Zurücksetzen von Diamantringen

Olivia Collins / EyeEm / Getty Images

Es gibt viele Gründe, warum Sie einen Diamanten zurücksetzen könnten. Es ist möglich, dass du deine ursprüngliche Einstellung satt hast. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass Vintage Verlobungsringe überliefert werden, die nicht zu Ihrem Stil passen. Es kann sein, dass die ursprüngliche Einstellung beschädigt ist und nicht mehr repariert werden kann.

Was auch immer der Grund ist, das Zurücksetzen eines Diamanten ist eine sehr persönliche Entscheidung und wird oft durch die Menge der sentimentalen Bindung an ein Schmuckstück gesteuert.

Wurde Ihnen der Diamantring von einem Familienmitglied gegeben oder gewünscht, oder haben Sie ihn bei einem Immobilienhändler oder Antiquitätenhändler gekauft? Bist du an deine erste Verlobungsring-Einstellung gebunden? Es ist emotional schwieriger, die Entscheidung zu treffen, einen Gegenstand, mit dem wir sentimental verbunden sind, merklich zu verändern, auch wenn er unserem Stil nicht entspricht.

Finden Sie heraus, wann es absolut in Ordnung ist, Ihren Diamanten zurückzusetzen und wann es am besten ist, einen neuen Diamanten zu kaufen.

Zurücksetzen eines Diamanten nach einer Scheidung oder Trennung

Nach einer Scheidung lassen einige Frauen, die die Diamanten nicht aus ihrem Leben verbannen wollen, die Steine ​​arbeiten, indem sie sie in Anhänger und Ringe platzieren, die nichts sehen wie der ursprüngliche Hochzeitsschmuck. Wenn Sie die Beziehung vom Diamanten lösen können und ein neues Stück Schmuck wollen, ist dies eine praktikable Option.

Sobald Sie jedoch den Diamanten aus seiner ursprünglichen Einstellung entfernt haben, wird Ihr Wiederverkaufswert deutlich sinken.

Sie können Ihre Einstellung nur für ihren Schrottwert verkaufen. Wenn es nicht wichtig ist, ein weiteres Stück Diamantschmuck zu Ihrer Sammlung hinzuzufügen, verkaufen Sie das Schmuckstück als Ganzes und erwägen, etwas Neues zu kaufen.

Zurücksetzen von antiken Diamanten

Bei antikem Schmuck ist es wichtig, daran zu denken, dass die Summe des Ganzen mehr wert ist als seine Teile.

Eine antike Einstellung mit ihrem ursprünglichen Stein ist bedeutend wertvoller als eine antike Einstellung, die einen Stein verfehlt. Wenn Sie keine sentimentale Bindung an den Stein haben, sollten Sie den Schmuck als Ganzes verkaufen und dann einen neuen Diamanten kaufen.

Wenn die ursprüngliche Einstellung stark beschädigt ist, sollten Sie in Betracht ziehen, den Diamanten in einer anderen antiken Einstellung zurückzusetzen, damit die Stile übereinstimmen. Wenn Sie modernen Geschmack haben, ist es unwahrscheinlich, dass ein Diamant im Antikschliff Ihnen genauso gut gefällt wie ein moderner.

Vor dem Zurücksetzen des Diamanten

Ein Unternehmen, das Diamanten zurücksetzt, kann erfordern, dass Sie einen Beurteilungs- oder Laborbericht und eine Zuordnung Ihres Diamanten erhalten, bevor er den Edelstein in Besitz nimmt. Die Berichte enthalten Details, anhand derer sie bei Bedarf als Ihre identifiziert werden können.

Sie sollten die Berichte auch dann erhalten, wenn der Juwelier sie nicht benötigt. Erfahren Sie, wie Sie eine Schmucklupe verwenden, um Einschlüsse und andere Eigenschaften Ihres Diamanten zu identifizieren, damit Sie wissen, dass der Diamant nicht versehentlich ersetzt wurde.

Möglichkeiten, einem Diamanten ein neues Aussehen zu geben

Denken Sie darüber nach, warum Sie die Einstellung ändern möchten. Überlegen Sie, wie Sie das Aussehen des Diamanten verbessern können und es für Ihren Lebensstil besser nutzbar machen. Hier sind einige Ideen, um das Beste aus Ihrem Diamanten zu machen.

  • Setzen Sie einen Solitär-Diamanten zurück und platzieren Sie Diamanten auf jeder Seite.
  • Nimm einen Diamanten aus einer sehr hohen, spitzen Einstellung und lege ihn in eine Umgebung, die weniger wahrscheinlich gegen alles stößt, mit dem du in Kontakt kommst.
  • Entferne einen Diamanten mit einem leicht gelben Guss aus seiner Gelbgoldfassung und lege ihn in Weißgold oder Platin, um die gelbe Überladung zu reduzieren.
  • Kombinieren Sie den Diamanten mit farbigen Edelsteinen wie Rubinen, Smaragden oder Saphir.
  • Platziere einen Diamanten mit leichtem Schaden in eine Einstellung, die das Problem verschleiert und verhindert, dass es sich verschlimmert.

Fragen an den Juwelier

  • Ist mein Diamant vor Ort bei Diebstahl und anderen Arten von Verlusten versichert?
  • Bleibt der Diamant zum Zurücksetzen auf dem Gelände? Betrachten Sie andere Optionen, wenn der Diamant weggeschickt wird, außer Sie fühlen sich mit der Art und Weise, wie der Diamant transportiert und gelagert wird, wohl.
  • Wie lange dauert es, um den Diamanten zurückzusetzen?
  • Was ist die Zertifizierung oder Erfahrungsstufe der Person, die den Diamanten zurücksetzen wird?
  • Können Sie mir Beispiele von Diamanten zeigen, die Sie zurückgesetzt haben? Können Sie Referenzen angeben?

Finden Sie jemanden, dem Sie vertrauen können, und suchen Sie nach einem Juwelier, der Ihnen den Neueinstellungsprozess erklärt und Ihnen eine Vielzahl von Design-Ideen bietet, die Ihnen helfen, das beste Aussehen für Ihren Diamanten zu wählen.

Herausgegeben von: Lauren Thomann