Einfach Süßkartoffelsuppe (Parve)

Dies ist eines der einfachsten Suppenrezepte, das ich kenne, und glücklicherweise ist es auch eines der Lieblingsessenrezepte meiner Kinder. Wenn Sie Gäste für Shabbos eingeladen haben, die Kinder haben oder Sie eine schmackhafte Suppe zubereiten müssen, aber wenig Energie haben, ist dies das Rezept für Sie. Wenn Ihre Kinder gerne mit Ihnen kochen, ist dieses Suppenrezept einfach genug, um es gemeinsam zuzubereiten. Die Süßkartoffeln, die Paprika, die Zwiebel und den Knoblauch anbraten, Brühe und Gewürze dazugeben, aufkochen und mit einem Pürierstab cremen. Gesunde, schnelle und köstliche Suppe.

Was Sie brauchen

  • 4 Esslöffel. Raps oder Pflanzenöl
  • 3 große Süßkartoffeln
  • 1 große rote Paprika
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Tassen kochendes Wasser
  • 2 Tassen heiße Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel süße Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

1. Schälen Sie die Süßkartoffeln und schneiden Sie jeden in 8 Stücke. Chop Paprika. Zwiebel hacken. Knoblauch hacken.
2. In einem Suppentopf Öl erhitzen. Fügen Sie süße Kartoffeln, rote Paprika, Zwiebel und Knoblauch hinzu. 6-8 Minuten braten, bis die Zwiebeln durchscheinend sind.
3. Fügen Sie heißes Wasser und Hühnerbrühe hinzu. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Bedecken Sie und kochen Sie über niedriger Flamme für 30-40 Minuten, oder bis die Kartoffeln weich genug sind, um zu zerquetschen.
4. Mischen Sie die Suppe mit einem Einschubmischer glatt.


5. Mit Salz und Pfeffer würzen, je nach Geschmack.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!