Topf Topf BBQ Rinderbrust

Diese einfache Topf-Rinderbrust macht fabelhafte Sandwiches. Die zarte Rinderbrust zerkleinern und Barbecue-Sauce für ein leckeres Essen hinzufügen. Das Brisket würde einen großen regnerischen Tag Barbecue machen, und der langsame Kocher macht es ein Kinderspiel, vorzubereiten und zu kochen.

Das Bruststück wird über Nacht mit Gewürzen und Flüssigrauch mariniert, also entsprechend planen.

Wenn Sie für eine Menschenmenge Bruststück machen, lassen Sie etwa 1/2 Pfund pro Person. Wenn Sie Reste wollen, fügen Sie ein paar Pfund hinzu. Das Rezept ist leicht für eine Party oder Tailgating verdoppelt.

Ich servierte das Bruststück mit hausgemachten gebackenen Bohnen und Krautsalat. Sehen Sie die Tipps und Variationen für eine grundlegende hausgemachte Barbecue-Sauce und einige andere Ideen.

Dies ist das einzige Rezept für ein Slow Cooker Brisket, das du brauchst.

Was Sie brauchen

  • 3 bis 4 Pfund Rinderbrust (nicht Corned Beef)
  • 1/4 Tasse Flüssigrauch
  • 1/2 Teelöffel Selleriesalz
  • 1/2 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • Optional: Zubereitete Barbecuesauce

Wie man es macht

  1. Bestreue die Rinderbrust mit flüssigem Rauch und Gewürzen. Schneiden Sie das Fett nicht ab; es hält das Rindfleisch feucht und saftig.
  2. Wickeln Sie das Rindfleisch in ein großes Stück schwere Aluminiumfolie. Wenn gewünscht, über Nacht kühlen.
  3. Legen Sie die in Folie eingewickelte Rinderbrust in den Slow Cooker.
  4. Abdecken und 9 bis 12 Stunden kochen.
  5. Falls gewünscht, das Rindfleisch zerkleinern und zum Schmortopf zurückgeben. Fügen Sie ungefähr 1 Tasse Barbecue-Soße hinzu und kochen Sie ungefähr 30 Minuten lang weiter.
  1. Servieren Sie die Rinderbrust in getoasteten Brötchen für Sandwiches oder als Hauptgang mit gebackenen Kartoffeln oder Pommes Frites und Krautsalat.

Tipps und Variationen

  • Wenn du etwas übrig gebliebenes Brisket hast, füge es zu gebackenen Bohnen oder einem herzhaften Brunswick-Eintopf hinzu.
  • Es gibt so viele tolle Grillwürze, die Sie vielleicht an diesem Brisket verwenden können. Bestreue das Bruststück mit etwas Mesquite-Gewürz oder deiner Lieblings-Grillwürzmischung.
  • Legen Sie einige geschnittene Zwiebeln auf die Folie, bevor Sie das Bruststück wickeln.
  • Einfache hausgemachte Barbecue-Sauce: In einem Topf 1 Tasse Ketchup mit 4 EL Melasse, 3 EL brauner Zucker, 1/2 Tasse Apfelessig, 2 EL Tomatenmark, 1 EL Worcestersauce, ein Schuss Cayennepfeffer und 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Unter gelegentlichem Rühren 2 Minuten kochen lassen.

Dir gefällt vielleicht auch

  • Gebackene Rinderbrust mit Gemüse
  • Langsamer Kochtopf Braten mit Pinto-Bohnen
  • Langsamer Kocher Gewürzte Brust mit Barbecue-Geschmack