Gebräuchliche Rohrmaterialien im Haushalt

Bill Oxford / Getty Images

Einführung:

Ihr Hausinstallationssystem wird verschiedene Arten von Rohrleitungsmaterialien für verschiedene Zwecke haben, einschließlich Frischwasserversorgung, Abwasserentsorgung, Bewässerung, Gasleitungen für Geräte und so weiter. Welcher Typ in welcher Anwendung verwendet wird, hängt weitgehend vom Alter Ihres Sanitärsystems ab. Ein älteres Rohrleitungssystem kann von Gusseisen und verzinktem Eisen dominiert werden, während ein neues Zuhause fast ausschließlich Kunststoffrohre verschiedener Typen verwendet.

Einige Kunststoffrohre für Rohrleitungen (wie ... MEHR PVC und CPVC) können auch bei der Entlüftung von Brennwert-Öfen mit hohem Wirkungsgrad verwendet werden. In diesem Tutorial wird jedoch der Einsatz von Rohrmaterialien in Sanitäranwendungen behandelt. Es wird die gebräuchlichsten Arten von Sanitärrohrleitungsmaterialien, die in Häusern unterschiedlichen Alters gefunden werden, umrissen, wie sie verwendet werden, mit einer Übersicht darüber, wie sie zusammengeschnitten und befestigt werden. Wir werden uns die folgenden Arten von Installationsmaterialien ansehen, die in Rohrleitungen für Abfallleitungen, Wasserversorgungsleitungen und Erdgasversorgung verwendet werden:

  • Gusseisen für Abflussleitungen.
  • PVC (Polyvinylchlorid) für Abwasserleitungen.
  • Verchromtes Messing für Abwasserleitungen
  • Verchromtes Kupfer für Wasserleitungen.
  • Galvanisiertes Eisen für Wasserleitungen.
  • Kupfer (starr und flexibel) für Wasserleitungen.
  • CPVC (chloriertes Poly-Vinylchlorid) für Wasserleitungen.
  • PEX (vernetztes Polyethylen) für Wasserleitungen
  • Schwarz Eisen für Gasleitungen.
Fahren Sie mit 2 von 10 fort.
  • 02 von 10

    Gusseisen

    Gussrohrleitungen sind langlebig, aber schwer zu schneiden oder zu reparieren. Haus-Kosten. com

    Gusseisen für Sanitärabfälle:

    Aussehen: Schwermetallrohr mit großem Durchmesser, mattschwarz mit rauher, gesprenkelter Oberfläche.

    Beschreibung: Hochwertiges Sanitärabflussrohr, das schwer ist und das Geräusch von fließendem Abwasser sehr gut dämpft. Dieses Rohr ist stark und langlebig, aber schwer zu schneiden - oft wird ein spezielles Schneidwerkzeug mit scharfen Kettenschneidrädern benötigt. Reparaturen werden oft unter Verwendung von PVC-Kunststoffrohren durchgeführt. Gusseisen wird nur selten in Neubauten verwendet, zugunsten von Kunststoff-PVC oder ABS ... MEHR (Acrylnitril-Butadien-Styrol) -Rohr.

    Vorheriger Einsatz: Verwendung für Hauptabfall- und Belüftungsrohre.

    Schneiden und Anpassen: Erfordert eine Hochleistungs-Säbelsäge oder ein spezielles Schneidwerkzeug, das als Gusseisen-Rohrschneider bezeichnet wird. Die Verbindung von gusseisernen Rohren und Formstücken erfolgt mit speziellen Methoden, einschließlich Blei und Eichenholz in Erdungsrohrverbindungen, Nabenbeschlägen oder hülsenlosen Kupplungen unter Verwendung von Druckbändern und anderen Verfahren, die dem Hauseigentümer normalerweise fremd sind.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    PVC (Poly-Vinylchlorid)

    danishkhan / Getty Images

    PVC (Polyvinylchlorid): für Sanitärabfälle:

    Aussehen: Weißer fester Kunststoff.

    Beschreibung: PVC ist jetzt der De-facto-Standard in Materialien für Hausmüll. Es ist ein starkes, chemikalienbeständiges, starres Rohr, das hitzebeständig ist und leicht geschnitten werden kann. Es wird oft verwendet, um Abschnitte von gebrochenen Gusseisenabflussrohren zu reparieren, sowie Reparaturen an anderen Abflussleitungen.

