Schweizer Kartoffel Rösti zubereiten

Roesti Schritt für Schritt - So machen Sie Schweizer Kartoffelpfannkuchen. J. McGavin

Rösti-Kartoffeln sind ein Schweizer Kartoffelgericht, das sich als Kreuzung zwischen Rösti und Kartoffelpuffer beschreiben lässt. Es ist beliebt in der ganzen Schweiz als Frühstück Essen in Spalten geschnitten und serviert mit Wurst oder anderen Fleisch und Käse.

Dieses vielseitige Gericht kann auch mit Ei belegt werden und mit einem Salat zum Brunch oder leichten Abendessen oder neben einem Steak oder anderem roten Fleisch für einen zufriedenstellenden Hauptgang serviert werden.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie sie gemacht werden.

Fahren Sie mit 2 bis 7 fort.
  • 02 von 07

    Was Sie zu Rösti-Kartoffeln machen müssen

    • 3 bis 4 mittelgroße Kartoffelstärken, wie Rotbraun, geschält
    • 2 bis 4 Esslöffel Butter
    • Salz
    • Reibe
    • 8-Zoll-Pfanne oder gusseiserne Pfanne > Metallspatel
    • Platte, die kaum in die Pfanne passt
    • Weiter zu 3 von 7 unten.
    03 von 07
  • Reibe die Kartoffeln

    Roesti Schritt für Schritt - Wie man Schweizer Kartoffelpfannkuchen herstellt. J. McGavin

    Reiben Sie die geschälten rohen Kartoffeln in eine Schüssel. Das Reiben wird normalerweise von Hand gemacht und traditionell mit einer Rösti Reibe mit großen Löchern (eine Box Reibe wird gut tun). Sie können es mit einer Maschine tun, aber die Ergebnisse sind möglicherweise nicht sehr authentisch.

    Fahren Sie mit 4 von 7 fort.

    04 von 07
  • Start Kochen

    Roesti Step by Step - So machen Sie Schweizer Kartoffelpuffer. J. McGavin

    2 bis 4 Esslöffel Butter in der Pfanne schmelzen. Fügen Sie geriebene Kartoffeln ungefähr 1 Zoll tief und Salz hinzu.
    • Einige Minuten bei mittlerer Hitze kochen und 2-3 mal rühren, um die Kartoffeln gleichmäßig mit Butter zu bestreichen.
    • Dann die Kartoffeln mit dem Spatel in einen Kuchen geben und 10 Minuten kochen lassen. Bedecken und kochen für weitere 5 bis 10 Minuten.
    • Hier ist ein weiteres Bild des Prozesses.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.

    05 von 07
  • Drehen Sie die Rösti

    Roesti Schritt für Schritt - So machen Sie Schweizer Kartoffelpfannkuchen. J. McGavin

    Wenn der Boden des Kartoffelkuchens goldbraun ist, legen Sie die Platte auf die Kartoffeln und kehren Sie die Pfanne um, halten Sie sich an die Platte.
    • Nehmen Sie die Pfanne ab und legen Sie sie zurück auf den Herd. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel Butter hinzu und lassen Sie es schmelzen.
    • Hier ist ein weiteres Bild des Prozesses.

    Fahren Sie mit 6 von 7 fort.

    06 von 07
  • Schieben Sie die Rösti zurück in die Pfanne

    Roesti Step by Step - So machen Sie Schweizer Kartoffelpfannkuchen. J. McGavin

    Schieben Sie die Rösti mit der goldenen Seite nach oben in den Topf und garen Sie etwa 15 Minuten. Drücken Sie die Rösti ein- oder zweimal, um den Pfannkuchen ein wenig mehr zusammenzuhalten.
    • Sie können es abdecken, um die Kartoffeln in der Mitte zu kochen, aber entfernen Sie den Deckel mindestens 5 Minuten vor dem Ende des Kochens, so dass Ihr Pfannkuchen ist knusprig auf der Außenseite.
    • Fahren Sie mit 7 von 7 fort.
    07 von 07
  • Rösti servieren

    Roesti Step by Step - So machen Sie Schweizer Kartoffelpfannkuchen. J. McGavin

    Rösti auf einen Teller schieben und durch Einschneiden in Keile servieren. Salz nach Geschmack.
    • Weitere Zusatzstoffe: Petersilie, Zwiebeln, Muskat, Pfeffer oder gemahlener Paprika.
    • Sie können auch Rösti mit angekochten Kartoffeln machen. Koche sie einen Tag im Voraus al dente und schäle. Reiben Sie kurz bevor Sie sie braten und verfahren Sie wie oben beschrieben.