Müssen Sie esse? Eine einfache Definition.

Estrichbeton. elenaleonova / Getty Images

Grundlegende Definition

Screed bedeutet, ein langes, flaches Board über ein biegsames Material zu ziehen, um es zu glätten.

Dies bedeutet auch, dass das Board, das Sie für diesen Zweck verwenden, als Estrich bezeichnet wird.

Sie könnten beispielsweise einen welligen Unterboden haben, der mit Ausgleichsmasse ausgefüllt werden muss. Wenn die Verbindung nicht selbstnivellierend ist, müssen Sie den Estrich über die Oberseite ziehen, um die Verbindung auf ein Niveau zu bringen.

Betonarbeiten

Ein Estrich ist eine Länge von 2x4 oder ein Aluminiumstab, der über nassen Beton gezogen wird, um ihn zu glätten.

In den einfachsten Anwendungen wird der 2x4 auf Kante gestellt und nach hinten gezogen (auf Sie zu), um den klumpigen Beton generell zu glätten. Es hilft, zwei Arbeiter zu haben, einen auf jeder Seite. Oft werden Aluminium-Estriche verwendet, da sie eine geradere Kante bieten.

Für professionellere Estricharbeiten kann ein motorisierter Estrich verwendet werden, der einen langen Griff hat, um mühsames Biegen und Ziehen zu vermeiden.

Estrich ist nicht das letzte Ziel. Dafür brauchen Sie einen Bullenschwimmer.