerät (ohne Installation). Sie sind eine gute Wahl für einige Anwendungen, z. B. wenn Ihr Standard-Warmwasserbereiter (mit Tank) in gutem Zustand ist, aber nicht ... MEHR genug Kapazität, um zusätzliche Armaturen zu servieren.

    Preise vergleichen Tanklose Durchlauferhitzer

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    Ganzer Durchlauferhitzer

    Elektro-Durchlauferhitzer für das ganze Haus. Stiebel Eltron

    Ganze Hauseinheiten haben eine höhere GPM-Durchflussrate und können gleichzeitig mehr als einen Scheinwerfer versorgen. Zum Beispiel kann eine Einheit eine ausreichende Kapazität haben, um gleichzeitig zwei Duschvorrichtungen oder eine Geschirrspülmaschine, eine Küchenspüle und einen Warmwasserhahn für die Toilette zu handhaben. Warum die unterschiedliche Anzahl von Scheinwerfern? Weil verschiedene Armaturen unterschiedliche Wassermengen verwenden. Einige Duschköpfe können sechsmal mehr Wasser verbrauchen als ein Badezimmer-Waschtischarmatur.

    Die Größe und Anzahl von Tankless-Wasser ohne Wasser ... MEHR Heizungen, die Sie benötigen, werden größtenteils durch die Durchflussrate gesteuert, die durch die Anzahl und Arten von Vorrichtungen bestimmt wird, die Sie auf einmal laufen lassen können. Und die schlimmsten Täter sind Duschköpfe. Aus diesem Grund benötigen Sie möglicherweise mehr als einen ganzen Tankless-Durchlauferhitzer, der parallel angeschlossen wird, um Ihren Warmwasserbedarf zu decken, insbesondere bei gleichzeitiger Nutzung der Dusche.

    Ganze Hauseinheiten sind viel teurer als Point-of-Use-Einheiten und kosten von mehreren hundert bis zu mehreren tausend Dollar (ohne Installation).

    Preise vergleichen Tankless-Durchlauferhitzer für das ganze Haus

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Berücksichtigung der Grundwassertemperatur bei der Auswahl eines Durchlauferhitzers

    Grundwassertemperaturen in den USA. Haus-Kosten. com

    Neben der Anzahl und Art der Geräte, die gleichzeitig mit dem tanklosen Durchlauferhitzer versorgt werden sollen, müssen Sie auch die Temperatur Ihres Grundwassers berücksichtigen. Und das hängt davon ab, wo in dem Land du lebst.

    Die obige Grafik zeigt, was allgemein als Kühl / Warm-Trennlinie von etwa 55 ° F Grundwasser angenommen wird. Je kälter das Grundwasser wird, desto weniger heißes Wasser kann von einer Anlage für eine gegebene GPM-Durchflussrate erzeugt werden. Dies bedeutet eine tankless Wasserheizung in Michigan ... MEHR muss 33% bis 50% größer sein als in Florida, um die gleiche Anzahl und Art von Armaturen zu bedienen.

    Dies liegt daran, dass die tanklose Lufterhitzungseinheit härter arbeiten muss, um das ankommende kalte Wasser zu erwärmen, da das in das Gerät eintretende Grundwasser in Michigan (42 ° F) kälter als in Florida (72 ° F) sein kann.

    Schauen wir uns an, wie sich dies auf die Bestimmung der Einheitsgröße und des Temperaturanstiegs auswirkt.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Berechnung Temperaturanstieg


    Die drei Variablen, die bei der Dimensionierung und Auswahl der Einheit berücksichtigt werden müssen, sind:

    • Die Wassermenge, die das Gerät erhitzen muss, gemessen als Durchflussrate (GPM).
    • Die Temperatur des Kaltwassers, das in das Gerät eintritt.
    • Die gewünschte Temperatur des heißen Wassers, das das Gerät verlässt.

    Gewünschte Temperaturerhöhung ermitteln:
    Die Differenz zwischen der Temperatur des aus der Heizung austretenden Heisswassers und dem in das Gerät eintretenden Kaltwasser wird als Temperaturerhöhung bezeichnet. Wenn Sie eine Dusche bis zu 110 ° F wollen und Sie leben ... MEHR in Süd-Florida mit Grundwasser bei 72 ° F, dann brauchen Sie eine 38 ° F Temperaturanstieg (110-72 = 38).

    Ein Tankless-Boiler wird bei einer gegebenen GPM durch eine Temperaturerhöhung bemessen. So könnte eine Einheit bei einem Temperaturanstieg von 33 ° F bei 2,0 GPM bewertet werden. Basierend auf Herstellerdaten könnte diese Einheit auch einen Temperaturanstieg von 65 ° F bei 1,0 GPM bereitstellen.

    Sie sehen, dass der Durchfluss Wasser durch das Gerät langsamer ist, das mehr Wasser kann aufgeheizt werden .

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    Durchflussrate berechnen

    Low-Flow-Duschkopf.

