Reparatur eines beschädigten Schellack-Holz-Finish

Heldenbilder / Getty Images

Shellac hat viele Vorteile als Finish. Es ist ungiftig, trocknet schnell (vorausgesetzt, das Produkt ist frisch, wenn es angewendet wird), kann getönt werden und ist relativ einfach anzuwenden. Es gibt auch Nachteile. Schellack beendet Kratzer leicht, und Schellack ist nicht das am meisten wasserfeste Finish. Wenn die Schellackoberflächen nass werden, entwickeln sie unansehnliche weiße Ringe.

Identifizieren einer Schellack-Oberfläche

Die Bestimmung einer Schellack-Oberfläche kann jedoch schwierig sein. Wenn Sie eine nicht schellackartige Oberfläche reparieren, indem Sie Schellack über die Oberseite der Oberfläche legen, wird dies nicht gut Ergebnisse.

Viele andere Ausführungen ähneln Schellack, und um die Verwirrung weiter zu verstärken, wird "Schellack" manchmal als allgemeiner Ausdruck verwendet, der sich auf jedes klare obere Ende bezieht. Einige klare Oberflächen a Um ein echtes Schellack-Finish zu erkennen, streuen Sie einige Tropfen denaturierten Alkohols an einer versteckten Stelle auf das Finish. Wenn das Finish etwas weicher wird, haben Sie ein echtes Schellack-Finish und können wie folgt repariert werden. Wenn es nicht erweicht, wenn es denaturiertem Alkohol ausgesetzt wird, dann kann es sich bei Ihrem Finish um Lack oder Polyurethan handeln.

Reparieren

Zum Glück sind Schellackoberflächen leicht zu reparieren. Shellac ist im Grunde eine Mischung aus natürlichen Schellackflocken (abgeleitet von einer Insektensekretion) und Alkohol, und das Auftragen von zusätzlichen Schellackschichten auf ein zuvor mit Schellack veredeltes Projekt führt dazu, dass sich der vorhandene Schellack etwas auflöst, wodurch Kratzer und andere Unvollkommenheiten repariert werden können einfach einen neuen Mantel hinzufügen.

Wasserschaden

Das Korrigieren von Wasserschäden ist eine andere Geschichte.

Die beschädigte Schellackoberfläche muss mit denaturiertem Alkohol aufgelöst werden. Der denaturierte Alkohol trocknet schnell, wodurch neue Schichten von frischem Schellack hinzugefügt werden können. Wenn das vorherige Finish mit Schellackfarbe versehen war, kann es sein, dass mit dem neuen Finish ein wenig Ausprobieren erforderlich ist, um die Farbe richtig anzupassen.

Das Reinigen von Schellack auf Ihren Bürsten und Werkzeugen ist ebenfalls ein einfacher Vorgang.

Schellack löst sich in alkalischen Lösungen; es reinigt sehr leicht in Ammoniak.