    Vorheriger Einsatz: Verwendung für Sanitär-, Entlüftungs- und Abflussleitungen.

    Schneiden und Anpassen: PVC-Rohr wird leicht mit einer Metallsäge oder ... MEHR Schlauchschneider geschnitten. Die Abschnitte werden mechanisch miteinander verbunden, wobei Kunststoff-Druckfittings zur späteren Entfernung verwendet oder mit speziellen chemischen Lösungsmitteln dauerhaft verbunden werden.

    HINWEIS: Möglicherweise bemerken Sie ein anderes Kunststoffrohr, das in Ihrer Hausinstallation verwendet wird - ein schwarzes Kunststoffrohr. Dies ist ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) und wurde bei Neu- und Sanitärreparaturen weitgehend durch PVC ersetzt, hauptsächlich weil es sich bei Sonneneinstrahlung verschlechtert. Wenn Sie ein ABS-Rohr haben, wird es mit denselben Methoden wie für PVC geschnitten und montiert.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    Chromiertes Messing

    Amazon. com

    Verchromtes Messing: für Sanitär-Abfallleitungen:

    Aussehen: Glänzendes, glänzendes verchromtes Rohr mit größerem Durchmesser (+1 ")

    Beschreibung: Oft wird stattdessen verchromtes Messing verwendet von PVC für Anwendungen mit freiliegenden Abfallleitungen, wie z. B. "P" - Fallen oder andere Abflussfallen, bei denen das Aussehen wichtig ist.

    Vorheriger Einsatz: Freiliegende Abläufe und Fallen.

    Schneiden und Anpassen: Einfach mit einer Metallsäge schneiden und mit Gleitbeschlägen verbinden.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Verchromtes Kupfer

    Versorgungsleitungen aus verchromtem Kupfer werden in exponierten Situationen verwendet. Haus-Kosten. com

    Verchromtes Kupfer für Wasserversorgungsleitungen:

    Aussehen: Helles, glänzendes verchromtes Rohr mit kleinerem Durchmesser (3/8 "oder weniger)

    Beschreibung: Oft wird verchromtes Kupferrohr verwendet wo das Aussehen von freiliegenden Wasserversorgungsleitungen wichtig ist.

    Bevorzugter Einsatz: Freiliegende Wasserversorgungsleitungen, z. B. Versorgungsleitungen für Toiletten oder Standwannen.

    Schneiden und Anpassen: Einfach mit einem Rohrschneider oder einer Metallsäge schneiden und mit verchromten Messing-Klemmverschraubungen verbinden.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Galvanisiertes Eisen

    Amazon. com

    Galvanisiertes Eisen: für Wasserleitungen und Abfallleitungen:

    Aussehen: Stumpfes silbergraues starres Metallrohr.

    Beschreibung: Galvanisiertes Eisenrohr war früher eine beliebte Methode zur Installation von Wasserleitungen im Haus, aber es scheitert allmählich an Korrosion und Rost. Aus diesem Grund wird es nicht mehr häufig verwendet und wurde weitgehend durch Kupferrohr oder PEX-Kunststoffrohr ersetzt. Galvanisiertes Eisenrohr ist schwierig zu schneiden und zu verbinden und nicht einfach vor Ort vom Hausbesitzer hergestellt werden.Reparaturen werden normalerweise durchgeführt, indem ... die Rohre durch Kupfer oder PEX ersetzt werden.

    Bevorzugter Einsatz: Wasserleitungen und Abflussleitungen in älteren Wohnungen.

    Schneiden und Anpassen: Kann mit einer Stichsäge oder einer Metallsäge geschnitten werden. Das Rohr wird unter Verwendung von mit Gewinde versehenen verzinkten Eisenfittings verbunden.

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    Kupfer (starr und flexibel)

    nsj-images / Getty Images

    Kupfer (starr und flexibel): für Wasserleitungen und Gasleitungen:

    Aussehen: Stumpfes, kupferfarbenes Metallrohr.

    Beschreibung: Kupferrohr gibt es in zwei Arten, starr und flexibel. Der starre Typ ist in verschiedenen Wandstärken erhältlich: K, L und M. Typ M wird normalerweise für Wasserversorgungsrohre verwendet. Kupfer hat sich über Jahrzehnte als korrosionsbeständig und sehr zuverlässig erwiesen. Kupfer ist ein weiches Metall und kann daher leicht geschnitten und hergestellt werden. Es ist auch anfällig für Schäden, kann Pinholes über ... mehr Zeit entwickeln und kann aus gefrorenem Wasser in Rohren brechen.