    Nach dem Federal Energy Policy Act von 1992 müssen alle in den USA hergestellten Wasserhahn- / Duscharmaturen eine Fließgeschwindigkeit von nicht mehr als 2 haben. 2 GPM bei 60 PSI . Oft können Sie unter 2. 2 GPM mit Low-Flow-Belüftern erreichen, aber vor 1992 verwendeten ältere Armaturen viel mehr Wasser als 2. 2 GPM. Um das erforderliche GPM zu ermitteln, summieren Sie die Anzahl der Geräte, die vom Tankless-Boiler versorgt werden:

    Waschtischarmatur:

    • Niedriger Durchfluss: 0. 5 -1. 5 GPM
    • Erfüllt Code / 1992 Standard: 2. 2 GPM
    • Pre-1992 Wasserhahn: 3. 0 - 5. 0 GPM

    Küche ... MEHR Wasserhahn:

    • Low Flow: Nicht geeignet für die Geschirrreinigung
    • Erfüllt Code / 1992 Standard: 2. 2 GPM
    • Vor 1992 Wasserhahn: 3. 0 - 7. 0 GPM

    Duschkopf:

    • Niedriger Fluss: 1. 0 - 2. 0 GPM < Erfüllt Code / 1992 Standard: 2. 2 GPM
    • Pre-1992 Wasserhahn: 4. 0 - 8. 0 GPM
    • Wie Sie sehen können, können ältere 1992-Wasserhähne und Duschköpfe sehr erfordern großer Wasserfluss. Um Ihren Warmwasserbereiter genau zu dimensionieren, müssen Sie daher den tatsächlichen Wasserfluss von Ihren Wasserhähnen und Duschköpfen messen, eine Aufgabe, die in diesem Tutorial beschrieben wird.

    Es ist hilfreich, durch diese einfache Übung für Badezimmerhahn, Duschkopf und Küchenspülarmaturen zu gehen - sogar relativ neue. Da das Federal Energy Policy Act von 1992 nicht stark überwacht wird, gab es Probleme mit Wasserhähnen, die ihre angegebenen 2. 2 GPM-Bewertungen überschritten. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie wissen, bevor Sie Ihre tankless Durchlauferhitzer Größe und installieren.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.

    08 von 10
  • Dimensionierung des Durchlauferhitzers (oder der Durchlauferhitzer)

    Mehrere tankless Gaswarmwasserbereiter.

    Sie kennen nun den erforderlichen Temperaturanstieg (gewünschte Warmwassertemperatur - ankommende Grundwassertemperatur =

    Temperaturanstieg ); und Sie haben die erforderlichen Durchflussraten für alle Wasserhähne und Duschköpfe addiert, die von der Einheit erwärmt werden sollen, die gleichzeitig sein kann .

    Nehmen wir als Beispiel an, dass Sie 11 GPM benötigen, um 2 Duschköpfe unterzubringen (1 vor 1992 bei 4 GPM, 1 bei 2. 2 GPM), 1 Toilettenwasserhahn bei 2. 2 GPM und die Küchenarmatur bei 2 2 GPM. Basierend auf unserem vorherigen Abschnitt "Berechnung ... MEHR Temperaturanstieg" benötigen Sie eine Temperaturerhöhung von 38 ° F, wenn Sie in Südflorida leben. Sie benötigen also eine ganze Hauseinheit, die in der Lage ist,

    11 GPM (4 + 2. 2 + 2. 2 + 2. 2 = 11) bei einem Anstieg um 38 ° F zu bewältigen, und Sie möchten ein elektrisches Modell. Eine solche Kapazität ist für einen elektrischen Durchlauferhitzer ziemlich groß, aber ein 240-Volt Tempra 29 Modell von Stiebel Eltron (zum Beispiel) kann etwa 5,5 GPM bei einem Anstieg von 38 ° F erzeugen. Dies bedeutet, dass Sie

    zwei Einheiten dieser Größe benötigen, um die 11 GPM-Anforderung zu erfüllen.

    Andererseits, wenn Sie in der nördlichen Hälfte der USA leben - zum Beispiel in Michigan oder Minneapolis oder in Maine oder Washington - dann wird Ihr ankommendes Grundwasser viel kälter sein als in unserem Beispiel in Florida . Wahrscheinlich mindestens 30 ° F kälter, was bedeutet, dass Sie nach einer Einheit suchen, die eine Temperaturerhöhung von 68 ° F bewältigen kann. Sobald Sie eine größere Einheit wie diese benötigen, müssen Sie zu einem gas- oder propanbetriebenen tankless Durchlauferhitzer oder zu Heizungen gehen, wie das Foto oben zeigt.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort. 09 von 10
  • Durchlauferhitzer Hersteller

    Sie finden keinen Mangel an Herstellern, von denen Sie Ihren neuen tankless Warmwasserbereiter betrachten können. Im Folgenden finden Sie einige Hersteller zum Ausprobieren:

    AO Smith

    • Stiebel Eltron USA
    • Rheem Manufacturing
    • Sets Systems, Inc.
    • Eemax, Inc.
    • Noritz America Corp. < Takagi Industrial Co.
    • Bosch USA
    • Bradford White Corp.
    • Paloma Industries
    • Chronomite Laboratories Inc.
    • Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
    • 10 von 10
    Weitere Energiesparideen
  • Tankless Warmwasserbereiter, richtig dimensioniert und installiert, sparen eine Menge Energie. Aber was, wenn Sie noch weiter gehen wollen? Das Energieministerium hat diese Vorschläge für zusätzliche Energiesparstrategien:

    Reduzierung der Warmwassernutzung

    Niedrigere Wassertemperatur

    • Isolierung von Warmwasserleitungen
    • Abwasserwärme-Rückgewinnungssystem
    • Einige gute Ideen zu beachten - aber vergessen Sie nicht das Offensichtliche: alte Wasserhähne und Duschköpfe aus dem Jahr 1992 auf aktuelle 2 zu wechseln.2 GPM-Modelle.