Gebackene Clam Dip Rezept

Leckere Muschelsoße wird gebacken und in einer essbaren knusprigen Brotschale für eine elegante Vorspeise serviert. Dies ist ein Partyliebling, das nie versagt.

Was Sie brauchen

  • 1/2 Tasse Margarine (oder Butter)
  • 2 Dosen gehackte Muscheln mit Saft (6-1 / 2 Unzen)
  • 1/2 Tasse Semmelbrösel (ungewürzt)
  • 1/2 Tasse Parmesankäse
  • 10 Knoblauchzehen (mehr oder weniger nach Geschmack)
  • 1 kleine Zwiebel (gewürfelt, mehr oder weniger nach Geschmack)
  • 1 Schuss Worcestershiresauce
  • 1 Schuss Tabasco scharfe Soße
  • 1 knuspriges Laib Brot (6-Zoll-Runde; Sauerteig gut funktioniert; plus mehr zum Tauchen)
  • Garnitur: gehackte Petersilie zum Garnieren

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F.
  2. Scheibe oben von der Runde von Brot und Reserve. Mit einem gezackten Messer vorsichtig Stücke aus der Mitte des Brotes schneiden, 1 Zoll Brot rund um das Innere lassen, um eine Schüssel für das Muschelbad zu bilden. Reservieren Sie die Brockeninnereien und den Deckel, um sie als Dipper zu verwenden.
  3. Mischen Sie Margarine, Venusmuscheln, Semmelbrösel, Parmesankäse, Knoblauch, Zwiebel, Worcestershire und Tabasco-Soßen zusammen.
  1. Muschelmischung in die Brotschale geben. Legen Sie die Brotschale auf ein Backblech. 30 bis 40 Minuten aufgedeckt backen. 15 Minuten ruhen lassen, mit gehackter Petersilie bestreuen und warm servieren.
  2. Wenn Ihre Gäste das Dip aus der Schüssel trinken, können Sie Teile der Schüssel selbst abreißen oder abschneiden, um zu servieren. Die Schüssel ist der beste Teil, da sie normalerweise auf der Außenseite knusprig endet, aber mit diesem großen Dip auf der Innenseite getränkt ist. Verwenden Sie diese Idee mit jedem gebackenen Käsedip.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!