    Steigende Kosten für Kupfer in den letzten Jahren haben dazu geführt, dass PEX und CPVC häufiger verwendet werden. Kupferrohre kosten bis zu dreimal so viel wie PEX.

    Bevorzugter Einsatz: Starre Kupferrohre werden für längere Wasserläufe und in einigen Fällen als Abfallleitungen im Haushalt verwendet. Flexibles Kupfer wird in kleinen Auflagen, zur Wasserversorgung und für die Wasserversorgung von Kühlschränken und Geschirrspülern verwendet. Kupfer kann auch für Gasleitungen verwendet werden.

    Schneiden und Anpassen: Kupferrohr kann leicht mit einem Rohrschneider oder einer Metallsäge geschnitten werden. Die Abschnitte sind mit gelöteten Kupferverbindern oder Kupfer-Klemmverbindern verbunden. Flexibles Kupferrohr kann auch durch Aufweiten seines Endes und Verwenden von Messing-Bördelanschlüssen abgeschlossen werden.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    CPVC (chloriertes Polyvinylchlorid)

    CPVC-Versorgungsleitungen sind kostengünstig und einfach herzustellen. Haus-Kosten. com

    CPVC (chloriertes Polyvinylchlorid): für Wasserversorgungsleitungen:

    Aussehen: Stumpf weißer oder cremefarbener Kunststoff.

    Beschreibung: CPVC ist ein kostengünstiger, starrer Kunststoff, der für hohen Druck und hohe Temperaturen ausgelegt ist.

    Vorheriger Einsatz: CPVC wird für Kalt- und Warmwasserleitungen verwendet.

    Schneiden und Anpassen: Das Rohr kann leicht mit einem Rohrschneider oder einer Metallsäge geschnitten werden. CPVC wird dauerhaft mit Kunststoff-Fittings und Lösungsmittelkleber verbunden, oder mit Grip-Fittings, wo die Rohre müssen möglicherweise ... in Zukunft mehr demontiert werden.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    PEX (vernetztes Polyethylen)

    Amazon. com

    PEX (vernetztes Polyethylen): für Wasserversorgungsleitungen:

    Aussehen: In der Regel blaues (kaltes Wasser) oder rotes (heißes Wasser) oder weißes flexibles Kunststoffrohr.

    Beschreibung: PEX besteht aus vernetztem HDPE-Polymer (High Density Polyethylen) und ist ein unglaubliches Rohrmaterial, das seit den 1970er Jahren verwendet wird. PEX ist stark und flexibel und hält Temperaturen von unter 32 ° F bis 200 ° F stand.PEX ist korrosionsbeständig und entwickelt im Gegensatz zu Kupferrohren keine Nadellöcher. Weil PEX flexibel ist und ... MEHR weniger Anschlüsse und Anschlüsse verwendet, ist es einfacher und schneller zu installieren. Die reduzierte Anzahl von benötigten Fittings in einem PEX-System reduziert auch die Möglichkeit von Lecks.

    PEX ist zu einem Favoriten der Bauunternehmer geworden, die neue Rohrleitungssysteme installieren, und Installateure, die größere Modernisierungen an älteren Anlagen vornehmen. Zunehmend entdecken Hausbesitzer auch die Vorzüge von PEX-Rohren.

    Bevorzugter Einsatz: Wasserzuleitung und Strahlungsheizrohr,

    Schneiden und Anpassen: PEX wird zugeschnitten und mit speziellen Fittings und Werkzeugen bestückt.

    Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
  • 10 von 10

    Schwarzeisen

    Amazon. com

    Schwarzes Eisen: für Gasrohre:

    Aussehen: Stumpfes schwarzes starres Rohr, gewöhnlich 1 "oder weniger im Durchmesser.

    Beschreibung: Schwarzes Rohr sieht fast genau wie galvanisiertes Eisenrohr aus , außer es ist dunkler und speziell für Gasanwendungen ausgelegt.

    Vorherrschender Einsatz: Erdgas- oder Propanversorgungsleitungen, wird oft zur Versorgung des Ofens mit Gas verwendet , Kessel oder Durchlauferhitzer

    Schneiden und Montieren: Kann mit einer Stichsäge oder Metallsäge geschnitten werden, Rohr wird mit schwarzen Verschraubungen verbunden.