Ridge Vent Installation

Das Foto zeigt Beispiele von Aluminium und Schindel über Firstentlüftungen. Aluminium Ridge Vent Foto © iStockphoto. com / tinabelle www. istockphoto. com

Die zwei Haupttypen von Firstlüftungen, die verfügbar sind, sind Schindel über Firstlüftungen und Aluminium Firstlüftungen.

Die Dachschindel wird von verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Konfigurationen und Materialien verkauft. In ihrer einfachsten Form ist eine Schindel über der Firstlüftung über der Firstlinie installiert und wird von Asphaltschindelkappen bedeckt, die der Farbe der Dachschindeln entsprechen.

Die Aluminiumkammentlüftung ähnelt einem länglichen Pilz, der entlang des Dachfirsts installiert ist. Der Aluminiumfirst ist ... das fertige Produkt und benötigt keine zusätzlichen Schindelkappen, um die Installation zu beenden.

Die Firstlinie des Daches wird in ähnlicher Weise vorbereitet, unabhängig von der Art der gewählten Firstöffnung. Die verschiedenen Arten von Firstentlüftungen werden typischerweise basierend auf den Kosten der Installation sowie der Ästhetik des fertigen Produkts ausgewählt.

Wenn Sie den Lüfter selbst installieren möchten, sollten Sie sicher sein, dass Sie für die Herausforderung wirklich bereit sind. Dieses Projekt erfordert die Arbeit an einer hohen Leiter und einem hohen Dach mit Handwerkzeugen. Wenn Sie Angst vor Höhenangst haben oder nicht sicher sind, wie Sie mit Ihren Werkzeugen umgehen sollen, sollten Sie einen Fachmann beauftragen.

Denken Sie daran, dass dies nur ein Teil der richtigen Belüftung Ihres Dachbodens und Daches ist. Damit eine Firstentlüftung ordnungsgemäß funktioniert, benötigt sie eine passive Luftströmung, die eine sekundäre Entlüftungsoption wie die Installation von Untersichten, Giebelausströmern oder anderen Dachbodenbelüftungen erfordert.

Benötigte Werkzeuge / Materialien

Werkzeuge

  • Hammer
  • Flachwurmbalken
  • Katzenzwiebelbarren
  • Universalmesser mit Hakenmesser
  • Pneumatischer Dachdecker mit Luftkompressor
  • Scheren ( bei Verwendung von Aluminiumfirstentlüftung)
  • Kreissäge
  • Kreissäge

Materialien

  • 8d Nägel - lose
  • First Vent - entweder Aluminium oder Schindel über Firstentlüftung
  • Dachnägel - 1. 25 "- lose oder Coilnägel bei Verwendung von Druckluftnagler < Dachnägel - 1. 5 "oder 1. 75" - lose
  • Schindelkappen passend zu Feldschindeln - bei Verwendung von Schindel über Dachfirst
  • Schindeln passend zum Dachhimmel
  • Polyurethan-Dichtmasse
Fahren Sie mit 2 von 6 fort. 02 von 06
  • Greifen Sie sicher auf die Firstlinie Ihres Daches zu

    Spiderstock / Getty Images

    Der zweite Schritt bei der Installation einer Firstöffnung in Ihrem Haus ist der sichere Zugang zur Firstlinie des Daches . Sie möchten sicherstellen, dass Sie den First des Dachsystems entlang laufen können, um Zugang zu dem Bereich des Daches zu erhalten, an dem Sie arbeiten. Sie werden entlang der gesamten Kammlinie arbeiten, so dass Sie sich sicher sein können, dass Sie sich frei in der Umgebung bewegen können und Zugang zu Material und Ausrüstung haben, um Ihr Projekt fertig zu stellen.

    Darüber hinaus möchten Sie sicherstellen, dass Sie Werkzeuge ... MEHR und Materialien auf die Dachoberfläche legen können, ohne dass sie die Dachneigung hinunterrutschen können. Dies kann durch die Verwendung von Dachstützen und Holzplanken als Gleitschutz erreicht werden. Es kann auch notwendig sein, einen Ganzkörper-Sicherheitsgurt und eine Rettungsleine an der Gebäudestruktur zu verwenden, um Sie vor Absturzgefahr zu schützen.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sicher Zugang zu Ihrem Dach bekommen, um Ihre Firstlüftung zu installieren, oder wenn Sie nervös sind, wenn Sie in der Höhe arbeiten, wird dringend empfohlen, sich an einen professionellen Dachdecker zu wenden Entlüftung.

    Weiter zu 3 von 6 unten. 03 von 06
  • Vorhandenes Dachfirstmaterial entfernen

    Der erste Schritt beim Einbau einer Firstentlüftung ist das Entfernen der vorhandenen Dachfirstschindeln. Foto © Jurin Roofing Services www. jurinroofing. com

    Nachdem Sie nun sicheren Zugang zum Dachfirst haben, ist es an der Zeit, die Bedachungsmaterialien vom First zu entfernen. Sie tun dies, indem Sie die Nägel entfernen, die die Firstkappe an ihrem Platz halten. Für die meisten Asphaltschindelkappen gibt es zwei Nägel in jeder Firstkappe, eine auf jeder Seite der Firstlinie. Setzen Sie die flache Brechstange unter die Schindelkappe und heben Sie sowohl die Schindel als auch den Nagelkopf an, um den Nagel zu lösen und dann den Nagel herauszubrechen. Entfernen Sie die Schindelkappe.

