Brasilianische Tapioka-Mehl Crepes Rezept

Diese brasilianischen Crêpe-ähnlichen Pfannkuchen sind ein beliebtes Straßenessen aus Maniok (Tapioka) -Mehl. Sie werden auf Bestellung mit einer Vielzahl von süßen und herzhaften Füllungen wie Käse, Kokosnuss oder Schokolade zubereitet. Mit diesem einfachen Rezept können Sie sie zu Hause machen.

Um die Crepes zu machen, wird Maniokstärke mit Wasser befeuchtet und dann durch ein feines Sieb gesiebt, um ein schneeartiges Pulver zu erzeugen. Wenn es auf eine heiße Pfanne gestreut wird, schmilzt es schnell zu einem Krepp zusammen. Wenn Sie mutig genug sind, sind sie auch leicht umzudrehen und Sie können versuchen, einen mit der Pfanne in die Luft zu werfen.

Es gibt viele Online-Videos, die zeigen, wie man diese interessanten Crepes herstellt. Da sie ungewöhnlich sind, empfiehlt es sich, einen Blick darauf zu werfen, um sich ein Bild von der benötigten Technik und Geschwindigkeit zu machen. Suchen Sie einfach nach "como fazer tapioca vídeo" und Sie werden mehrere zur Auswahl finden.

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse Tapiokastärke
  • 1/2 Tasse Wasser (ca.)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • Optional: Füllung Ihrer Wahl

Wie man es macht

  1. In eine mittlere Schüssel die Tapiokastärke geben.
  2. Fügen Sie das Wasser nach und nach hinzu, 2 Esslöffel auf einmal und rühren Sie dabei mit den Fingern. Die Mischung bildet Klumpen, die Sie mit den Fingern in kleinere Klumpen brechen können.
  3. Rühren Sie weiter und fügen Sie langsam Wasser hinzu, bis die gesamte Mischung in Form von mittelgroßen bis kleinen Klumpen vorliegt. Sie werden wissen, ob Sie zu viel Wasser hinzufügen, weil die Mischung beginnt, wie eine dicke Flüssigkeit zu fließen. Wenn das passiert, etwas mehr Stärke hinzufügen, bis Sie ein gutes Gleichgewicht finden.
  1. Gib die angefeuchtete Stärke durch ein sehr feines Sieb in eine saubere Schüssel. Verwenden Sie einen Holzlöffel, um die Stärke im Sieb umzurühren.
  2. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Bei schneller Verarbeitung die gesiebte Stärke gleichmäßig dünn über die gesamte Pfanne streuen. Lassen Sie den Krepp etwa 30 Sekunden kochen, oder bis der Krepp leicht in der Pfanne gleitet.
  3. Drehe den Pfannkuchen mit einem Spatel um oder wirf ihn in die Luft und fange ihn mit der Pfanne. Cook für 30 bis 40 Sekunden oder so und auf einen Teller entfernen. Wischen Sie die Pfanne nach jedem Crêpe sauber und wiederholen Sie den Vorgang.
  4. Füllen Sie den Crêpe mit den gewünschten Füllungen und falten Sie ihn zur Hälfte oder rollen Sie ihn auf. Die Crepes sollten warm serviert werden, da sie beim Abkühlen steif werden.

Serviervorschläge

Tapioka-Crêpes sind gut zum Frühstück und können mit Butter allein serviert werden. Sie können auch mit allem gefüllt werden, was Sie möchten. Zu den beliebten Produkten gehören Käse, geschnetzeltes Rindfleisch, Guave, gezuckerte Kondensmilch, Kokosnuss- und Kokosmilch und eine Schokoladenfondant-Füllung, ähnlich wie Brigadeiro Süßigkeiten.

Wenn Sie sie mit Käse füllen, geben Sie die Crepes für ein paar Sekunden in die Pfanne zurück, um den Käse zu schmelzen.Sie können auch den Käse oben auf den Krepp geben, während die zweite Seite nach dem Wenden kocht.

Auswahl von Maniokstärke

Maniokstärke gibt es in zwei Varianten, sauer ( azedo ) und süß ( doce ). Saure Tapiokastärke wurde kurz vor der Verarbeitung fermentiert. Einige Rezepte für Tapioka Crepes verlangen nach süßer Stärke und manche verlangen nach saurer. Es ist eine Frage der Präferenz, aber beide funktionieren gut.