So entfernen Sie Outdoor-Sommerflecken von Kleidung

Heldenbilder / Getty Images

Ob Sie einen grünen Daumen haben und Garten lieben, kämpfen Sie Gartenarbeit, um das Haus zu bewachsen zu halten oder genießen Sie einfach Zeit im Freien während Sommeraktivitäten, Sie wird Flecken haben.

So geht's:

  • Grass Stains
  • Ground In Mud
  • Giftige Efeuöle
  • Pestizide und Gartenchemikalien
  • Blütenpollen
  • Vogelkot (Sie weiß, dass es passiert)
  • Sonnenschutzmittel (weil Sie es tragen sollten)
Weiter zu 2 von 8 unten.
  • 02 von 08

    Starke Grasflecken von Kleidung entfernen

    Mint Images / Jonathan Kozowyk / Getty Images

    Um Grasflecken zu entfernen, muss der Fleck zuerst mit einem enzymhaltigen Fleckentferner oder einem starken Flüssigwaschmittel wie Tide oder Persil mit genügend Enzymen vorbehandelt werden um die Flecken auseinander zu brechen, bevor Sie sie in die Waschmaschine werfen. Arbeiten Sie mit den Fingern oder einem weichen Borstenpinsel im Fleckentferner und geben Sie ihm Zeit zum Arbeiten - mindestens 15 Minuten.

    Wie gewohnt nach den Pflegehinweisen auf dem Kleideranhänger streichen. Überprüfen Sie die Flecken. Wenn sie bleiben, überspringen Sie den Trockner und weichen Sie das Kleidungsstück in einer Lösung aus warmem Wasser und Mehrschicht-Chlorbleiche (OxiClean, Clorox 2, Country Save Bleach oder Purex 2 Color Safe Bleach sind Markennamen) für mindestens eine Stunde oder bis über Nacht. Noch einmal waschen.

    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.
  • 03 von 08

    Entfernen Sie eingeklemmten Schmutz von Kleidung

    sarahwolfephotography / Moment / Getty Images

    Schlamm ist nur nasser Schmutz, aber es ist so viel schwieriger zu entfernen. Nur das bisschen Wasser, das Schmutz zu Schlamm macht, hilft, den Boden tiefer in die Fasern der Kleidung zu drücken. Und weil der Boden aus organischem Material besteht, muss der Schlamm wie ein Proteinfleck behandelt werden.

    Beginnen Sie mit Einweichen und Rühren oder Reiben Sie den Fleck in kaltem Wasser vor dem Waschen. Niemals warmes Wasser verwenden, um es zu beginnen, da es das Protein in die Fasern kocht, wodurch der Fleck schwer zu entfernen ist.

    Wenn der Fleck getrocknet oder alt ist, kratzen oder bürsten Sie ... VERRÜCKTES Material, dann in kaltem Wasser einweichen mit einem hochwertigen Flüssigwaschmittel wie Tide oder Persil und einem farbechten Bleichmittel (OxiClean, Tide OXI oder Country Save Bleach sind Markennamen). Befolgen Sie die Anweisungen des Pakets für die zu verwendende Menge. Nach dem Einweichen für 30 Minuten in warmem - nicht heißem - Wasser mit Waschmittel waschen. Wenn der Fleck zurückbleibt, die hohe Hitze des Trockners auslassen und eine weitere Stunde oder über Nacht in einer frischen Lösung von Sauerstoffbleiche einweichen und dann erneut waschen.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.
  • 04 von 08

    Gift-Efeu-Öle von Kleidung entfernen

    Oxford Scientific / Getty Images

    Auch wenn Sie besonders vorsichtig waren, kann das Juckreiz verursachende Öl in Poison Ivy bis zu zwei Jahre auf ungewaschener Kleidung verbleiben.Glücklicherweise ist die Pflege von Poison Ivy exponierter Wäsche einfach.

    Poison Ivy, sowie Gift Eiche und Gift Sumach, produziert ein Harz namens Urushiol. Dieses klare, klebrige, ölige Harz kann immunologische Reaktionen auslösen, die normalerweise zu einem Hautausschlag führen. Urushiol kommt das ganze Jahr über in jedem Teil der Giftefeupflanze vor und kann für 2-5 ... MEHR Jahre auf toten und getrockneten Pflanzen aktiv bleiben.

