Beachten, BEVOR Sie eine Innentür durch eine Außentür ersetzen

Entfernen der Außentür. Getty / Tetra Images

Ein Leser fragte, ob es möglich sei, eine Außentür im Hausinneren zu verwenden:

Ich habe eine Innentür in einem brandneuen Haus und möchte sie durch eine Außentür ersetzen. Kann ich vorhandene Rahmen verwenden und eine Außentür kaufen? Welche anderen Dinge muss ich tun? Isolierung, Wetterleiste unten usw.? Wenn die Außentür breiter ist als die Innentür, kann sie getrimmt werden oder hängt das von der Türbeschaffenheit ab?

Ja, Sie können eine Außentür im Innenraum verwenden. Abgesehen von dem Austausch einer dünnen Hohlkammertür gegen eine besser schallisolierte solide Tür, gibt es nicht viele praktische Gründe, warum Sie dies tun sollten.

Wenn Sie dies als einen "einfachen Weg" oder "billigen Weg" betrachten, dann müssen Sie vielleicht an eine Reihe von Dingen denken.

  1. Inward Swing : Es ist zu beachten, dass sich die Außentüren nach innen öffnen. Ihre Scharniere können in den Türrahmen eingeschnitten werden, obwohl es möglich ist, sie umzukehren.
  2. Innen- und Außentürgröße: Außentüren haben normalerweise eine Breite von 36 Zoll, während Innentüren nicht so breit sind (30 Zoll). Schneiden wird benötigt.
  3. Aufhängen einer Plattentür gegenüber einer vorgehängten Tür : Vorgehängte Türen werden komplett geliefert. Die Tür ist bereits durch Scharniere am Türrahmen aufgehängt. Obwohl diese schwer zu bewegen sind und eine geschickte Tischlerei erfordern, ergeben sie eine Tür, die perfekt schwingt. Für Neulinge sind Plattentüren empfindlich zu hängen und die Schaukel geht nicht immer so gut aus.
  1. Komposition : Viele Außentüren sind mit Metall verkleidetes Holz oder Fiberglas, wodurch Sie an der Schnittseite eine zackige Kante erhalten. Selbst Holztüren sind keine massiven Platten aus Holz, da sie aus verschiedenen Teilen bestehen, die als Schienen, Pfosten, Paneele und Pfosten bezeichnet werden. Wenn Sie zu weit schneiden, verliert die Tür ihre Stabilität und kann auseinander fallen.
  1. Verlust der Symmetrie : Wenn die Tür ein getäfeltes Aussehen hat, sind die Paneele nicht mehr symmetrisch, wenn Sie ein Ende abschneiden. Sie müssten entweder beide Enden abschneiden, um Symmetrie zu erzeugen, oder einen leichten Symmetrieverlust akzeptieren, wenn Sie nur eine Seite schneiden.
  2. Genaues Schneiden auf einer Tischsäge : Präzises Schneiden ist erforderlich. Sie können mit einer Handsäge keinen geraden Schnitt machen. Selbst mit einer Tischsäge wird es schwierig, einen perfekten Schnitt zu machen. Sie müssten eine professionelle Tischsäge haben, die die gesamte Tür aufnehmen könnte.
  3. Verwitterung : Außentüren sollen regnen, beschneit, zerschlagen und der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt sein. Dies bedeutet, dass die beabsichtigte Tür durch diesen Missbrauch verzogen oder verbogen werden könnte, was die Installation in Ihrer Innenanwendung erschwert.