Reparatur eines undichten WC-Tankspülventils

Fluidmaster 555C Nachrüstsatz "Spülfixierer". © Hauskosten. com 2007

Eines der häufigsten und frustrierendsten Probleme mit Toilettenspülern ist das langsame Auslaufen von Tankwasser durch das Spülventil in die Toilette. Wenn das Wasser ausläuft, fällt der Wasserstand des Tanks und der Toilettenball füllt ihn wieder auf. Es ist ein verschwenderisches und nerviges Problem.

Nun, eines der saubersten Produkte, die ich gefunden habe, ist ein Unterwasser-Reparatur-Kit von Fluidmaster, genannt Fluidmaster "Flusher Fixer" Modell 555C. Es ermöglicht Ihnen, das Spülventil mit einem narrensicheren Ventilsatz zu reparieren ... MEHR, das jeder installieren kann. In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie einfach es zu installieren ist, und Sie können in einem Klempnerdienstanruf über 100 $ sparen.

Fahren Sie mit 2 bis 10 fort.
  • 02 von 10

    Wasserzufuhr ausschalten

    Schalten Sie das Wasser zum Toilettentank aus. © Hauskosten. com 2007

    Der erste Schritt bei der Toilettenreparatur ist das Abschalten der Wasserzufuhr zum Tank. Wenn Sie kein lokales Absperrventil haben, müssen Sie die Wasserzufuhr am Wasserzähler unterbrechen.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    Alte Ablassventilklappe oder Kugelbaugruppe

    Entfernen Sie die alte Spülventilbaugruppe. © Hauskosten. com 2007

    Wenn die Wasserzufuhr abgeschaltet ist, spülen Sie die Toilette, um den größten Teil des Wassers zu entleeren.

    Entfernen Sie die alte Tankball- oder Prallplattenkugel zusammen mit den Führungsdrähten oder der Spülhebelkette. Sie wollen nichts mehr von der Abflussventilanordnung übrig haben. Sie wollen nur den Ablassventilsitz freilegen.

    Achten Sie darauf, dass Sie nichts in die Öffnung des Ablassventils fallen lassen, da sonst Verstopfungen auftreten können.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    Überschüssiges Tankwasser entfernen

    Ein Tapezierschwamm funktioniert gut, um restliches Wasser zu absorbieren, aber jeder Schwamm tut es. © Hauskosten. com 2007

    Sobald der Tank leer ist und die alte Ventilkugel entfernt ist, bleibt immer noch Wasser im Boden des Tanks zwischen dem Tankboden und der Oberseite des Spülventilsitzes. Dieses Wasser muss entfernt werden und der einfachste Weg ist ein Schwamm. Ich habe einen Tapetenschwamm gefunden, der ziemlich gut funktioniert. Wenn Sie nicht ein handliches haben, tut irgendein Schwamm.

    Wasser aufquellen lassen, in die Spüle drücken und wiederholen, bis der Tank vollständig entleert ist.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Reinigen Sie den Ventilsitz

    Die korrekte Vorbereitung des Ventilsitzes ist für eine gute Abdichtung unerlässlich. © Hauskosten. com 2007

    Wenn der alte Ablassventilsitz aus Messing ist (die meisten sind), muss er gereinigt werden. Am einfachsten ist es, Stahlwolle oder feines Sandpapier zu verwenden und den Sitz von Restschmutz zu reinigen.

    Spülen Sie es mit einem weichen Tuch ab und trocknen Sie es anschließend vollständig mit einem Handtuch oder einem Föhn ab.Wenn Sie einen Haartrockner benutzen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht für längere Zeit nur einen Punkt erhitzen.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Installieren Sie den Dichtungsring auf dem Ablassventilsitz

    Der Klebstoff-Dichtstoff ist das Geheimnis dieses einfachen Reparatursatzes. © Hauskosten. com 2007

    Der schlauste Teil dieses Nachrüstsystems von Fluidmaster ist der Dichtungsring, den sie liefern. Einfach abziehen und kleben!

    Nun, OK, nicht so einfach, aber fast. Einfach das Papier von einer Seite abziehen und dann vorsichtig über die Öffnung des gereinigten Ventilsitzes zentrieren. Drücken Sie leicht, um es an Ort und Stelle zu setzen. Drücken Sie nicht zu stark!

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    Flapper Ball Montage Detail

    Flapper Ball Sitz Ridges. © Hauskosten. com 2007

    In diesem Bild sehen Sie die Stege unter dem Ventilsitz der Prallplatte, die in den Dichtungsmasse eingepresst werden. Dies wird eine starke wasserdichte Abdichtung schaffen.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    Positionieren Sie die Flapper-Kugelhahn-Baugruppe

    Positionieren Sie einfach die Ventilbaugruppe so, dass sie sich ungehindert öffnen lässt. © Hauskosten. com 2007

    Bevor Sie das Papier vom Dichtungsring entfernen, prüfen Sie die beste Position des Klappenventils.

    • Versuchen Sie, in einem Winkel von etwa 45 ° zu positionieren, damit der Tankball frei schwenken und vollständig öffnen kann, wenn er von der Kette angehoben wird.
    • Die Kette sollte gerade nach oben oder leicht nach hinten zum Scharnier des Tankballs gezogen werden.
    • Sobald Sie die richtige Position haben, entfernen Sie das Papier aus dem Dichtungsring.
    • Platzieren Sie die Prallplattenkugelventileinheit über den Dichtungsring in der richtigen Position und drücken Sie fest , um ... MEHR den Boden in den Dichtungsring zu setzen.
    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Hubkette anhängen

    Kette anhängen, so dass eine geringe Menge Slack vorhanden ist. © Hauskosten. com 2007

    Wenn die neue Ventilanordnung fest in ihrer Position sitzt, ist der nächste Schritt, die Hubkette anzubringen:

    • Stellen Sie sicher, dass die Tankkugel geschlossen ist.
    • Stellen Sie sicher, dass der Toilettenspülhebel unten ist.
    • Schließen Sie den Kettenbefestigungsclip an die Öffnung im Spülhebel an.
    • Den Clip mit dem richtigen Kunststoffkettenglied verbinden, um ein leichtes Spiel in der Kette zu gewährleisten.
    • Schneiden Sie nicht benötigte Kettenglieder ab und lassen Sie ein paar zusätzliche Teile vom Befestigungsclip hängen.
    Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
  • 10 von 10

    Wasserversorgung einschalten und Behälter

    Du bist fertig! Füllen Sie jetzt einfach den Tank. © Hauskosten. com 2007

    Es bleibt nur noch, die Wasserversorgung wieder einzuschalten, den Tank aufzufüllen und den Spülvorgang zu prüfen. Wenn Sie die Kettenlänge einstellen müssen, um den richtigen Betrieb zu erreichen, tun Sie es jetzt. Sobald der Prallteller hochgeklappt ist und der Füllbecher sich zurück neigt, um sich mit Wasser zu füllen, funktioniert das Ventil ordnungsgemäß.

    Sie sind fertig! Dieses Problem wird Sie für eine Weile nicht mehr stören und Sie haben gerade über $ 100 in Reparaturrechnungen gespeichert.