Entfernen Erbrochener Fleck vom Teppich

Pinstock / Getty Images

Ich kann Soda-Flecken auf Teppichen oder sogar Rotweinflecken behandeln. Aber Erbrochene Flecken können eines der schlimmsten Dinge sein, die ich jemals vom Teppich gereinigt habe. Aber mit diesen Tipps haben Sie die Chance Ihren Teppich wieder normal zu bekommen.

Vomit entfernen, wenn es sofort gereinigt wird

Verwenden Sie einen Löffel, um so viel Erbrochenes wie möglich zu entfernen. Ich weiß, dass es sich schrecklich anhört, aber du möchtest so viel wie möglich aufstehen, ohne es auf den Teppich zu drücken.

Verwenden Sie einen Löffel, um überschüssiges Erbrochenes aufzustehen. Bedecken Sie Ihren Mund, um den Geruch zu vermeiden. Als nächstes gießen Sie Club Soda oder kaltes Wasser auf den Bereich. Lassen Sie es für 30 Sekunden auf dem Erbrechen Fleck stehen. Blot den Erbrochenen Fleck mit einem sauberen trockenen Tuch, den Fleck aufsaugen. Ersetzen Sie das Tuch, wenn es nass wird. Wiederholen Sie den Vorgang, bis keine Flecken mehr auf das Tuch übertragen werden. Behandeln Sie den Bereich mit einem Teppichfleckenentferner nach seinen Anweisungen.

Entfernen des alten Erbrochenen vom Teppich

Die Methoden zum Entfernen eines alten Flecks sind die gleichen wie bei einem neuen Fleck, außer dass Sie den Fleckentfernungsprozess wahrscheinlich mehrmals wiederholen müssen, um sicher zu gehen ist vollständig entfernt. Und manchmal mit alten Erbrochenen Flecken kann Ammoniak ein nützliches Werkzeug sein. Ich werde ehrlich sein. Ich mag es nicht, Ammoniak zu verwenden, weil der Geruch mich nervös macht und manche Teppicharten beschädigen und entfernen kann. Verwenden Sie es nie auf Wolle und testen Sie immer an einer versteckten Stelle, um sicher zu gehen, dass die Ergebnisse Ihren Wünschen entsprechen.

Aber wenn du alles andere versucht hast und nichts funktioniert, kannst du einen Esslöffel Ammoniak und eine Tasse warmes Wasser miteinander vermischen. Blot die Lösung auf den Teppich mit einem sauberen, trockenen, weißen Handtuch. Mit einem anderen Handtuch abtupfen und trocknen lassen. Wiederholen Sie dies, bis Sie das Gefühl haben, dass es so viel wie möglich getan hat.

Welche Art von Fleckenentferner ist am besten?

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie einen Fleckenentferner kaufen, der Enzyme enthält, die den Rest des Teppichs abbauen. Die meisten Haustier Teppich Fleckenentferner sind eine gute Option. Ein schäumender Reiniger dringt in die Fasern ein und kann nach dem Trocknen meist abgesaugt werden. Eine Flüssigkeit kann beim Durchdringen des Teppichs eine gute Arbeit leisten, ist jedoch ein wenig zeitaufwendiger zum Abtupfen, Spülen und Trocknen. Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Produkt testen, das Sie in einem verborgenen Teppichbereich verwenden, um sicherzustellen, dass es die Farbe nicht beeinträchtigt. Nicht jeder Teppich ist farbecht. Ein Teppichschrankteil, der Rand in der Nähe einer Wand oder unter einem Möbelstück kann ein guter Testplatz sein.

Wenn Sie immer noch etwas riechen, nachdem der Fleck entfernt wurde

Wenn nach dem Erscheinen des Flecks noch ein Geruch vorhanden ist, bedeutet dies, dass er nicht wirklich verschwunden ist. Sie können versuchen, erneut mit dem Enzym Teppichreiniger zu behandeln.Sie können auch versuchen, 2 Esslöffel Spülmittel in ein Pint warmes Wasser zu geben. Mit einem sauberen Tuch den Bereich mit dem in das Wasser getauchten Handtuch und der Spülmittelmischung aufschäumen. Weiter mit einem trockenen Tuch abtupfen, bis keine Flüssigkeit mehr austritt. Nehmen Sie ein neues, sauberes Handtuch und legen Sie es mit etwas Schwerem über den Bereich, bis der Bereich trocken ist.

Möglicherweise müssen Sie diesen Vorgang mehrmals wiederholen, bis der Geruch vollständig entfernt ist. Stellen Sie sicher, dass der Bereich zwischen den Behandlungen trocknen kann.

Was Sie brauchen, um Erbrochene Flecken zu entfernen

  • Löffel
  • Club Soda oder Wasser
  • Saubere weiße Tücher
  • Enzymatische Teppichreiniger oder Haustier Teppichreiniger
  • Milde Geschirrspülmittel
  • Reinigen Sie Handtücher > Schweres Objekt
  • Ammoniak (achten Sie darauf, vor der Verwendung einen Punkt zu testen)