    Wenn Ihre Kleidung Giftefeu ausgesetzt war, reiben Sie nicht gegen andere Personen, Stoffe (wie das Sofa oder Autositze) oder berühren Sie die Außenseite Ihrer Kleidung mit bloßer Haut. Und wenn Sie Handschuhe benutzen, um Poison Ivy Pflanzen herauszuziehen, berühren Sie nicht die Haut oder die Augen mit den Handschuhen, bis sie gewaschen sind.

    Um Urushiol zu entfernen und Kleidung zu dekontaminieren, waschen Sie mit Ihrem üblichen Waschmittel bei der höchsten empfohlenen Wassertemperatur für den Stoff. Überlasten Sie die Maschine nicht und lassen Sie die Kleidung frei rühren. Das Urushiol wird im Wasser suspendiert und wird nicht auf unbelichtete Kleidungsbereiche in der Ladung übertragen.

    Wenn Sie das Glück haben, dass jemand anderes Hilfe bei der Wäsche leistet, sagen Sie ihm, dass Sie möglicherweise auf Poison Ivy gestoßen sind. Es ist am besten, die betroffenen Kleidungsstücke mit Gummihandschuhen zu behandeln oder sie mit einem sauberen Tuch aufzuheben, um direkten Kontakt zu vermeiden.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.
  • 05 von 08

    Entfernen Sie Pestizide von Kleidung

    Marke X / Getty Images

    Ob Bauer, Hausgärtner, Kammerjäger oder einfach nur ein Spiel auf einem neu behandelten Rasen - Kleidung, die Pestiziden ausgesetzt war, sollte gehandhabt werden vorsichtig. Wenn Chemikalien oder flüssige Konzentrate voller Stärke auf die Kleidung gelangt sind, behandeln Sie sie nur mit Gummihandschuhen, um eine Absorption durch die Haut zu vermeiden. Diese Kleidung sollte weggeworfen werden. Keine Waschmenge wird genug Rückstände entfernen, um diese Kleidungsstücke wieder sicher zu tragen.

    Alle Pestizid-exponierten Kleidungsstücke sollten ... MEHR getrennt von normaler Haushaltswäsche gewaschen werden. Zuerst in klarem Wasser spülen. Dies kann in einem Eimer, unter einem Außenschlauch oder in der Waschmaschine erfolgen. Dann waschen Sie das heißeste Wasser, das für das Gewebe geeignet ist, unter Verwendung eines Hochleistungswaschmittels. Überladen Sie die Waschmaschine nicht, die Kleidung braucht viel Platz, damit Wasser die Pestizide aus dem Gewebe spülen kann. Wenn der Zyklus abgeschlossen ist, entfernen Sie die Kleidung und führen Sie einen Heißwasserkreislauf durch die leere Waschmaschine, um es sauber zu spülen. Diese Kleidung sollte luftgetrocknet sein, um eine Verunreinigung des Trockners zu vermeiden.

    Weiter zu 6 von 8 unten.
  • 06 von 08

    Blütenstaubflecken von Kleidung entfernen

    Auto Aurora / Lily CaiaBild / Getty Images

    Blumen sind so schön und so verlockend, um in unseren Armen zu sammeln. Aber dieser gelbe Pollen ist sehr schwer von Kleidung zu entfernen.

    Reiben Sie den Pollen NIEMALS mit der Hand oder einem Tuch. Das wird den Farbstoff tiefer in den Stoff drücken. Nimm den Stoff nach draußen und schüttele die Pollen ab. Oder benutzen Sie ein Stück Klebeband, um die Pollenkörner aufzunehmen.Der Trick ist, den Pollen davon abzuhalten, in die Fasern einzudringen.

    Für waschbare Textilien, tränken Sie das Kleidungsstück in einer Lösung aus kaltem Wasser und Sauerstoff-Bleichmittel (OxiClean, Tide OXI, ... MORE oder Country Save Bleach sind Markennamen) für mindestens 30 Minuten - länger ist besser, bis zu 8 Stunden. Befolgen Sie die Anweisungen in der Verpackung, wie viel Produkt pro Gallone Wasser. Wenn der Fleck noch vorhanden ist, wiederholen Sie den Vorgang mit einer neuen Charge der Lösung.

