Ersetzen Sie einen Glasrahmen in einer Außentür

Kaputtes Fenster-Fenster / Rahmen-Surround. © Eigenheim-Kosten. com 2015

Die meisten Außentüren haben Fenster und eine der häufigsten Türen ist eine Außentür aus Stahl mit einer 9-light Glasscheibe. Diese Art von Tür ist ein Grundnahrungsmittel vieler Vorstadthäuser.

Diese Türen haben das Aussehen von 9 einzelnen Glasfliesen, die durch Sprossen getrennt sind, aber in Wirklichkeit hat die Tür eine große isolierte Glasplatte (normalerweise 20 "x 36" oder 22 "x 36") dazwischen ein Kunststoffrahmen oder "Surround". Manchmal brechen die Sprossen und hinterlassen eine eher traurige Tür ... MEHR, wie auf diesem Foto zu sehen.

Also was dann? Nun, im Gegensatz zu der Notwendigkeit, die Tür zu ersetzen, können Sie tatsächlich nur den Plastikrahmen ersetzen und Ihre Tür wird zu ihrer ehemaligen Vorstadtpracht wiederhergestellt werden!

In diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie Sie diese Plastikfensterrahmenumrandung ersetzen und sparen Sie Hunderte von Dollars in Ersatztürkosten .

Sie können dieses Ersatzkit bei Ihrem großen Baumarkt wie Loews oder Home Depot kaufen oder einen Ersatzglasrahmen online bestellen.

Schwierigkeit: Einfach zu mitteln

Benötigte Werkzeuge:

  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Rasierklingen-Farbschaber
  • Universalmesser
  • Klare Silikonmasse in einer Tube
  • Kartuschenpistole
  • Reibalkohol
Weiter zu 2 von 14 unten.
  • 02 von 14

    Broken Window Frame Detail

    Fensterrahmen schließt tatsächlich ein einteiliges 22 "x 36" Isolierglas-Sichtfenster ein. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Die 9-lite Rahmenumrandung gibt den Eindruck von Sprossen, die jede einzelne Fensterscheibe trennen, aber es ist eigentlich eine zweiteilige Plastikumrandung, die ein isoliertes Glassichtfenster in der Tür einbricht. In diesem Tutorial ist die Außenschiene gebrochen und die Plastikumrandung wird ersetzt.

    Fahren Sie mit 3 von 14 fort.
  • 03 von 14

    Rund um den Türrahmen einrahmen Umrahmung

    Den Rand der Rahmen- / Türecke treffen, um den Farbsiegel zu brechen. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Die zweiteilige Kunststoffrahmenumrandung wird von innen entfernt. Bevor Sie mit dem Entfernen beginnen, verwenden Sie jedoch zuerst ein Universalmesser / eine Rasierklinge, um die Ecke zu markieren, wo der Rahmen auf die Tür trifft. Dadurch wird die Verbindung zwischen Tür und Rahmen unterbrochen und das Entfernen des Rahmens ermöglicht. Tun Sie dies an den Innen- und Außenrahmen.

    Fahren Sie mit 4 von 14 fort.
  • 04 von 14

    Befestigungsschrauben entfernen

    Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die beiden Hälften des Kunststoffrahmens verbunden sind. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Sie finden die äußeren und inneren Hälften des Kunststoffrahmens zusammen mit 14 Kreuzschlitzschrauben. Die Schrauben können wie auf dem hier gezeigten Foto sichtbar sein oder unter Plastikstöpseln verborgen sein (siehe Folie 13 dieses Tutorials).

    Entfernen Sie die Befestigungsschrauben.

    Wenn die Befestigungsschraube unter einem Kunststoffstopfen verborgen ist, nehmen Sie eine weitere Schraube und schrauben Sie sie etwa 1/4 "in den Stopfen, dann ziehen Sie die Schraube gerade heraus (mit dem Kunststoffstopfen), um die Befestigungsschraube freizulegen, dann ... MEHR entfernen.

    Weiter zu 5 von 14.
  • 05 von 14

    Glasscheibe und Außenrahmen entfernen

    Außenrahmenhälfte mit Glasscheibeneinheit entfernen. © Home-Cost. Com 2015

    Sobald die Schrauben herausgenommen sind, entfernen Sie die innere Hälfte des Fensterrahmens.Möglicherweise müssen Sie ein Spachtel oder ein ähnliches dünnes Werkzeug verwenden, um unter den Rahmen zu gelangen, um Hebelwirkung zu erzielen. >

    Sobald das Innere des Rahmens entfernt ist, entfernen Sie den äußeren Rahmen und die Glasscheibe.Die Glasscheibe wird mit Klebstoff am äußeren Rahmen befestigt und wird zusammen herauskommen Weiter zu 6 von 14.

