So reinigen Sie eine Mikrowelle effizient

Gunay Mutlu / RF / Getty Images

Wenn Sie Ihre Mikrowelle nicht gereinigt haben, entwickeln Sie wahrscheinlich eine Ansammlung von verkrusteten, getrockneten Speisen. Und wenn es seit geraumer Zeit geronnen ist, haben sich die Leckerbissen vielleicht verhärtet, was es viel schwieriger macht, sie zu entfernen. Unordentliche Essensspritzer sind unattraktiv, sie riechen schlecht und verringern sogar die Effizienz Ihrer Mikrowelle. Hier sind einige Optionen, um das Chaos aufzuräumen.

So reinigen Sie eine Mikrowelle

Backpulver Lösung

Backpulver ist einegute allgemeine Reinigungslösung für die Mikrowelle.

Mischen Sie 4 Esslöffel Backpulver mit 1 Liter warmem Wasser und spülen Sie damit das Innere des Mikrowellenherdes ab.

Um mit gebackenem Essen fertig zu werden, mischen Sie ein paar Esslöffel Backpulver mit Wasser in einer mikrowellenfesten Tasse. Kochen Sie in der Mikrowelle für ein paar Minuten. Die Innenseiten der Mikrowelle werden feucht und können einfach mit einem Papiertuch oder Geschirrtuch gereinigt werden. Diese Methode hat den zusätzlichen Vorteil, Gerüche zu entfernen, die sich an Ihrem Mikrowellengerät festsetzen können.

Ebenso wie Sie Backsoda im Kühlschrank aufbewahren, um den Geruch zu kontrollieren, können Sie zwischen den Anwendungen eine Schachtel Backpulver in der Mikrowelle aufbewahren.

Fruchtsaftlösung

Hier ist eine einfache Methode, um Schmutz in der Mikrowelle zu entfernen, empfohlen von Goodhouskeeping. com:

  1. Gib 1 Tasse Wasser und eine zerkleinerte Zitrone, Limette oder Orange in eine mikrowellenfeste Schüssel, die 4 Tassen fasst.
  2. Stellen Sie es in die Mikrowelle und drehen Sie es für ein paar Minuten hoch oder bis Sie sehen, dass die Lösung kocht und das Fenster dampft.
  1. 15 Minuten ruhen lassen und abkühlen lassen. Dann entfernen Sie die Schüssel und wischen Sie die Mikrowelle nach innen.
  2. Verwenden Sie einen nur mit Wasser angefeuchteten Schwamm, um die Dichtung um die Tür herum zu reinigen. Wenn das Fenster fettig aussieht, reinigen Sie es mit einer Mischung, die aus halb Wasser und halb Essig besteht.

Essig Lösung

  1. Gießen Sie gleiche Teile Wasser und Essig in eine Schüssel. Jede halbe Tasse ist in der Regel in Ordnung, aber wenn Ihr Gerät eine tiefere und längere Reinigung benötigt, dann verwenden Sie eine Tasse Essig und eine Tasse Wasser.
  1. Platzieren Sie einen Zahnstocher oder einen anderen kleinen Holzgegenstand in der Mischung, um das Risiko einer Explosion zu minimieren. Es ist ein vorbeugender und ein guter Schritt, um auf der sicheren Seite zu bleiben, wenn auch nicht notwendig. Wie funktioniert es? Auf dem Zahnstocher oder Holzobjekt bilden sich Blasen, die bei plötzlicher Bewegung der Schüssel explodieren, ohne zu explodieren.
  2. Erhitzen Sie die Mischung für fünf bis 10 Minuten; Je schmutziger die Mikrowelle, desto länger die Reinigungszeit. Wenn die Zeit abgelaufen ist, lassen Sie die Schüssel für ein oder zwei Minuten drinnen, damit sich zusätzlicher Dampf aufbauen kann.
  3. Verwenden Sie Ofenhandschuhe, um die Schüssel aufgrund ihrer hohen Temperatur zu entfernen.Als nächstes tauchen Sie einen Schwamm in die Mischung und schrubben Sie die Mikrowelle. Stuck auf Essen sollte leicht mit minimalem Aufwand und nur ein paar Wischen abgehen.