Maisbrot Füllung mit Ancho Chile und Chorizo ​​

Schmackhafte Beilagen zu Brathähnchen oder Truthahn können in vielen Familien eine lange Geschichte haben, aber Stuffing (oder Dressing) muss nicht langweilig sein! Dieser, von der mexikanischen Küche inspirierte, enthält Zutaten, die ihm viel strukturelles Interesse verleihen: Fluff aus dem Maisbrot, Chewiness aus den Rosinen und Crunch aus dem Sellerie und Jicama. Fügen Sie die rustikalen Aromen von Chorizo, Ancho Chili und der Kräuter-Epazote hinzu und Sie haben eine ungewöhnlich interessante Seite.

Vergiss nicht, dir auch die Hinweise zu Variationen der Zutaten unter dem Rezept anzusehen, um sie nach deinen Wünschen zu gestalten!

Was Sie brauchen

  • 1 große getrocknete Ancho Chili
  • 2 Tassen gewürzt Huhn oder Truthahn-Brühe (hausgemacht oder gekauft)
  • 1/2 Pfund mexikanische Chorizo ​​(gekauft oder hausgemacht)
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Jicama (gewürfelte Würfel von etwa ½ Zoll, kann Wasserkastanien ersetzen)
  • 1 Tasse weiße oder gelbe Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Tasse Sellerie (gewürfelt)
  • 2/3 Tasse grün, gelb oder orange Pfeffer (gewürfelt)
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 2 Esslöffel getrocknete Epazote (optional)
  • 14 Unzen (ca. 5 Tassen) gewürzt getrocknet Maisbrotbrösel *

Wie Sie es machen

  1. Vorheizen Sie Ihren Ofen auf 350F.
  2. Entfernen und entsorgen Sie den Stamm von der Ancho Chili. Schneiden Sie die Chilis auf und entfernen und entsorgen Sie die Samen und großen Adern (oder speichern Sie Samen für eine andere Verwendung). Reiße das Chilefleisch in mehrere Stücke.
  3. Erhitzen Sie in einem kleinen Topf die Hühner- oder Truthahnbrühe, bis sie gerade zu kochen beginnt. Vom Herd nehmen, dann die Chilestücke hinzufügen. Bedecke den Topf und lass die Chilis für ca. 15 Minuten rehydrieren.

  1. Stellen Sie eine mittlere bis große Pfanne bei mittlerer Hitze auf. Drücken Sie die Chorizo ​​aus dem Gehäuse in die Pfanne. Verwenden Sie einen Holzlöffel, um die Chorizo ​​aufzubrechen. Etwa 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten lassen, bis die Chorizo ​​gar ist und gerade braun wird.

  2. Die gebratene Chorizo ​​in eine große Schüssel geben. In derselben Pfanne, nun bei mittlerer Hitze, die Butter hinzufügen und schmelzen lassen. Die gewürfelten Jicama, Zwiebel, Sellerie und grünen oder gelben Pfeffer hineingeben. Das Gemüse unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten oder bis zum knusprigen Tender anbraten. In die große Schüssel mit der Chorizo ​​sautiertes Gemüse geben; Verwenden Sie einen Gummischaber, um alle kleinen Gemüseteile und das ganze schmackhafte Fett aus der Pfanne in die Schüssel zu bekommen.

  3. Den rehydratisierten Paprikapfeffer aus der Brühe entfernen. Gießen Sie die Brühe in die große Schüssel und hacken Sie die Chile. Den gehackten Ancho, die Rosinen und die Epazote (falls verwendet) in die Schüssel geben und gut mischen.

  4. Fügen Sie die Maisbröselkrümel zu der Mischung hinzu und rühren Sie vorsichtig nur bis zur Kombination.

  5. Zum Füllen des Vogels: Geben Sie die Mischung locker in die Vertiefung von Huhn, Truthahn oder Gans.Den Vogel kurz anbraten, dann ca. 20 Minuten ruhen lassen, bevor die Füllung und der Schnitzvogel entfernt werden. Stellen Sie sicher, dass die Füllung eine innere Temperatur von mindestens 160F / 70C erreicht hat, bevor Sie sie verbrauchen, um sicherzustellen, dass schädliche Bakterien eliminiert wurden.

