Umgang mit Winter Töten auf Rasen

< Martin Boy / EyeEm / Getty Images

Winter-Tötung (oder Winterkill) in Bezug auf Rasen, bezieht sich auf jede schwere Beschädigung oder Tod durch den Rasen während der Wintermonate. In den meisten Fällen ist gut gepflegter Rasen widerstandsfähig und stark, aber das Winterwetter kann auch den besten Rasen nicht verzeihen. Winter töten kann unter einer Vielzahl von Bedingungen auftreten.

Eisdecke

Schneeregen, gefolgt von warmen Temperaturen, dann Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, können auf einer Wiese eine dicke Eisschicht bilden.

Die meisten kühlen Saison Gräser können diese Bedingungen behandeln, aber wenn Eis für mehr als 30 Tage persistent bleibt, kann dies zu beschädigtem oder getötetem Rasen führen.

Schneedecke

Eine anhaltende Schneedecke kann in der Nähe der Bodenoberfläche wärmere, isolierte Bedingungen schaffen. Unter diesen Bedingungen kann grauer oder rosa Schneeschimmel entstehen. Die Mausaktivität kann ebenfalls auftreten und Spuren im Gras im Frühjahr hinterlassen.

Bare Dormant Grass

Bare Gras kann bei Winterwinden und extremen Temperaturen über lange Zeiträume ausgetrocknet oder ausgetrocknet werden. Fußverkehr über blankes ruhendes Gras ist weniger wünschenswert als Schneedecke.

Winterschaden verhindern

Eis, Wind und Scalping können den größten Schaden anrichten, indem sie die empfindliche Krone der Pflanze verletzen. Extreme Temperaturen, Wind und Frost / Tau-Bedingungen können den schlimmsten Schaden anrichten. Wenn unter diesen Bedingungen Winterkill auftritt, kann die Wiederherstellung länger als erwartet dauern.

Winter kann oft unvorhersehbar sein und kann Ihren Rasen während eines Winters durch einige oder alle dieser Bedingungen bringen.

Am besten stellen Sie sicher, dass das Gras abgebrannt ist, dass Sie den Rasen "richtig ins Bett gebracht" haben, das Wetter überwachen und die Bedingungen einhalten, die auftreten.

Solltest du Mitte Januar mit einem Eishacker rauskommen und vier Zentimeter Eis von deinem Rasen abschlagen? Normalerweise würde ich es nicht empfehlen, aber wenn Sie einen Rasen haben, der ein Prunkstück ist, möchten Sie es vielleicht so weit bringen.

Jedoch sollte ein Rasen, der auf einem soliden Rasenpflegeprogramm verwaltet wird, in der Lage sein, sich von dem größten Teil dessen zu erholen, durch den der Winter hindurch kommen kann.