Wie sagt man Oma in amerikanisiertem Polnisch?

Siri Stafford / Getty Images

Das amerikanisierte polnische Wort für "Großmutter", liebevoll verwendet, ist busia .

Babka oder babcia oder babunia oder baba sind die richtigen polnischen Wörter für "Großmutter".

Wie aussprechen Busia und andere 'Großmutter' Wörter

  • Busia istBOO-shah
  • Babka ist BAHB-kah
  • Babcia ist BAHB-tchah
  • Babunia ist bah-BOO-nyah
  • Baba ist BAH-bah

Ist eine Form der "Großmutter" korrekter als eine andere?

Kasia Scontsas, die Autorin des Polish Language Blog, ist eine polnische Muttersprachlerin, die das Geheimnis der "Großmutter" auf Polnisch herausstreicht.

  • Babka, Babcia, Babunia und Baba sind alle korrekte Formen des polnischen Wortes für "Großmutter". Aber es hängt von Ihrer Beziehung zu ihr, der Situation und den komplizierten Launen der polnischen Grammatik ab.
  • Babcia ist die beliebteste Art, in den meisten Teilen Polens "Großmutter" zu sagen. Babci ist eine andere Form dieses Wortes, die in einem formalen Sinn benutzt wird, wenn man mit jemand anderem über deine Großmutter spricht. Babciu ist eine liebenswerte Art, "Großmutter" zu sagen, wenn Sie ihr sehr nah sind und direkt mit ihr sprechen.
  • Babunia wird nur verwendet, wenn man mit Kindern liebevoll über ihre geliebte Großmutter spricht: "Ihre Babunia kommt heute zum Abendessen." Babunia wird auch oft in Kindergeschichten und Büchern verwendet.
  • Baba wird oft von Babys benutzt, die babcia nicht aussprechen können. Es bedeutet auch "alte Dame" oder "Frau" und gilt als eine Beleidigung, es sei denn, von einem kleinen Baby gesprochen.
  • Babka ist ein anderes unhöfliches Wort, das benutzt wird, wenn Sie Ihre Großmutter nicht mögen, oder als Umgangssprache von Teenagern, die miteinander reden. (Es ist auch der Name für einen köstlichen polnischen Kuchen).

Falsche Formen der "Großmutter" in Polnisch

Busha, babusza, busia (siehe unten mehr), buba, bubi, bousha sind nach der polnischen Grammatik nicht korrekt. Viele dieser Formen sind korrumpierte Wege, um "Großmutter" in polnisch-amerikanischen Familien zu sagen.

Vor dem Zweiten Weltkrieg hatte Polen eine vielfältige ethnische Bevölkerung mit Juden, Italienern, Griechen, Russen, Deutschen, Ukrainern und anderen, die innerhalb seiner Grenzen lebten.

Also waren nicht alle Menschen, die aus Polen emigrierten, nicht ethnisch polnisch. Jedes Wort, das für "Großmutter" in ihrem Land verwendet wurde, wurde in den Vereinigten Staaten weiterhin verwendet (oder eine Form davon).

Darüber hinaus sprachen Polen aufgrund der polnischen Trennungen seit etwa 200 Jahren mehr als eine Sprache, meist Russisch, Österreichisch (Österreichisch) oder Preußisch (Deutsch).Zu einem bestimmten Zeitpunkt war der Gebrauch der polnischen Sprache verboten. So benutzten einige polnische Familien, die nach Amerika kamen, russische oder deutsche Wörter für bestimmte Dinge oder Leute.

Zur Verteidigung des Wortes 'Busia'

Ein weiterer Grund für die Verwendung von busia ist, dass Großmütter in der Ukraine (einmal Teil Polens und umgekehrt) babusia busia , Wie man das Wort 'Busia' in einem Satz und andere Beispiele verwendet

Busia

  • machte immer pączki für mich am Fetten Donnerstag und Fetten Dienstag. Kocham cię babciu!
  • -Ich liebe dich Großmutter. Zu ​​schwester babci
  • -Dies ist der Pullover der Großmutter. Twoja babunia przychodzi na kolację
  • - Ihre Oma kommt heute zum Abendessen. Głupia baba
  • -Stupid woman Lesen Sie hier über das amerikanisierte polnische Wort für Großvater.