    Hinweis: Wenn nicht alle Mischungen in den Vogel passen, den Überschuss in eine kleine eingefettete Auflaufform geben und wie unten beschrieben backen.

  6. Um außerhalb des Vogels zu backen (als "Dressing"): Die Mischung in eine gefettete 9x12 Zoll (23x30 cm) Auflaufform gießen. Mit Alufolie abdecken und ca. 30 Minuten backen, bis alles gut erhitzt ist.

Tipps und Hinweise zu Zutaten

  • * Verwenden Sie eine praktische Maisgebäck Füllung oder backen Sie Ihre eigenen nicht-süßes Maisbrot im Süden (von Grund auf oder eine Mischung), dann bröckeln Sie es selbst für die Verwendung in diesem Rezept .
  • Würze: Dieses Rezept erwähnt kein Salz, da wir davon ausgehen, dass sowohl die Brühe als auch die Maisbrotbrösel bereits gewürzt sind. Es ist eine gute Idee, einen Bissen der Mischung vor dem Backen zu testen, um sicherzustellen, dass der Geschmack zufriedenstellend ist. Fügen Sie etwas zusätzliches Salz und / oder etwas Geflügelgewürz hinzu, wenn Sie denken, dass es benötigt wird.

  • Ein Ancho-Chili ist eine Vielzahl von getrocknetem Poblano-Pfeffer. Wir tränken und hacken es in diesem Rezept. Wenn Sie bevorzugen, nachdem Sie den Pfeffer in der heißen Suppe getränkt haben, verarbeiten Sie das Chili und die Suppe in einem Mischer, bevor Sie es der Mischung hinzufügen; Dies wird die Füllung mit dem würzigen, rustikalen Geschmack des Pfeffers gleichmäßiger infundieren.

    Ancho chile kann durch eine ähnliche Menge von jedem anderen tiefroten getrockneten mexikanischen Pfeffer ersetzt werden, den Sie zur Hand haben (Chipotle, Morita, Guajillo, Pasilla, etc.), aber denken Sie daran, dass der Geschmack und das Niveau der Pikante wird etwas geändert werden mit jeder Änderung.

  • Wenn Sie weder frische noch getrocknete Epazote finden können, lassen Sie sie weg; Das Gericht wird immer noch köstlich sein. Erwägen Sie, etwas gehackte frische Petersilie als herby Zutat hinzuzufügen.

  • Lust auf etwas Besonderes? Fügen Sie eine halbe Tasse gehackte Walnüsse, Pekannüsse, Mandeln oder Pinienkerne in die Mischung. Achten Sie darauf, zuerst die Nüsse (auf der Herdplatte, im Ofen oder in der Mikrowelle) zu toasten, um ihren Geschmack hervorzuheben und sie knusprig zu machen.

  • Sparen Sie Zeit und hetzen Sie am Tag Ihrer Feier herum, indem Sie diese Füllung einen Tag im Voraus vorbereiten. Machen Sie alles durch Schritt Nummer 5, dann im Kühlschrank. Fügen Sie der Mischung kurz vor dem Backen Maisbrotkrümel hinzu. Wenn du dich von dem Vogel abrichtest, füge 10 Minuten zur Backzeit hinzu, um die kalten Zutaten auszugleichen. Wenn Sie planen, den Vogel tatsächlich zu stopfen, erwärmen Sie die Mischung gründlich, bevor Sie in die Höhle des Vogels löffeln (um sicher zu sein, dass sie die notwendige sichere Temperatur erreicht).

  • Gekühlte übrig gebliebene Maisbrotfüllung kann leicht in der Mikrowelle oder in einem sehr leicht gefetteten Kochtopf oder einer Pfanne bei mittlerer Hitze wieder erhitzt werden. Rühren Sie leicht und häufig, bis durch geheizt.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es!Danke für deine Bewertung!