Wie man Schlammflecken von Kleidung entfernt

Blend Bilder - JGI / Jamie Grill / Brand X Bilder / Getty Images

Wenn Sie Kinder oder rauflustige Haustiere haben, dann haben Sie wahrscheinlich mit mehr als einem hartnäckigen Schlammfleck zu tun haben. Während Dreck eine Menge Unordnung machen kann, ist es nicht so schwer aufzuräumen, wie es aussieht. Solange Sie keinen Schmutzfleck setzen, indem Sie ihn in den Trockner legen, können Sie wahrscheinlich Ihr schmutziges Kleidungsstück retten. Ob dein Durcheinander groß oder klein ist, dieser Trick wird dir helfen, deine Kleidung so gut wie neu aussehen zu lassen. Mit diesen einfachen Schritten haben Sie Ihr schmutziges Chaos in weniger als 30 Minuten aufgeräumt.

Zubehör Bedarf

  • Staubsauger
  • Buttermesser oder anderes Schabwerkzeug
  • Flüssigwaschmittel
  • Fleckenentferner
  • Waschmaschine und Trockner (optional)

Entfernen Sie Schlammflecken Von Kleidung

  1. Warten Sie, bis der Schlammfleck getrocknet ist.

    Während Sie normalerweise versuchen, einen Fleck schnell zu säubern, wenn es um Schmutz geht, gehen Sie den umgekehrten Weg. Lassen Sie den Ton gründlich trocknen, um ein Verschmieren zu vermeiden. Versuchen Sie nicht, den noch nassen Matsch wegzuwischen. Es verschmiert nur den Fleck auf mehr der Kleidung.

  2. Kratzen oder saugen Sie den mit Schlamm verschmutzten Bereich ab.

    Sobald der Schlammfleck getrocknet ist, verwenden Sie Ihr Kratzwerkzeug oder saugen Sie den Bereich ab, um so viel von den getrockneten Schlammklumpen wie möglich zu entfernen. Sie möchten versuchen, so viel Schmutz wie möglich mit diesem Schritt zu entfernen, aber passen Sie auf, dass Sie ihn nicht weiter in den Stoff einmischen.

  3. Weichen Sie die verschmutzte Kleidung mit Waschmittel ein.

    Flüssiges Reinigungsmittel in den Fleck einreiben und 15 Minuten einweichen lassen oder bis der Fleck nicht mehr vorhanden ist. Reiben Sie leicht alle drei bis fünf Minuten den befleckten Bereich zwischen den Fingern, um den fleckigen Bereich zu lockern.

  1. Verwenden Sie einen Fleckentferner.

    Wenn Spuren des Schlammflecks zurückbleiben, einen Fleckenentferner-Stick, ein Gel oder ein Spray auftragen und fünf Minuten stehen lassen.

  2. Mit Flüssigwaschmittel waschen.

    Sie können den Stoff von Hand waschen oder eine Waschmaschine für diesen Schritt verwenden. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Kleideretikett. Verwenden Sie warmes Wasser zum Waschen der Kleidung.

  1. Wiederholen Sie die Schritte.

    Wenn der Schlammfleck noch vorhanden ist, wiederholen Sie die Schritte drei bis fünf, bis er vollständig verschwunden ist. Benutzen Sie niemals einen Wäschetrockner auf schmutzigen Kleidungsstücken. Es wird den Fleck setzen und es unmöglich machen, zu entfernen. Sobald Sie den Fleck entfernt haben, waschen und trocknen Sie die Kleidung gemäß den Anweisungen des Stoffes.

Entfernen Sie den Boden von weißen Kleidern

In weißen Jeans fallen kann wie eine Katastrophe aussehen, aber keine Sorge, Sie können diese Hosen speichern! Wenn Sie Schmutzflecken aus weißer Kleidung entfernen müssen, ist Bleichmittel Ihre Geheimwaffe. Chlorbleiche ist ein starker Fleckentferner und kann einige Stoffe beschädigen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kleidungsstück lesen, bevor Sie Bleichmittel verwenden. Wenn Ihre Kleidung Bleichmittel nicht aushält, verwenden Sie die gleichen Schritte wie bei anderen Stoffen.

Entfernt Schlammflecken aus Leder

Lederjacken verleihen jedem Outfit etwas Cooles, Schlammflecken hingegen nicht. Dreck aus Leder zu bekommen ist etwas kniffliger als die meisten Stoffe, da Wasser auch Leder beflecken kann. Wenn der Ton noch feucht ist, wischen Sie ihn mit einem feuchten Tuch ab; Sobald Sie so viel Schmutz wie möglich entfernt haben, polieren Sie das Leder mit einem trockenen Tuch. Wenn der Schlamm bereits getrocknet ist, verwenden Sie eine weiche Borstenbürste, um so viel wie möglich von der Erde zu entfernen, bevor Sie sie mit einem feuchten Tuch reiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Leder mit einem Handtuch abtrocknen, nachdem Sie es gereinigt haben; Sie möchten Ihren Schlammfleck nicht durch einen Wasserfleck ersetzen.