AU-53 - Offizielle ANA Definition der Klasse AU-53

Lincoln Weizen Cent benotet über Uncirculated (AU53). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

Definition

Eine Umlaufmünze mit der Körnung AU-53 weist auf mehreren hohen Punkten deutliche Abnutzungsspuren auf. Sehr wenige Kontaktflecken oder Flecken, und allgemein gute Augen attraktiv. Glanz ist vermindert. Obwohl AU-53 eine offizielle ANA-Klasse ist, wird es selten in Preisleitfäden und Münzkatalogen verwendet.

Tipps und Tricks

Suchen Sie nach Münzen, die für die Note in Unzirkuliert ungefüllt sind. AU-53-Münzen werden etwas schwächer sein als die durchschnittliche Uncirculated (AU-55) -Münze.

Meist werden Sie sehen, dass der Glanz etwas verblasster und gedämpfter ist. Sie werden auch bemerken, dass der Verschleiß an den höheren Punkten der Münze etwas stärker ausgeprägt ist.

Über die Note hinausgehen> Eine Münze mit der Note AU-53 befindet sich in der Nähe des oberen Endes der Münzskala. Es hat jedoch Hinweise darauf, dass es sich nicht um eine unzirkulierte Münze handelt. Effektiv sollte jede Münze mit dieser Note ein schönes Beispiel sein, das Sie Ihrer Münzsammlung hinzufügen können. Wenn Sie an einer Sammlung von Münzen arbeiten, die Sie mit allen unzirkulierten Münzen vervollständigen möchten, können in AU-53 einige seltene oder teure Münzen verfügbar sein, die in Ihr Münzsammelbudget passen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Münzen betrachten, die als unzirkuliert eingestuft sind. Einige skrupellose Münzhändler können für Münzen, die nur Uncirkulated sind, eine Mint State Note (MS-60 bis MS-70) vergeben. Schauen Sie sich die Münze genau an, um festzustellen, ob Sie an den hohen Punkten der Münze Abnutzungserscheinungen feststellen können.

Dies wird normalerweise durch einen Mangel an Minzglanz auf diesen Höhepunkten angezeigt.

Auch bekannt als

Über Uncirculated 53

Häufige Rechtschreibfehler

Fast uncirculated 53

Beispiel Verwendung

Dieser Lincoln Wheat Penny wird mit

AU-53 benotet, weil er Zeichen zeigt von sehr geringer Abnutzung, hat nur wenige Kontaktstellen und der ursprüngliche Minzglanz ist noch weitgehend erhalten. Anmerkungen

Die genauen Beschreibungen der umlaufenden Noten variieren stark von einer Münzausgabe zur anderen, so dass der vorhergehende Kommentar nur sehr allgemeiner Art ist. Beim Sortieren von Münzen ist es wichtig, auf die spezifischen Beschreibungen für einen bestimmten Münztyp zu verweisen. Der korrekte Adjektivbegriff für das "A" in AU ist

  • Über , nicht Fast .

Während die Zahlen von 1 bis 59 kontinuierlich sind, hat es sich als zweckmäßig erwiesen, bestimmte Zwischenzahlen zu definieren, um Noten zu definieren, was zu Schritten führt. Daher verwendet dieser Text die folgenden Beschreibungen und ihre numerischen Äquivalente, wie vom ANA Board of Governors genehmigt.

  • Die vorstehenden Richtlinien werden sich für den Leser zweifellos als nützlich erweisen. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass das Anzeigen der tatsächlichen Münzen auf dem Markt es Ihnen ermöglicht, die Sortierpraktiken der für Sie interessantesten Serien besser zu bestimmen.Zum Beispiel würde der Sammler von Morgan Silberdollar gut tun, um Morgans zu prüfen, die von einer Vielzahl von Diensten und Verkäufern abgestuft werden, um allgemein zu bestimmen, was als MS-63, MS-64, MS-65 und höhere Klassen angesehen werden.
  • Reproduziert mit freundlicher Genehmigung der offiziellen amerikanischen Numismatic Association Benotungsstandards für US-Münzen, 6. Ausgabe, © 2005 Whitman Publishing, LLC. Alle Rechte vorbehalten.