Wählen Sie die beste Art von Raucher für Ihr Backyard Barbecue

Arne Pastoor / Auswahl des Fotografen RF / Getty Images

Das letzte Mal, als ich ein Bruststück vorbereitet habe, wollte ich es um 5 Uhr servieren. m. an einem Samstag. Es war ein großes Brisket mit einem Gewicht von etwa 14 Pfund. Am Freitagabend zog ich es aus dem Kühlschrank, um es auf Raumtemperatur zu bringen und begann mit der Zubereitung des Rauchers. Das Fleisch ging gegen 9 Uhr weiter. m. Ich beobachtete das Feuer und die Temperatur für ein paar Stunden, dann ging ich ins Bett.

Mein Wecker klingelte um 3 Uhr. m. Ich überprüfte das Feuer und die Temperatur im Raucher.

Wischte das Bruststück und fügte zusätzliches Holz zum Feuer hinzu. Dann ging ich wieder ins Bett. Um 8 Uhr. m. Ich stand auf und wiederholte den Vorgang. Um 2 p. m. das Bruststück war zart und voller Rauchgeschmack. Es war der unbestreitbare Gewinner am Abend in der Nachbarschaft.

Wenn das extrem klingt, willst du wahrscheinlich keinen Raucher, bei dem du mitten in der Nacht aufstehen musst, um das Feuer zu hüten. Sie können anständige elektrische und Gasraucher kaufen, die Temperaturen automatisch halten und Ihnen erlauben, durch die Nacht zu schlafen. Aber wenn eine 3 a. m. Weckruf im Namen der Geschmack scheint für Sie völlig in Ordnung, dann ist ein Holzkohle-Raucher eine gute Wahl.

Holzkohle-Raucher liefern überlegene Geschmack

Elektro- und Gasraucher bieten zwar Komfort und Bequemlichkeit, erzeugen aber nicht den tiefschwarzen Geschmack von Holzkohle. Sie können aus verschiedenen Arten von Holzkohle-Rauchern wählen. Offset-Modelle leiten den Rauch aus dem Feuer in eine Nahrungsmittelkammer und sind eine übliche Auswahl von wettbewerbsfähigen Pitmasters.

Kugelraucher nannten auch Holzkohle-Wasserraucher, und die ähnlichen eiförmigen Raucher- / Grill-Kombinationsversionen machen wegen ihrer kompakten Größe und stabilen Wärmespeicherfähigkeit im Hinterhof und für Anfänger viel Sinn. Barrel Raucher können entweder komplett zusammengebaut oder in Kits gekauft werden, oder DIYed mit Materialien leicht gefunden in jedem Baumarkt.

Bewerten Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis

Sie sollten auch den Preis berücksichtigen. Die meisten Stile kommen in Budget und erweiterte Modelle, aber weniger teure Kugel Raucher neigen dazu, bessere Barbecue als weniger teure Offset-Raucher zu produzieren, so dass sie eine praktischere Wahl für Anfänger. Wenn Sie nicht viel geraucht haben, macht es wahrscheinlich keinen Sinn, Hunderte oder sogar ein paar tausend Dollar für Ihren ersten Raucher auszugeben. Schließlich können Sie auf einem einfachen Kugelgrill ein respektables Rack mit geräucherten Rippchen herstellen. Aber wenn Sie bereit sind, Ihr Grillspiel zu starten, kann ein engagierter Raucher Ihr Essen auf das nächste Level bringen. Achten Sie beim Einkauf auf den gewünschten Komfort, die Größe und den Preis und Sie finden die beste Raucherart für Sie.

Sobald Sie Ihren Raucher nach Hause gebracht haben, spielen Sie damit.Erfahren Sie, wie es funktioniert und experimentieren Sie, um den besten Prozess für Sie zu finden. Obwohl Rauchen Wissenschaft benutzt, ist es wirklich eine Kunst, und jeder große Barbecue-Koch macht die Dinge ein wenig anders. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine echte Liebe und Talent für das Rauchen haben, können Sie immer auf ein größeres und besseres Modell aufrüsten.