Billig Vegetarisches Ramen Noodle Curry Rezept

Schmücke ein einfaches und günstiges Paket mit vegetarischen Ramen-Nudeln, um ihm einen extra Kick zu geben! Ramen-Nudeln bekommen einen schlechten Ruf. Sicher, sie sind nicht notwendigerweise ein gutes Essen für sich allein, aber andererseits ist es auch keine einfache Pasta oder Weißbrot, und sie haben nicht annähernd den gleichen negativen Ruf wie Ramen! Warum Ramen essen? Nun, zum einen ist es super billig, sättigend und kann vorbereitet werden, wenn du mit nichts anderem als einer Kochplatte oder einer Mikrowelle kochst, oder sogar wenn du campierst.

Ich füge gern Dinge wie Gemüse, Eier oder Tofu zu einer einfachen Packung Ramen-Nudeln hinzu, und dieses Rezept ist eine dieser Methoden, um eine Ramenpackung schnell und einfach aufzupeppen und zu verwandeln von den üblichen Aromen. Wenn Sie etwas Currypulver, ein wenig Kreuzkümmel und einige rote Paprikaflocken zur Hand haben, können Sie sich die Basis für ein schnelles japanisch inspiriertes vegetarisches Ramenessen machen. Fügen Sie etwas Tofu oder einige Grüns hinzu, wenn Sie es mehr von einer vollen Mahlzeit machen möchten. Ich würde auch eine Handvoll grüner Zwiebeln hinzufügen, für einen knusprigen und zwiebeligen Geschmack, oder, wenn du Lust bekommen wolltest, würde ich ein paar Schalotten anbraten, bis sie knusprig sind, und sie hineinwerfen. Aber lass uns ehrlich sein, wenn du es bist Wenn du ein Päckchen Ramen aufpäppelst, bist du wahrscheinlich nicht , um etwas Besonderes zu bekommen!

Wenn du Vegetarier oder Veganer mit kleinem Budget bist und billige Ramen-Nudeln isst, kannst du dieses schnelle und einfache Rezept verwenden, um deinen Ramen-Gerichten etwas Geschmack und Abwechslung zu verleihen, indem du einen einfachen Vegetarier machst veganes Ramencurry. Genießen!

Sie fragen sich, ob Ramen-Nudeln tatsächlich vegetarisch sind? Siehe hier für die Antwort: Sind Ramen-Nudeln vegetarisch?

Was Sie brauchen

  • 1 Packung Ramen Nudeln
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Schlag rote Pfefferflocken

Wie man es macht

Kochen Sie die Ramen für eine Minute oder zwei, gemäß der Packungsanleitung im Wasser, fügen Sie dann das Curry und Kreuzkümmel hinzu und lassen Sie es weitere 3 bis 5 Minuten oder bis die Nudeln fertig sind. Fügen Sie einen Schuss rote Pfefferflocken hinzu und genießen Sie!

Sie können dieses Rezept entweder mit oder ohne das enthaltene Geschmackspaket verwenden - Ihnen überlassen.

Siehe auch: Shopping für vegetarische Ramen

Rezept-Hinweis: Ich habe angegeben, dass dieses Rezept für eine Portion ist, weil es eine Packung Ramen ist und das essen die meisten Menschen.

Wenn Sie jedoch Kalorien zählen oder Ihre Nahrungsaufnahme auf andere Weise verfolgen, sollten Sie die auf dem Ramen-Paket angegebene Portionsgröße überprüfen. Wahrscheinlich werden Sie überrascht sein, dass das gesamte Ramen-Paket (und die Nährwertangaben auf dem Paket) tatsächlich für zwei Portionen ist.Glaub mir nicht? Werfen Sie einen Blick! So bekommen sie dich!

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!