Ersetzen einer Deckplanke

Holzdeckbretter können je nach Ablegeart becherweise eingesetzt werden. Haus-Kosten. com

Eine Reparatur, der Sie irgendwann begegnen werden, wenn Sie ein natürliches Holzdeck haben, ist der Ersatz einer Deckplanke oder -platte. In diesem Tutorial werden wir die Schritte durchgehen, die notwendig sind, um eine faule oder beschädigte Terrassendiele zu ersetzen.
Benötigte Werkzeuge und Materialien

  • Augenschutz
  • Stichsäge
  • Kreissäge
  • Bohrmaschine
  • Framing Square
  • Maßband
  • 3 "Decksnägel oder Deckschrauben
weiter zu 2 von 4 unten.
  • 02 von 04

    Die Schnitte planen und machen

    Sie sollten den beschädigten Bereich der Planke sauber ausschneiden und reparieren lassen So einfach wie möglich aussehen: Schneiden Sie den Abschnitt zwischen einem oder zwei Balkenabständen aus.

    • Suchen Sie den beschädigten Abschnitt zwischen einem oder zwei Balken, je nachdem, was den Schnitt natürlicher aussehen lässt.
    • Setzen auf Ihrem Augenschutz.
    • Schneiden Sie mit einem Rahmenquadrat als Kantenführung für die Stichsäge den beschädigten Dielenabschnitt entlang der Innenkante eines Balkens heraus.
    • Wiederholen Sie den Vorgang und schneiden Sie die andere Kante ... MEHR der beschädigten Planke wieder entlang der Innenkante eines Balkens.
    • Den beschädigten Bereich der Terrassendiele entfernen.
    Weiter zu 3 von 4.
  • 03 von 04

    Stützblöcke installieren

    Mit der beschädigten Planke entfernen ed, müssen Sie jetzt an beiden Enden der Öffnung für das neue Deck Board Halterungen installieren.

    • Schneiden Sie mit einer Kreissäge (wie man es benutzt) zwei (2) 12 "lange Abschnitte von 2x4 Stützblöcken.
    • Nehmen Sie einen der 12" Stützblöcke und platzieren Sie ihn zentriert unter der Öffnung neben einem der Balken und zog hart an der Unterseite der Terrassendielen.
    • Den Stützblock mit zwei (2) verzinkten 3 "Spiralnägeln auf die Balkenseite nageln.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für das andere Ende von ... MORE der Öffnung und befestigen Sie den zweiten Stützblock an der anderen Balkenfläche in auf die gleiche Weise.
    Weiter zu 4 von 4.
  • 04 von 04

    Befestigen Sie die neue Deckplanke

    Dachrinnenverkleidung mit Bark Side Down. © Home-Cost. Com 2006

    Mit den Stützblöcken ist es Zeit, die neue Diele zu installieren.

    • Schneiden Sie die neue Diele ab ablängen, dabei an jedem Ende einen quadratischen Schnitt machen.
    • Das Endkorn der Ersatzbohle beachten und die Hirnholzringe nach oben krümmen (Rinde nach unten), um ein Schröpfen zu verhindern Bretterwetter.
    • Wenn der Belag nicht aus Zedernholz, Rotholz oder druckbehandeltem Bauholz besteht, muss er vor dem Einbau der Diele mit einem Konservierungsmittel behandelt werden.
    • Bohren (wie man verwendet) p ... MOREilot Löcher durch die neue Planke in die Tragstruktur sein niedrig und befestigen Sie mit 3 "galvanisierten Deckungsnägeln oder Plattformschrauben.

    Das ist es.Jetzt gehen Sie ein kaltes Getränk und entspannen Sie sich!