Reiche Spaghetti und Fleischbällchen Rezept

Spaghetti und Fleischbällchen, mit Pasta-Sauce, Spaghetti, gefrorenen Fleischbällchen und Parmesan-Käse, ist ein Grundnahrungsmittel, das in jedem Repertoire sein sollte. In der Tat ist es eines der einfachsten Rezepte auf dem Planeten! Und es verwendet nur fünf Zutaten.

Ich habe über viele Möglichkeiten nachgedacht, dieses einfache Rezept zu verfeinern. Ich habe Frischkäse, Sauerrahm und Sahne probiert, aber letzte Woche hatte ich einen Durchbruch. Warum nicht Pesto hinzufügen? Eines meiner Lieblingsrezepte, Gebackene Tortellini mit drei Saucen, kombiniert Pastasauce, Pesto und Alfredo Sauce und ist einfach spektakulär. Also fügte ich Pesto zu der Soße und den Fleischbällchen hinzu. Was für ein Hit!

Es gibt etwas über den würzigen Geschmack des Pesto, zusammen mit dem hinzugefügten Fett und dem Käse, der wirklich eine wundervolle Tiefe des Geschmacks jeder verrührten Pastasoße hinzufügt. Sie können gekühltes Pesto, Pesto aus einem Glas oder Ihr eigenes Pesto zubereiten; es ist egal. Das Ergebnis ist viel mehr als die Summe der Zutaten.

Dieses Rezept dauert nur etwa 5 Minuten und weitere 10 Minuten zum Kochen. Sie möchten die Nudelsoße nur lange genug erhitzen, damit die Fleischbällchen auftauen und durchhitzen. In der Tat ist die Zutat, die am längsten zum Kochen braucht, die Pasta, da man warten muss, bis das Wasser zum Kochen kommt.

Ich mag diese Vorspeise mit einem knackigen grünen Salat serviert mit in Scheiben geschnittenen Champignons und Trauben oder Kirschtomaten und einem italienischen Salatdressing und geröstetem Knoblauchbrot serviert. Fügen Sie ein Glas Rotwein hinzu und Sie haben eine Mahlzeit für einen König, der in weniger als 30 Minuten fertig ist.

Was Sie brauchen

  • 1 (26 Unzen) Glas Pasta Sauce, Marinara Sauce oder Spaghetti Sauce
  • 1 (16 Unzen) verpackt gefrorene Frikadellen, vorzugsweise mit Wildreis
  • 1 (16 Unze ) Packung Spaghetti Nudeln
  • 1 (10 Unzen) Behälter gekühltes Pesto
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse

Wie man es macht

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen.

Während das Wasser heizt, stellen Sie eine große Pfanne auf den Herd. Fügen Sie die Nudelsoße und die gefrorenen Fleischklöschen hinzu; Umrühren, um die Fleischbällchen mit der Soße zu überziehen. Drehe die Hitze auf mittlere Höhe.

Kochen Sie die Fleischbällchen in der Sauce unter häufigem Rühren, bis sie heiß sind (160 ° F) und zart.

Dann fügen Sie die Spaghetti zum kochenden Wasser hinzu und kochen bis al dente.

Wenn die Pasta im Wasser ist, das Pesto in die Fleischklößchenmischung einrühren und zum Kochen bringen.

Wenn die Pasta al dente gekocht wird (ca. 8 bis 10 Minuten), lassen Sie sie gut abtropfen. Die Nudeln auf einzelne Teller legen und mit den Fleischbällchen und der Sauce belegen. Mit dem Parmesan bestreuen und sofort servieren.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!