Klassische Split Erbsensuppe (Parve)

Erbsensuppe, eine so einfach zu handhabende und gesunde Suppe, eignet sich besonders gut für ein Herbst- oder Winterabendessen. Kinder lieben es, frisches Brot hineinzutunken. Diese gemischte Suppe sättigt, ohne schwer zu sein, aber dieses Rezept kann noch leichter gemacht werden, indem man die Kartoffel weglässt. Fügen Sie Ihrem Familienrepertoire mit dieser köstlichen Suppe eine schöne Abwechslung hinzu.

Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Stangensellerie, gehackt
  • 3 Karotten, gehackt
  • 2 Tassen getrocknete Spalterbsen
  • 8 Tassen kochendes Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Kartoffel, geschält und gehackt (optional)
  • 1/2 Teelöffel frische Petersilie, gehackt
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian

Wie man es macht

  1. In einem großen Suppentopf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Lorbeer, Sellerie und Karotten anbraten, bis die Zwiebeln durchscheinend sind.
  2. Fügen Sie die Erbsen, Wasser und Salz hinzu.
  3. Aufkochen, Hitze reduzieren und 1 1/2 Stunden köcheln lassen.
  4. Fügen Sie die Kartoffel, Petersilie, Basilikum, Thymian und Pfeffer hinzu. Bedecken und köcheln für 1 Stunde oder bis die Erbsen und das Gemüse weich genug sind, um zu zerquetschen.
  5. Mischen Sie die Suppe mit einem Stabmixer glatt.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!