Die Vorteile von Urlaub Bibelschule unabhängig von Ihrer Religion

Die Ferienbibelschule ist eine Woche voller Spaß, Spiel und Handwerk. Und es ist normalerweise kostenlos. Foto © Christopher Futcher / Vetta / Getty Images

Die Ferienbibelschule (VBS) ist ein Dienst, mit dem Kirchen Kinder über Gott erziehen können. Jede Kirche betreibt ihr eigenes Ferienbibelschule-Programm, kann aber in ihren Lehren einen erworbenen religiösen Lehrplan verwenden. Erfahren Sie, was VBS und warum Kinder die Vacation Bible School für eine Woche voller Sommerspaß besuchen sollten.

Mehr Hilfe bei der Suche nach den richtigen Sommercamps für Kinder. Lesen Sie den kostenlosen Sommer Camp Guide.

Was ist VBS?

VBS ist ein landesweites Programm, das viele Kirchen anbieten.

Der Zweck ist, thematische Aktivitäten zu integrieren, die Kinder mit der Chance, etwas über Gott zu lernen, unterhalten. Die Ferien-Bibelschule ist eine einfache Möglichkeit, Kinder in die Kirche einzubeziehen und gleichzeitig die Möglichkeit zu geben, die Menschen in der Kirche zu treffen. Die Mitgliedschaft in der Kirche ist nicht erforderlich und es ist eine entspannte Atmosphäre.

VBS dauert im Sommer etwa fünf Wochentage. Kinder besuchen jeden Tag ca. 3-4 Stunden.

Vacation Bible School-Lehrer sind Kirchenpersonal sowie Kirchenmitglieder, die freiwillig ihre Zeit verbringen. Viele der Mitglieder, die mit VBS helfen, sind auch Eltern.

Vacation Bible School Themen und Aktivitäten

Viele VBS-Programme wählen ein Thema für die Woche. Sie verwenden dieses Thema, um es kreativ an Gottes Wort anzupassen.

Beispielthemen, die Kinder in der Vacation Bible School erleben können:

  • Strandparty
  • Umgebung
  • Dschungel
  • Roadtrip
  • Wissenschaft
  • Schiffswrack
  • Raum
  • Superheld
  • West

Ein typischer Tag in der Ferienbibelschule kann sein:

  • Gebet
  • Bibelgeschichten
  • Kunst und Handwerk
  • Spiele
  • Sketche
  • Lieder > Puppenspiele
  • Sportaktivitäten
  • Imbissbuden
  • Teamlektionen
  • Charakterbildende Aktivitäten
  • Altersgruppe

Vorschulkinder bis zum Schulalter profitieren am meisten von der Ferienbibelschule. Altersrichtlinien variieren von Kirche zu Kirche und viele konzentrieren sich auf die Grundschulalter.

Einige bieten auch kostenlose Kinderbetreuung für Freiwillige an, deren Kinder zu jung sind, um VBS zu besuchen.

Vorteile

Kinder lernen durch lustige, altersgerechte Aktivitäten etwas über Religion.

  • Life Lessons helfen jedem Kind, wie man ein guter Mensch und ein Freund für andere ist.
  • Perfekt für jüngere Kinder, um ein Gefühl für das Camp zu bekommen, ohne über Nacht weg zu müssen.
  • Kinder treffen neue Freunde, die ihren Glauben teilen.
  • Sie müssen kein Kirchenmitglied sein, um an VBS teilzunehmen.
  • Kosten

Es gibt viele kostenlose Sommerprogramme für Kinder. Die meisten Ferien-Bibelschule-Programme sind auch. Einige verlangen eine kleine Gebühr, die normalerweise Snacks und Bastelkosten deckt.T-Shirts und CDs mit den in dieser Woche erlernten Songs können ebenfalls gegen eine zusätzliche Gebühr angeboten werden.

Freiwilligenarbeit für die Ferien-Bibelschule

Die Kirchen bereiten sich fast unmittelbar nach Ende der laufenden Jahrestagung auf die Ferien-Bibelschule vor. Freiwillige sind immer willkommen, auch bis zu dem Tag, an dem VBS beginnt.

Sie können mit Snacks, Basteln, Kinderbetreuung in der Kirche, Registrierung, Aufbau, Abbau, Geschichtenerzählen, Koordination anderer Freiwilliger und mehr helfen. Wenn Sie einen hands-free-Ansatz bevorzugen, bitten Kirchen auch um Spenden von Haushaltsgegenständen, wie gebrauchten Toilettenpapierrollen oder Eisstielen, für einige ihrer Handwerke oder Dekorationen.

Rufen Sie Ihre örtliche Gemeinde an, um herauszufinden, was ihre Bedürfnisse sind, damit Sie mit VBS helfen können.

Eine Ferienbibelschule finden

Die meisten Kirchen betreiben ihre eigenen Ferienbibelschule-Programme. Wenn die Kirche, an der Sie interessiert sind, keine eigene VBS hat, kann der Kirchensekretär in der Regel eine Liste mit anderen Kirchen in Ihrer Region erstellen, die VBS halten.

Sie können auch Zeitungen, lokale Zeitschriften, Message Boards und die Website der Kirche lesen. Vacation Bible School Termine, Anmeldeinformationen und Gebühren (falls vorhanden) können in der Regel auch über diese Ressourcen gefunden werden.

Warum Kinder die Ferien-Bibelschule besuchen sollten

Die Ferien-Bibelschule ist eine wunderbare Gelegenheit für Kinder, in entspannter Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und mehr über Religion zu erfahren. VBS hat für jeden etwas, trotz der religiösen Ansichten jeder Person.

Während die Aktivitäten darauf ausgerichtet sind, Kinder über Gott zu unterrichten, verbindet VBS Spaß und Lernen ohne die Formalität eines Sonntagsgottesdienstes.

Ortskirchen werden sich freuen, mit Ihnen darüber zu sprechen, was Sie von ihrer speziellen Ferienbibelschule erwarten können.