    Wenn Asphaltfeldschindeln ... MEHR über die Kammlinie hinausragen, benutzen Sie Ihre Hakenklinge, um die Schindeln von der Gratlinie abzuschneiden. Entfernen Sie außerdem das gesamte Filzpapier oder die Unterlage von der Firstlinie. Am Ende dieses Schrittes sollten Sie ungefähr die oberen drei Zoll des Holzdecks entlang der Firstlinie freigelegt haben.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

    04 von 06
  • Schnittöffnung für Ventilation in Firstlinie

    Schneiden Sie die Holzdecke entlang der Firstlinie mindestens 1 Zoll auf beiden Seiten des Firstpfostens zurück, damit die Öffnung durchströmt werden kann. Foto © Jurin Roofing Services www. jurinroofing. com

    Der nächste Schritt ist das Zurückschneiden der Holzdecke entlang der Firstlinie. Es ist am besten, nach dem Schneiden des Decks auf beiden Seiten des Firstbalkens einen Abstand von mindestens einem Zoll zu lassen, damit die Luft durch die Öffnung strömen kann. Ist kein Firstpol vorhanden wie bei einigen Fachwerkkonstruktionen, sollte die Öffnung mindestens 1 Inch vom First auf beiden Seiten entfernt sein.

    Beginnen Sie mit der Messung der Breite der Gratlinie auf der Innenseite des Hauses. Beachten Sie die Breite des Firststegs, falls vorhanden, und übertragen Sie diese Messung ... MEHR auf die äußere Spitze des Daches. Teilen Sie die Messung in zwei Hälften und addieren Sie ungefähr das Maß auf jeder Seite. Messen Sie diesen Abstand von der Gratlinie und zeichnen Sie eine gerade Linie mit der Kreidelinie über den Grat.

    Entfernen Sie alle Rahmennägel über oder durch die Kreidelinie. Verwenden Sie den Katzenzungenstab der Katze, um die Nägel von der Holzterrasse zu entfernen. Wenn der Belag nach dem Entfernen der Nägel lose ist, installieren Sie neue 8d-Standard-Rahmungsnägel unterhalb der Kreidelinie, um das Belag wieder zu befestigen.

    Schneiden Sie den Belag entlang der Kreidelinie mit der Kreissäge. Achten Sie darauf, die Klingentiefe so einzustellen, dass die Klinge nicht in die Sparren oder Binder schneidet. Entferne das Holz entlang des Gipfels.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

    05 von 06
  • Field Shingles neu installieren

    Installieren Sie die Schindeln in den Bereichen des freiliegenden Decks, damit das Firstventilationsmaterial ordnungsgemäß installiert werden kann. Foto © Jurin Roofing Services www. jurinroofing. com

    Falls erforderlich, installieren Sie neue Feldschindeln in den Bereichen des freiliegenden Decks, um eine ordnungsgemäße Installation des Firstlüftungsmaterials zu ermöglichen. Zusätzlich die vorhandenen Schindelreihen mit den losen Dachnägeln wieder anbringen, soweit dies erforderlich ist, um sicherzustellen, dass sie nach dem Einbau des Firstlüftungsmaterials an Ort und Stelle bleiben.

    Fahren Sie mit 6 von 6 fort. 06 of 06
  • Dachlüfter am Dach installieren

    Platzieren Sie Ihren Firstlüftungskanal entlang der Firstlüftung gemäß den Empfehlungen des Herstellers. Foto © Jurin Roofing Services www. jurinroofing. com

    Der letzte Schritt ist die Installation der Firstlüftung, die Sie für Ihr Dachsystem gewählt haben. Anweisungen für Aluminium und Schindel über Ridge Lüftungsöffnungen sind unten.

    Option 1 - Installation der Schindel über der Firstentlüftung

    Der erste Schritt bei der Installation einer Schindel über Firstentlüftung besteht darin, den vom Hersteller empfohlenen Abstand von der Firstlinie entlang einer Seite des Firsts zu messen. Verwenden Sie Ihre Kreidelinie, um eine Linie entlang des Bergrückens zu schlagen. Legen Sie Ihre Schindel über die Firstentlüftung entlang dieser Linie und nageln Sie den First ... MEHR Entlüftung nach den Empfehlungen des Herstellers. Befestigen Sie dann die andere Seite der Schindel über der Firstöffnung auf der gegenüberliegenden Seite des Firsts, um die Entlüftung vollständig zu sichern.

    Nach der Installation der Schindel über der Firstentlüftung, besteht der zweite Schritt in der Installation von Asphaltschindelkappen über dem installierten Firstentlüftungsmaterial unter Verwendung der vom Hersteller der Schindel über Firstentlüftung empfohlenen Nägel, die Sie installiert haben.

    Option 2 - Einbau der Aluminium Firstlüftung

    Der erste Schritt zur Montage der Firstlüftung aus Aluminium besteht darin, den vom Hersteller empfohlenen Abstand vom Dachfirst des Dachsystems entlang des Firsts zu messen das Dach. Verwenden Sie Ihre Kreidelinie, um eine Linie entlang der Gratlinie zu setzen. Positionieren Sie den Aluminiumfirst entlang der Linie. Verwenden Sie den Druckluftnagler, um den Flansch der Firstentlüftung in Abständen, die vom Hersteller des Produkts empfohlen werden, am Dach anzubringen. Befestigen Sie dann die andere Seite der Aluminium-Firstöffnung an der gegenüberliegenden Seite der Firstlinie.

    Wenn Sie eine Aluminium-Firstöffnung installieren, achten Sie darauf, die Anschlüsse und Endkappen für das Produkt in Ihr System einzubauen, um sicherzustellen, dass die Anschlüsse und Enden der Firstöffnung wasserdicht bleiben. Darüber hinaus werden diese Zubehörteile dazu beitragen, Insekten und andere Schädlinge aus Ihrem Dachboden zu halten.