Revani: Griechischer Grießkuchen mit Orangensirup

Revani (Reh-Vah-NEE) (auch Ravani geschrieben) ist nicht schwer zu machen und ist eine entzückende Ergänzung zu jedem süßen Tisch. Es ist ein Grießkuchen mit einem Hauch von Zitrone und gesüßt mit einem einfachen Sirup mit Orangenschale Geschmack.

Grieß ist Hartweizen, der gröber gemahlen ist als normales Weizenmehl. Daher kann Grieß dazu führen, dass der Kuchen eine gewisse Konsistenz hat (besonders wenn Sie keinen feinen Grieß verwenden, den dieses Rezept erfordert). Aber diese Geschmackskombination, sowie der Zitrussirup, ergibt ein köstliches und feuchtes Nachtisch. Du solltest sicherstellen, dass der Sirup vollständig abkühlt, bevor du über den warmen Biskuit löffelst, sonst wird der Kuchen matschig.

Da Revani in allen Ländern des östlichen Mittelmeerraums sehr beliebt ist, werden Sie abhängig von der Herkunft des Rezepts leicht unterschiedliche Versionen finden. Schauen Sie sich türkische Semolina Kuchen in Sirup für eine subtile Variante dieses einfachen Rezept.

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse feinen Grieß
  • 1 EL. Backpulver
  • 1/2 Tasse (1 Stange) ungesalzene Butter
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 Eier getrennt
  • 1 TL. Vanilleextrakt
  • Zest von 1 Zitrone
  • 1 Tasse Milch
  • Prise Salz
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • Zwei 3-Zoll-Streifen Orangenschale
  • 1 Teelöffel. frisch gepresster Zitronensaft
  • Puderzucker, gemahlener Zimt oder 1/2 Tasse Mandeln, blanchiert, leicht getoastet und gehackt (optional)

Wie man es macht

Für den Kuchen

  1. Den Ofen auf 350 F vorheizen. Den Boden und die Seiten mit einer 9 x 13 Pfanne einfetten und beiseite stellen.
  2. Mehl, Grieß und Backpulver zusammen in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.
  3. Mit einem elektrischen Mixer die Butter mit Zucker schaumig rühren. Bei laufendem Mixer fügen Sie Eigelbe einzeln hinzu. Mischen Sie weiter, bis der Teig eine hellgelbe Farbe hat. Fügen Sie Vanilleextrakt und Zitronenschale hinzu.
  4. Geben Sie bei langsam laufendem Rührwerk die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch in drei Chargen zu.
  1. Reinigen Sie die Schneebesen gut und schlagen Sie das Eiweiß in einer separaten Schüssel mit einer Prise Salz, bis sich weiche Spitzen bilden. Mit einem Spatel das Eiweiß in den Teig falten, bis alles glatt ist. Mischen Sie nicht zu viel oder Sie "plätten" Ihr Eiweiß.
  2. Gib den Teig in die Pfanne, lege ihn mit einem Spatel und backen für 45 Minuten oder bis der Kuchen eine schöne goldene Farbe ist.

Für den Sirup

  1. Wasser, Zucker und Orangenschale in eine Kasserolle geben und zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und kühlen Sie ab.
  2. Während der Kuchen noch warm ist, bedecken Sie ihn mit dem Sirup. Wenn der Kuchen abkühlt, können Sie mit etwas Puderzucker, Zimt und den Mandeln besprühen, wenn Sie verwenden.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen.Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!