So entfernen Sie die Köpfe von Shrimp

Frische Carolina Brown Shrimp. Doug DuCap

Wenn Sie Garnelen auf dem Markt sehen, haben Sie keine Angst, sie zu kaufen. Head-on-Garnelen behalten ihre natürliche Feuchtigkeit besser, was für überlegenen Geschmack und Textur sorgt. Head-on-Garnelen kann auf den ersten Blick wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen, aber das Entfernen der Köpfe (besser bekannt als "Überschrift") ist leicht, wenn ein bisschen chaotisch.

Kaufen Sie das Beste: Achten Sie darauf, nur sehr frische Garnelen zu kaufen. Vermeiden Sie Garnelen mit schwarzen Punkten, da diese auf bakterielles Wachstum hinweisen. Wählen Sie Shrimps, die sich fest anfühlen - nicht matschig oder ... MEHR durchnässt. Gefrorene Garnelen langsam im Kühlschrank auftauen lassen und sicherstellen, dass das Wasser beim Auftauen ablaufen kann.

Fahren Sie mit 2 von 6 fort.
  • 02 von 06

    Mit Vorsicht behandeln

    Shrimp Rostrum und Telson. Doug DuCap

    Achten Sie auf Ihre Finger: Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit Garnelen. Zusätzlich zu der scharfen Spitze am Schwanz (Telson) gibt es einen noch längeren Punkt am Kopf (Rostrum). Sie sind leicht genug, um zu vermeiden, wenn Sie mäßig vorsichtig sind.

    Wähle die Garnelen einzeln aus - versuch nicht, eine Handvoll auf einmal zu ergreifen.

    Wenn Sie stecken bleiben, reinigen Sie die Stelle gut, da jede Stichwunde leicht infiziert werden kann.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.
  • 03 von 06

    Hand # 1 Position

    Position der Hand # 1. Doug DuCap

    Greifen Sie den Körper: Schützen Sie Ihre Arbeitsfläche, bevor Sie beginnen (oder besser noch, arbeiten Sie über ein Sieb in der Spüle).

    Beginnen Sie damit, eine Garnele fest in Ihrer dominanten Hand zu nehmen, wobei sich der Körper zu Ihnen und Ihrem Daumen und gebogenem Zeigefinger gerade hinter den Kiemenplatten auf gegenüberliegenden Seiten krümmt.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.
  • 04 von 06

    Hand # 2 Position

    Hand # 2 Position. Doug DuCap

    Den Kopf fassen: Greife den Garnelenkopf mit der anderen Hand fest mit Daumen und Zeigefinger auf die Kiemenplatten auf den gegenüberliegenden Seiten.

    Die Daumenspitzen und die Fingerknöchel Ihrer Zeigefinger sollten sich fast berühren.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.
  • 05 von 06

    Schnell nach oben schnappen

    Kopf entfernen. Doug DuCap

    In einer schnellen Bewegung, bringen Sie Ihre Zeigefinger nach oben und Ihre Daumen in einer Schnappbewegung auseinander. Entfernen Sie den Kopf und ziehen Sie den schwarzen Verdauungstrakt heraus, wenn er sichtbar ist. Wiederholen Sie mit restlichen Garnelen.

    Sobald Sie den Vorgang gelernt haben, können Sie ein Papiertuch in der Hand halten, während Sie die Köpfe abschnappen. Dies gibt Ihnen einen besseren Halt auf den Köpfen, minimiert die Unordnung und hilft bei der Entfernung des Traktes.

    Fahren Sie mit 6 von 6 fort.
  • 06 von 06

    Vor der Lagerung oder Zubereitung

    gut ausspülen. Doug DuCap

    Entsorge die Köpfe (oder speichere sie für die Zubereitung von Garnelen) und spüle die Garnelen in kaltem Wasser ab.

    Deine Garnelen sind jetzt bereit zu gehen! Sie können sie in der Schale kochen, schälen und entveinigen oder sie für den späteren Gebrauch einfrieren.