DIY Manufactured Home Klempnerarbeiten Tipps

Getty Images / Paul Bradbury

Wenn Sie einen Klempner für jedes hergestellte Hausklempnerproblem nennen müssen, können Sie am Ende eine Menge Geld ausgeben.

Sparen Sie Zeit, Geld und Frustration, indem Sie wissen, wie Sie Probleme mit der Wasserversorgung in Ihrem Haus reparieren können. Am besten beginnen Sie mit den Grundlagen wie dem Auffinden der Wasserabsperrventile in einem Fertighaus, dem Aufspüren von Lecks und dem Lösen von Problemen mit niedrigem Wasserdruck.

Sanitäranlagen in Fertighäusern unterscheiden sich ein wenig von Stockbauten, aber das Konzept ist ... MEHR genau gleich.

Einer der Hauptunterschiede zwischen traditionellen Häusern und Fertighäusern ist, wo sich die Installationsrohre befinden. Hergestellte Häuser haben normalerweise keine Sanitärrohre in den Wänden, stattdessen sind sie unter dem Haus und werden durch den Boden gestempelt.

Sanitärsystem

Es gibt drei separate Systeme, die jedes Haus für eine ordnungsgemäße Installation haben muss; Versorgungsleitungen, Abflussleitungen und Lüftung.

Versorgungsleitungen

Versorgungsleitungen führen das Wasser zu jeder Steckdose im Haus; Waschbecken, Wannen, Toiletten, Waschmaschinen und so weiter.

Es gibt separate Linien, eine für heiß und eine für kalt. Die meisten älteren Fertighäuser wurden mit einer harten Kunststoffzuleitung aus Poly-Butylen-Rohr gebaut, die in den meisten Bereichen verboten wurde, weil die Anschlüsse dazu neigten, zu lecken. Wenn Ihr Haus noch das PolyButylene hat, müssen Sie möglicherweise sie schließlich ersetzen. Achten Sie zumindest auf Lecks. Heutzutage verwenden die meisten hergestellten Häuser und Stock-gebauten Häuser Pex.

Entwässerungsleitung

Die Entwässerungsleitungen führen Abfall und Wasser in die Klärgrube oder in die Hauptabwasserleitung. Die Ablaufleitung verbindet einfach Spülen, Toiletten, Wannen, Waschmaschine und dergleichen, weg von zu Hause.

Beatmung

Beatmungsleitungen werden in Ihre Abflussleitungen eingebunden und helfen den Leitungen, den richtigen Druck oder Vakuum zu halten. Ohne Lüftungsleitungen funktionieren Ihre Abläufe nicht richtig.

Sobald Sie wissen, wie das System funktioniert und ein paar Grundlagen lernen, können Sie kleine Probleme selbst beheben. Natürlich sollten Sie immer einen Klempner rufen, wenn es ernsthafte Probleme gibt.

  • 01 von 03

    So schneiden Sie das Wasser ab

    Es gibt mindestens drei Möglichkeiten, Ihre Hauptwasserversorgung in einem Fertighaus abzuschneiden.

    Die erste Möglichkeit ist der Wasserzähler, bei dem die Leitung des Wasserversorgungsunternehmens mit der Versorgungsleitung Ihres Hauses verbunden ist. Üblicherweise ist das Messgerät im Boden untergebracht und hat eine große Schachtabdeckung. Sie benötigen ein spezielles Werkzeug, um die Mutter auf dem Messgerät zu drehen, aber ein Schraubenschlüssel und ein Schraubenzieher funktionieren auch.

    Die zweite mögliche Stelle für ein Absperrventil ist unter dem Haus, in der Nähe des Wasserschlauchanschlusses.Schauen Sie sich um ... MEHR Hintertür oder auf der Vorderseite des Hauses nahe am Ende.

    Schließlich kann am Warmwasserbereiter ein Absperrventil vorhanden sein.

    Es ist ratsam, dass Sie bei jeder Wasserquelle in Ihrem Haus Absperrventile für schnelle Reparaturen und Notfälle haben.

  • 02 von 03

    Wasserlecks

    Selbst kleine Wasserlecks können jeden Tag mehr als acht Liter Wasser verschwenden - das ist viel Wasserverschwendung! Es ist manchmal schwierig, Lecks zu finden, aber es gibt ein paar Tricks des Handels.

    WC-Lecks

    Wenn Sie vermuten, dass die Toilette undicht ist, sollten Sie den Tank auf folgende Punkte überprüfen:

    • Bei Überfüllung des Tanks fließt Wasser in das Überlaufrohr, was bedeutet, dass das Füllventil nicht ordnungsgemäß funktioniert. Ersetze es.
    • Überprüfen Sie die Kette, um sicherzustellen, dass sie gerade und nicht an etwas angehängt ist.
    • Überprüfen Sie die Prallplombe. Sie ... MEHR verschleißen und werden verzogen.

    Sie können auch eine Lecksuche-Tablette oder einen kleinen Tropfen Lebensmittelfarbe verwenden. Füge es einfach zum Tank hinzu, bevor du ins Bett gehst. Wenn du am nächsten Morgen getöntes Wasser siehst, hast du ein Leck. Es ist oft einfacher, alles statt Teile für Teile zu ersetzen. Kits können für weniger als 15 $ gekauft werden.

    Lecksuche

    Wenn Sie irgendwo im Haus ein Leck vermuten, es aber nicht finden, können Sie überprüfen, ob Wasser an Ihrem Wasserzähler vorhanden ist. Stellen Sie sicher, dass kein Wasser überall im Haus verwendet wird, dann überprüfen Sie Ihr Messgerät. Wenn auf einem der Zifferblätter Bewegung ist, haben Sie irgendwo ein Leck. Durchsuche das Haus und den Hof, das Leck könnte überall sein.

    Wenn Sie keine Lecks finden, verwenden Sie das Hauptabsperrventil entweder am Gartenschlauchanschluss oder am Warmwasserbereiter, aber nicht am Hauptwasserzähler.

    Sobald das Wasser abgeschaltet wurde, überprüfen Sie Ihr Messgerät erneut. Wenn es sich bewegt, ist Ihr Leck höchstwahrscheinlich zwischen dem Zähler und dem Haus, unterirdisch.

  • 03 von 03

    Niedriger oder kein Wasserdruck

    Niedriger Wasserdruck kann durch viele Dinge verursacht werden, obwohl es in der Regel eines von drei Dingen ist:

    • Der Aerifizierer oder Bildschirm an der Spitze des Wasserhahns könnte einen guten brauchen Reinigung oder zu ersetzen.
    • Das Druckreduzierventil muss ausgetauscht werden. Druckminderventile oder Regelventile reduzieren den Wasserdruck, bevor sie in Ihr Haus gelangen, und sind für ein gesundes Sanitärsystem von entscheidender Bedeutung. Einfrieren kann dazu führen, dass die inneren Teile nicht mehr richtig funktionieren.
    • Wenn Sie Rohre verzinkt haben, können Kalk, Rost und ... MEHR Kalkablagerungen den niedrigen Druck verursachen. Der Aufbau tritt schnell auf, wenn das Rohr auf einer geraden horizontalen Ebene installiert wird.

    Das verzinkte Rohr besteht aus Stahl mit einer Zinkbeschichtung, die Mineralien in Wasser reagieren auf das Material und bilden Kesselstein. Dies führt auch dazu, dass Wasser einen faulen Geruch oder schlechten Geschmack hat, wie metallisch.

    Sie sollten auch sicherstellen, dass der Hauptwasserzähler und die Absperrventile so hoch wie möglich sind.