Wie man einen BH-Riemen durch Nähen eines BH-Bügel-Halters

Gunnar Herrmann / EyeEm / Getty Images

Viele Sommerkleider haben schmale Schultergurte oder sogar Spaghetti-Träger, die den BH immer sichtbar lassen, wenn man sich bewegt. Ein trägerloser BH ist nicht immer eine gute Option.

Sommer-Dekolleté auf vielen Blusen und Hemden verursachen das gleiche Problem. Du dachtest, die Bluse würde deinen BH-Träger bedecken und dann ziehst du ihn den ganzen Tag an und ziehst ihn an, um die Beweise zu verbergen.

Haben Sie sogar darauf geachtet, dass ein Freund Ihre beiden Gurte in die Mitte Ihres Rückens fasst und zusammenhält?

Das ist nur ein temporärer Fix, der definitiv nicht ausfallsicher ist. Und wenn sich die Sicherheitsnadel versehentlich öffnet, macht ein Stich in den Rücken keinen Spaß.

Wenn das Kleidungsstück eine Schulternaht hat, hier ist eine einfache Lösung für das Problem!

Benötigtes Material für dieses Projekt

  • Doppelt gefalztes Schrägband - kleine Reste genügen, wenn Sie sie zur Hand haben.
  • Kleine Aufnäher
  • Faden - Gibt es einen Unterschied im Nähfaden? Du entscheidest!

Wie man einen BH-Halter macht

  • Probiere die Bluse, das Hemd oder das Kleid an. Legen Sie einen Stift an beiden Kanten des Bereichs, der BH-Träger sollte auf beiden Schultern sein.
  • Nähen Sie mit der Hand eine Seite eines Druckknopfes auf die Nahtzugabe an der Außenseite jeder markierten Stelle.
  • Messen Sie den Abstand zwischen der Außenkante des einen Riemens und der Außenkante des anderen Riemens.
  • Schneiden Sie zwei Streifen des Schrägbands, 3/4-Zoll länger als der Abstand zwischen den Druckknöpfen.
  • Drehen Sie die rohen Enden des Schrägbands 1/4 Zoll ein. Nähen Sie die Kanten des Schrägbands zu.
  • Nähen Sie die anderen Seiten der Druckknöpfe von Hand an jedes Ende des Schrägbands.
  • Schließen Sie Ihren BH-Träger in den Schrägstreifen, um den BH-Träger zu tragen und zu halten.

Hinweis: Bei den in diesem Projekt verwendeten Druckknöpfen handelt es sich um Dritz Nylon Sew-On Snaps. Diese Druckknöpfe funktionieren gut, weil sie leichter und weniger sperrig sind als normale Metalldruckknöpfe.

Eine andere Technik

Ein Faden-Häkel-BH-Riemenhalter kann hergestellt werden, indem der Faden am offenen Ende mit einem kleinen Druckknopf gesichert wird. Diese Technik erzeugt auch weniger Volumen in dem Kleidungsstück.

Stellen Sie sicher, dass Ihr BH richtig sitzt

  • Lassen Sie sich professionell messen. Die meisten Frauen wissen nicht, dass sie den falschen BH tragen.
  • Achten Sie besonders auf die Tassengröße. Wenn die BH-Schale nicht vollständig gefüllt ist, rutschen die Riemen nach unten.
  • Die Rückengröße ist ebenso wichtig. Wenn das Band Ihres BH zu groß ist, sind die Schultergurte weiter auseinander und neigen zum Rutschen.
  • Versuchen Sie einen anderen Stil. Racerbacks schließen normalerweise vorne und halten die Riemen sicherer an Ort und Stelle.
  • Eine andere Stiloption ist eine Trikotrückseite, die Bänder hat, die nicht vertikal zum BH-Band und weiter von der Armlochkante entfernt sind.

Wenn alles andere fehlschlägt

Wenn alles andere fehlschlägt, können schwierige Ausschnitte immer mit doppelseitigem Modeband behandelt werden.