Briam: Gebratener Gemüseauflauf in einer herzhaften Soße

Briam ist ein im Ofen geröstetes Gemüse, das je nach Saison angepasst werden kann. Kartoffeln und Gemüse werden in einer pikanten Tomatensoße gebacken und entweder als Hauptgericht oder als schmackhafte Beilage serviert. Dies ist ein weiteres schönes Beispiel dafür, wie die griechische Küche dafür bekannt ist, gewöhnliche Zutaten zu verwenden und sie außergewöhnlich schmecken zu lassen.

Dieses Rezept enthält Zucchini, aber die traditionelle Version mit Auberginen ist ebenfalls köstlich und hat einen ähnlichen Geschmack wie Ratatouille. Fühlen Sie sich frei, eine Kombination von Gemüse zu verwenden, was immer frisch ist oder was Sie zur Hand haben - ein Gemüsemedley ist immer ein willkommenes Gericht für ein leckeres Mittagessen oder leichtes Abendessen. Sie können auch etwas zerbröckelten Fetakäse vor dem Servieren für zusätzlichen Geschmack hinzufügen.

Was Sie brauchen

  • 4 große Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 1/2 Tasse Olivenöl, plus mehr zum Nieseln
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1/2 Tasse frischer Dill, gehackt
  • 1/2 Tasse frische Petersilie, gehackt
  • Eine Prise getrocknete Minze
  • Eine Prise getrocknetes Basilikum
  • 2 Tassen Tomatensauce
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 4 große Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten

Wie man es macht

  1. Schälen und kochen Sie die Kartoffeln in großzügig gesalzenem Wasser bis schön zart. Wenn es kühl genug ist, schneiden Sie die Kartoffeln in 1/4-Zoll-Runden und beiseite stellen.
  2. 1/2 Tasse Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten, ca. 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie bis ungefähr eine Minute duftend. Fügen Sie die 1/2 Tasse Wein hinzu und braten Sie ein paar Minuten mehr.
  3. Fügen Sie die Kräuter, Tomatensauce und etwa eine halbe Tasse Wasser hinzu. Zum Kochen bringen, abdecken und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  1. Den Ofen auf 425 ° F vorheizen.
  2. Während die Soße köchelt, etwas Olivenöl in den Boden einer rechteckigen Backform geben. Die Hälfte der Kartoffelscheiben auf den Boden der Pfanne legen. Würze sie leicht mit Salz.
  3. Die Kartoffeln mit den Tomatenscheiben belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Als nächstes fügen Sie die restlichen Kartoffeln hinzu. Mit Salz würzen und mit der Hälfte der Tomatensauce belegen.
  4. Als nächstes fügen Sie die Zucchini hinzu und mit der restlichen Soße oben. Backen für eine Stunde oder bis das Gemüse durchgekocht hat und sehr zart sind.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!