    06 von 14

    Stahltür mit Glasplatte entfernt
  • Die 22 "x 36" Glaseinheit und der Kunststoffrahmen passen in eine 23 "x 37" Türöffnung. © H Ome-Kosten. com 2015

    Sobald die Glasplatte entfernt ist, haben Sie eine 23 "x 37" Öffnung in der Tür (wenn Sie eine 22 "x 36" Glasscheibe haben).

    Fahren Sie mit 7 von 14 fort.

    07 von 14

    Alten Rahmen von Glasplatte entfernen
  • Rahmen von Glasplatte entfernen. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Der alte Rahmen wird an der großen Isolierglasplatte durch Kleben oder Kleben befestigt. Legen Sie die Glasplatte und den Rahmen auf eine feste flache Oberfläche (Rahmenseite nach oben) und entfernen Sie die alte äußere Hälfte des Rahmens.

    Fahren Sie mit 8 von 14 fort.

    08 von 14

    Altglas- und Adhäsivglas reinigen
  • Altglas und Adhäsivglas reinigen. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Verwenden Sie einen Rasierklingen-Farbschaber, um das Glas von allen alten Farb- und Klebstoffresten auf beiden Seiten der Glasplatte sorgfältig zu reinigen. Vor dem nächsten Schritt Glasscheibe mit Glasreiniger reinigen.

    Fahren Sie mit 9 von 14 fort.

    09 von 14

    Bereiten Sie den Fensterrahmen für die Installation vor
  • Bereiten Sie den Fensterrahmen für die Installation vor. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Trennen Sie die beiden Hälften der Rahmenbaugruppe und legen Sie die Hälfte ohne Schraubenlöcher nach unten auf die Arbeitsfläche. Die Seite ohne Schraubenlöcher ist die Außenseite des Rahmens.

    Fahren Sie mit 10 von 14 fort.

    10 von 14

    Silicone Caulk auf den Fensterrahmen auftragen
  • Den Rahmen mit Silikonkleber auf das Glas kleben. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Sie werden den Rahmen mit einem klaren Silikon-Dichtmittel und einer Dichtpistole an das Glas kleben. Führen Sie eine kontinuierliche Perle aus klarem Silikon um den Rahmen herum. Sie müssen kein Silikon auf die inneren Sprossen, nur das Äußere auftragen.

    Fahren Sie mit 11 von 14 fort.

    11 von 14

    Glasfenstereinheit auf den Rahmen legen
  • Die Fenstereinheit auf die äußere Hälfte des Rahmens setzen. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Legen Sie die Glasscheibe vorsichtig auf die äußere Hälfte der Kunststoffrahmeneinfassung und drücken Sie sie fest.

    Erwarten Sie, dass einige klare Silikonabdichtungen austreten. Dies ist normal und Sie können dies später mit Alkohol abbürsten, sobald das Fenster an der richtigen Stelle ist, bevor der Fugenkitt getrocknet ist.Wenn Sie die Fugenmasse nach dem Trocknen reinigen müssen, können Sie dies einfach mit einem Rasierklingenschaber tun.

    Fahren Sie mit 12 von 14 fort.

    12 von 14

    Befestigen Sie den Fensterrahmen / die Glaseinheit an der Tür
  • Setzen Sie die Fensterbaugruppe in die Tür und befestigen Sie die Fensterrahmenhälften zusammen. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Heben Sie den Halbrahmen und die Glaseinheit vorsichtig von der Außenseite der Tür in die Türöffnung. Während das Gerät von außen in Position gehalten wird, platzieren Sie die innere Hälfte des Rahmens mit den Befestigungsschrauben, die mit dem Kit geliefert wurden.

    Fahren Sie mit 13 von 14 fort.

    13 von 14

    Schraublochstopfen einstecken
  • Optionale Kunststoffstopfen verdecken die Schraublöcher. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Als letzten Schritt können Sie die kleinen Plastikschrauben-Lochstopfen, die mit dem Kit geliefert wurden, einsetzen. Dies verdeckt die Schraubenlöcher und sorgt für ein sauberes, vollendetes Aussehen.

    Fahren Sie mit 14 von 14 fort.

    14 von 14

    Finished Window Frame Installation
  • Vorher und Nachher. © Eigenheim-Kosten. com 2015

    Die fertige Fensterrahmen-Installation lässt die Türscheibe ganz neu aussehen und lässt sich leicht lackieren oder in ihrer weißen Farbe belassen.