    Waschen Sie das Kleidungsstück nach dem Einweichen wie auf dem Pflegeetikett empfohlen. Trocknen Sie das Kleidungsstück nicht, bis der Fleck vollständig entfernt ist.

    Wenn das Kleidungsstück nur trocken ist, weisen Sie den Fleck auf Ihren professionellen Reiniger hin. Wenn möglich, sag ihm die Art der Blume, die den Fleck verursacht hat. Lilien sind normalerweise der Hauptschuldige. Wenn Sie ein Heimtrockenreinigungsset verwenden, behandeln Sie den Fleck bitte mit dem mitgelieferten Fleckenentferner, bevor Sie das Kleidungsstück in die Trocknertasche legen.

    Weiter zu 7 von 8 unten.
  • 07 von 08

    Entfernen Sie Vogeldreck Flecken von Kleidung

    Fuse / Getty Images

    Wie Sie wissen, passiert Kot. Es passiert normalerweise, wenn Sie in Ihren besten Kleidern und spät zu einem Treffen gekleidet sind. Aber es kann jederzeit passieren, wenn du draußen bist.

    Wenn Sie können, entfernen Sie das Kleidungsstück und spülen Sie den Bereich von der Rückseite des Gewebes mit kaltem Wasser. Verwenden Sie kein heißes Wasser, da das Protein im Kot zu den Fasern "kocht". Wenn Sie Ihre Kleidung nicht entfernen können und Sie es aushalten können, lassen Sie den Vogelkot trocknen. Während der Kot nass ist, reiben Sie den Bereich nur ... MACHEN Sie die Materie tiefer in den Stoff.

    Sobald es trocken ist, mit einem stumpfen Messer oder Löffel den Kot abkratzen. Mit einem weißen, in Wasser getauchten Tuch abtupfen. So bald wie möglich nach dem Pflegeetikett waschen oder zu einem Trockenreiniger gehen, da der meiste Vogelkot stark sauer ist und das Gewebe verfärben kann.

    Fahren Sie mit 8 von 8 fort.
  • 08 von 08

    Entfernen Sie Sonnenflecken von Kleidung

    Kreativ / Getty Images

    Die meisten Sonnenflecken können einfach entfernt werden, indem Sie den Fleck mit einem starken Flüssigwaschmittel vorbehandeln oder eine Paste mit pulverförmigem Reinigungsmittel / Wasser machen und diese mindestens auf dem Stoff liegen lassen 30 Minuten oder über Nacht. Dann waschen Sie wie gewohnt. Überprüfen Sie den Fleck vor dem Trocknen; Wenn es bleibt, wiederholen Sie den Vorgang.

    Aber für diejenigen, die hartes Wasser haben, enthalten viele Sonnenschutzmittel Zutaten, die beim Waschen in hartem Wasser eine Reaktion verursachen, die dunkelbraune Flecken verursacht, die viel schwieriger zu entfernen sind.

    Der Schuldige ... MEHR Zutat ist Avobenzon. Wenn sich Avobenzon mit Mineralien vermischt, die in bestimmten Teilen des Landes im Wasser vorkommen, kann es zu braunen, rostartigen Flecken kommen. Die Schwere des Problems hängt vom Fasergehalt Ihres Kleidungsstücks ab - Synthetik hält den Fleck stärker als Naturfasern - und der Härte Ihres Wassers.

    Schritte zum Entfernen von Sonnenflecken in Bereichen mit hartem Wasser

    • Wenn das Wasser einen hohen Eisengehalt hat, verwenden Sie einen Wasserenthärter in der Waschmaschine.Waschen und spülen Sie die Kleidung in warmem Wasser, das mit einem Wasserenthärter behandelt wurde.
    • Überschüssige Hitze und Chlorbleiche auslassen, weil sie das Problem verschlimmern können, wenn sich Eisen im Wasser befindet.
    • Falls der Fleck noch auf weißen oder farbechten Textilien vorhanden ist, waschen Sie ihn mit einem handelsüblichen Rostentferner.
    • Wenn das Kleidungsstück nur trocken ist, weisen Sie den Fleck auf Ihren professionellen Reiniger hin. Wenn Sie ein Heimtrockenreinigungsset verwenden, behandeln Sie den Fleck bitte mit dem mitgelieferten Fleckenentferner, bevor Sie das Kleidungsstück in die Trocknertasche legen.