Akku-Mäher Review: Stihl RMA 370

Stihl Website

Akku-Mäher werden von Vermarktern als begehrenswerte Produkte für grünes Wohnen gedrängt. Der Grund ist offensichtlich: "Grün" verkauft. Aber die Aufgabe, die hier in diesem Test von Stihls RMA 370 übernommen wurde, ist die Bewertung dieses batteriebetriebenen Rasenmähers in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit für den Hausbesitzer. Im Folgenden finden Sie die Produktspezifikationen sowie eine Auflistung der während der Evaluierung ermittelten Vor- und Nachteile. Die abschließenden Bemerkungen konzentrieren sich darauf, wie einfach das Produkt verwendet werden kann und nicht darauf, wie grün es ist.

Produktspezifikationen für den Rasenmäher Stihl RMA 370

Grundlegende Produktbeschreibung (weitere Details siehe weiter unten):

  • 14-Zoll-Mähwerk
  • Radhöhenverstellung bietet fünf Optionen für die Schnitthöhe
  • 10. 5-Gallonen-Kunststoffgrasfangbehälter
  • Gewicht (mit Batterie): ca. 30 lbs.
  • Läuft auf einem Lithiumion 36v-4. 5Ah Akku

Es dauert etwa 40 Minuten, um das Lithiumion 36v-4 aufzuladen. 5Ah Batterie. Eine Seite der Batterie ist noch freigelegt, nachdem Sie sie in das Gerät eingelegt haben. Dies ist die Seite mit den Anzeigeleuchten der Batterie, sowie eine Taste, die Sie drücken können, mit der Sie ungefähr kontrollieren können, wie viel Ladung an einem bestimmten Punkt übrig ist.

Ihre Lithium-Ionen-Batterie hat eine Mähzeit von ca. 30 Minuten.

Die Vorteile für die Stihl RMA 370

Neben der Umweltfreundlichkeit ist Sauberkeit ein schöner Vorteil, einfach aus der Sicht der Benutzerfreundlichkeit. Wer will schon Gas oder Öl, oder?

Aber auch die Kabel an elektrischen Geräten sind lästig. Daher die Forderung nach einer Alternative zu beiden: Akku-Mäher, die sowohl sauber als auch einfach zu bedienen sind. Nutzen Sie die Möglichkeit, zu mähen, ohne dem Lärm eines lauten Motors ausgesetzt zu sein, und Sie werden sehen, warum Rasenmäher, die mit Batterien betrieben werden, im Trend liegen.

Natürlich gibt es bei einem batteriebetriebenen Rasenmäher auch keine Zugschnur. Diese Eigenschaft allein beseitigt eine Hauptquelle der Frustration.

Im Vergleich zu einem anderen batteriebetriebenen Rasenmäher, der auf dieser Website vorgestellt wird, fällt sofort auf, wie leicht er ist. Es ist auch kleiner als die meisten Mäher. Folglich ist es einfacher:

  1. Manövrieren
  2. Speichern nach dem Gebrauch
  3. Transport (zum Beispiel, wenn Sie einen Mäher in Ihr Auto werfen und losfahren müssen, um eine separate Eigenschaft, die Sie pflegen, zu mähen) < Im Allgemeinen ist sein Grasfänger ein lobenswertes Merkmal. Hier ist der Grund:

Anstelle der üblichen Mähertasche (dh der flexiblen Einheit, die von den meisten Mähern zum Auffangen von Grasschnitt verwendet wird) hat die Stihl RMA 370 einen Grasfangkorb aus Hartplastik. Die Zusammensetzung macht es nicht nur haltbarer, es macht es auch einfacher zu benutzen.Da es starr ist, ist es ein Kinderspiel es abzunehmen und genauso einfach zu ersetzen.

Oben auf dem Grasfangkorb befindet sich eine Anzeigeklappe, die Sie darüber informiert, wann Sie es leeren müssen. Wenn Sie mit dem Mähen beginnen, ragt diese Klappe hoch; Wenn es Zeit ist, den Grasfangbehälter zu entleeren, fällt die Klappe herunter und liegt flach auf dem Gerät auf. Wenn Sie der Typ sind, der gerne mit neuen Geräten in die Arbeit stürzt, ohne das Handbuch gelesen zu haben, könnten Sie diese Funktion am Anfang leicht verpassen, da Ihre Sicht durch die Sicht behindert wird: nämlich Ihre Hände auf dem Rasenmäher Griff.

Schließen wir den Abschnitt "Vorteile" mit einem Blick auf die ideale Art und Weise, den batteriebetriebenen Rasenmäher von Stihl zu verwenden:

Ein großes Lob an Stihl für die Art und Weise, wie sie den Prüfer mit dem Produkt für die Durchführung dieser Tests einrichten. Sie schickten nicht nur die Einheit selbst zusammen mit einer Batterie und einem Ladegerät, sondern auch eine zweite Batterie. Einen zweiten Akku zu haben, ist definitiv der richtige Weg, denn mit zwei Akkus können Sie immer einen voll aufgeladenen Akku mitnehmen. Leider (siehe unten unter Nachteile) werden die Verbraucher nicht automatisch mit dieser idealen Anordnung eingerichtet. Und selbst wenn sie schlau genug sind, beim Kauf zu fragen, ist das alles nicht billig.

Die Nachteile dieses Akku-Mähers

Beachten Sie vor allem, dass der Stihl RMA 370 für den Einsatz auf kleinen oder mittelgroßen Rasenflächen vorgesehen ist.

