Entfernen Schuhgeruch mit Backpulver

Tom und Steve / Fotografen Choice RF / Getty Images

Das Tragen von stinkenden Schuhen kann dazu führen, dass Sie Ihr Selbstvertrauen verlieren und Ihr soziales Leben schädigen. Es ist peinlich und du brauchst es nicht. All dies kann mit einem Produkt geändert werden, das Sie wahrscheinlich bereits in Ihrem Backpulver haben. Sie haben vielleicht den Rat gehört, eine offene Schachtel Backpulver in den Kühlschrank zu stellen, um fetzige Essensgerüche zu absorbieren. Nun, Backpulver kann das Gleiche für Ihre Schuhe tun.

Backpulver für deine Schuhe backen

Wenn du keine stinkenden Tennisschuhe mehr trägst, lege einen Beutel Backpulver in die Schuhe, um die Gerüche aufzunehmen, bis du bereit bist, sie zu tragen die schon wieder.

Um die Beutel zu machen, wickeln Sie einfach etwas Backpulver in ein kleines Stück Stoff und binden Sie es mit Band oder Schnur. Sie werden Ihren eigenen selbstgemachten Beutel haben, um in Ihren Schuhen zu verwenden.

Beutelvariation : Füllen Sie den Zeh einer Socke mit Natron und binden Sie es ab. Lassen Sie diesen Sockenbeutel über Nacht in Ihrem Schuh, um Gerüche zu absorbieren. Sie werden natürlich zwei brauchen.

Verwenden Sie Baking Soda Straight

Streuen Sie eine Schicht Backpulver direkt in Ihre Schuhe, um über Nacht zu sitzen. Bei dieser Methode kommt das Backpulver mit jedem Teil des Schuhs in Kontakt, und die Bakterien, die den Geruch verursachen, können sich nirgendwo verstecken. Am Morgen, klopfen Sie das Backpulver aus, bevor Sie die Schuhe tragen, oder Sie hinterlassen eine weiße, pulverige Spur. Diese Methode funktioniert gut mit Stoffschuhen, aber Vorsicht bei der Verwendung von Backpulver direkt in Leder und Wildleder Schuhe. Ein Aufbau von Backpulver kann dazu führen, dass diese Schuhe brüchig werden. Verwenden Sie Sachets in Leder und Wildlederschuhen.

Vorteile der Verwendung von Backpulver

  • Die Verwendung von Backpulver zur Entfernung von Schuhgerüchen verringert die Gefahr einer empfindlichen Hautreaktion, die bei anderen Produkten auftreten kann.
  • Es entfernt Gerüche, ohne andere Düfte hinzuzufügen, die sich mit Ihren Schuhen vermischen und vermischen.
  • Backpulver wirkt wie ein Fungizid und hat antibakterielle Eigenschaften.
  • Es ist die günstigste Art, stinkende Schuhe zu behandeln.

Schuhgeruch vermeiden

  • Lüften Sie Ihre Schuhe regelmäßig, indem Sie die Schnürsenkel öffnen und die Schuhe an einem sonnigen Ort platzieren.
  • Feuchte Einlegesohlen oder andere nasse Teile eines Schuhs fördern das Bakterienwachstum (und den Geruch). Entfernen Sie alle nassen Teile des Schuhs (wenn Sie können) und trocknen Sie den Schuh an einem warmen Ort oder im Trockner bei niedriger Hitze.
  • Trage nicht jeden Tag dieselben Schuhe. Abwechselnde Schuhe geben den Tätern Zeit zum Lüften.
  • Trage Socken mit deinen Schuhen.