Auswahl und Lagerung von Rhabarber

Rhabarberstängel. Maximilian Stock Ltd. / Getty Images

Auswahl und Lagerung von Rhabarber

Achten Sie beim Kauf von frischem Rhabarber auf mäßig dünne, knackige, dunkelrosa bis rote Stiele. Grüner, dicker Stiele sind streicher, gröber und saurer. Die Blätter sollten unbenutzt und frei von Flecken sein. Vermeiden Sie verwelkte, markige, strähnige oder raue Texturen.
Die Gewächshaus-Rhabarber-Sorte ist normalerweise ganzjährig verfügbar, während die Hauptsaison für Feld-Gewachsenes Rhabarber von April bis Juni ist.


Plane auf ein Pfund Rhabarber, um 3 Tassen rohen, geschnittenen Rhabarber zu ergeben.
Frischer Rhabarber ist ziemlich verderblich. Legen Sie die Stiele in eine Plastiktüte, um die Feuchtigkeit zu speichern und für 3 bis 5 Tage in der Frischhalteschublade des Kühlschranks zu lagern.
Zum Einfrieren die Rhabarberstängel in 1-Zoll-Stücke schneiden und luftdicht verschließen. Gefrorener Rhabarber hält bis zu einem Jahr bei 0 Grad F.
Rhabarber ist auch leicht in Dosen .

Weitere Informationen zu Rhabarber- und Rhabarber-Rezepten:

• Rhabarber-Lagerung und -Auswahl
Rhabarber-Kochtipps und -hinweise

Rhabarber und Gesundheit

Kochbücher

Jeder Weg mit Rhabarber: Ein Rhabarber-Kochbuch
Das kleine Rhabarber-Kochbuch des Lebens
Die Freude am Rhabarber
Rhabarber: Mehr als nur Torten