Diejenigen mit sehr großen Rasenflächen würden wahrscheinlich müde werden, Batterien ständig aufzuladen, um die Aufgabe des Mähens zu beenden. Außerdem hat es einen relativ schmalen Schnittschwaden, so dass Sie mehr Pässe machen müssen, um die gleiche Menge Gras zu schneiden, als Sie mit einer größeren Einheit tun würden. Es ist auch nicht selbstfahrend.

Außerdem sollten Sie mit diesem Akku-Mäher nicht zu lange zwischen Mäharbeiten gehen. Da ihm die Kraft einer gasbetriebenen Maschine fehlt, wäre es einfach zu mühsam, hohes Gras zu schneiden. Es teilt diese Beschränkung mit einem anderen grünen Produkt: Rasenmäher.

Ein Problem beim Testen des Geräts war, dass der Radhöhen-Einstellmechanismus manchmal von seiner Einstellung rutschte - von hoch (5) zu niedrig (1 oder 2). Dies führt dazu, dass der Motor auslaufen will, weil die Schaufel bei einer so niedrigen Einstellung praktisch auf dem Boden liegt. In gewisser Weise ist dieses Abwürgen gut, weil es als Warnung dient, dass Sie zu wenig mähen. So gewarnt, können Sie die Radhöhe sofort neu einstellen, bevor Sie fortfahren. Eine der grundlegendsten Rasenmäherspitzen ist, dass es nicht gut für Ihr Gras ist, es zu niedrig zu mähen: die richtige Mähhöhe ist nicht niedriger als 3 bis 3-1 / 2 Zoll.

Wie dem auch sei, es ist dennoch lästig, die Radhöhe immer wieder neu einstellen zu müssen; Dies ist offenbar ein Produktdefekt bei einem brandneuen Produkt. Vermutlich ist dies ein Knick, den der Hersteller irgendwann ausbügeln wird. Die Kompromittierung mit einer 4er-Einstellung ist praktikabel (das Problem tritt nur bei Einstellung 5 auf), aber der Defekt ist immer noch erwähnenswert.

Die einzige Sache, die den Grasfangbehälter beeinträchtigt (der, wie oben angegeben, einen allgemeinen Daumen hoch verdient), ist, dass er

klein ist. Tatsächlich ist es so klein, dass man normalerweise das Signal der Indikatorklappe ignoriert, dass es voll ist, einfach weil es den Anschein hat, dass man kaum in einen guten Mährhythmus gerät, als man den Grasfangbehälter entleeren muss. Aber vielleicht sind die größten Nachteile der Maschine zu der Zeit dieses Schreibens:

Es ist teuer ($ 400 U.S.).

  1. Da es neu ist, müssen Sie es möglicherweise bestellen, anstatt es sofort im Geschäft abzuholen, selbst wenn Sie in einem Geschäft einkaufen, das ein registrierter Stihl-Händler ist.
  2. Sie müssen den Akku, das Ladegerät und die (optionale) zweite Batterie separat bestellen (das bedeutet nicht nur zusätzliche Kosten, sondern auch einen zusätzlichen Aufwand).
  3. Wie bei allen Geräten, die mit speziellen Batterien betrieben werden, überzeugen Sie sich vor dem Kauf, dass Sie problemlos Ersatzbatterien nach Bedarf erwerben können. Sie möchten nicht mit einer Ausrüstung stecken bleiben, die Sie nicht verwenden können, wenn Sie sie brauchen, weil eine Batterie dauerhaft an Ihnen gestorben ist. Wenn Sie möchten, wie Stihls batteriebetriebener Mäher in diesem Bericht klingt, finden Sie einen örtlichen Stihl-Händler und gehen Sie dort hinein, um mit den Leuten zu sprechen, die es betreiben. Stellen Sie sicher, dass es sich um Personen handelt, auf die Sie sich verlassen können.

Fazit

Manchmal werden wir einem Produkt nicht ganz gerecht, indem wir es als "grün" bezeichnen. Dieses Etikett könnte einigen Leuten den Eindruck vermitteln, dass die Verwendung des fraglichen Produkts ein Opfer darstellt, ein Kompromiss, bei dem Umweltbelange über die Bequemlichkeit gestellt werden. Dies ist hier nicht der Fall. Dieser Rasenmäher wurde streng auf der Grundlage seiner Benutzerfreundlichkeit bewertet, und - wie Sie aus dem obigen Bericht sehen können - verdient es eine gute Note in diesem Punkt, fair und quadratisch.

Obwohl dieser batteriebetriebene Mäher die Notwendigkeit beseitigt, unordentliches Gas und Öl zu verwenden (und es dadurch grüner zu machen), ist die hohe Bewertung, die ihm hier zugemessen wird, ganz und gar auf die Tatsache zurückzuführen, dass es während des Versuchs eine Freude war. Es stimmt, der Verbraucher wird sich bemühen müssen, das Bestellrecht zu erhalten (siehe oben unter Nachteile). Aber wenn Sie darüber hinaus kommen, und wenn Sie einen kleinen Garten haben, finden Sie diesen Rasenmäher ein Geschenk des Himmels.

Mähen wird immer noch mühsam sein (deshalb sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihr Gras loszuwerden, wenn Sie Rasenflächen in voller Länge finden und Ihre Gartenpflege lieber Gartenarbeit widmen), aber dieser batteriebetriebene Rasenmäher wird so viel Ärger beseitigen von dem Prozess, dass es nicht mehr eine lästige Pflicht sein wird, die du fürchtest.

Hersteller-Website

Offenlegung: Review-Proben wurden vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Ethikrichtlinie.