Gebratene Lammkeule mit Ofengerösteten Kartoffeln

Es ist schwer sich einen Feiertag oder Festtag ohne die traditionelle gebratene Lammkeule vorzustellen. Es ist ein klassisches griechisches Gericht, das von vielen geliebt wird.

Bei der Planung, wie groß eine Lammkeule zu bestellen ist, sollten Sie auf ein Pfund Fleisch (ungekocht) pro Person rechnen. Kleinere Beine sind schmackhafter und ergeben zartere Braten, also entscheiden Sie sich für zwei kleinere Beine anstatt für ein übermäßig großes. Schätzen Sie 20 bis 25 Minuten Bratdauer pro Pfund Fleisch.

Ich mag es, die Lammkeule mindestens eine oder zwei Stunden vor dem Rösten im Kühlschrank zu marinieren.

Was Sie brauchen

  • 1 Lammkeule (Knochen in, getrimmt von überschüssigem Fett, meins war etwa 9 lbs.)
  • 5 lbs. Kartoffeln (gelb, geschält und in Spalten geschnitten)
  • Für die Marinade:
  • 3/4 Tasse Olivenöl
  • 2 Zitronen (entsaftet)
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Zweige Rosmarin (Blätter vom Stiel entfernt)
  • 2 EL. grobes Salz
  • 1 TL. schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • Für die Kartoffeln:
  • 1/4 Tasse Olivenöl (zum Nieselregen)
  • Prise Salz
  • Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Zitronen (entsaftet)
  • 1 Teelöffel. Knoblauchpulver
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL. getrockneter Rosmarin

Wie man es macht

Machen Sie die Marinade: Fügen Sie die Zutaten in einen Mixer oder Küchenmaschine und verarbeiten, bis sie glatt sind. Die Marinade sollte dickflüssiger sein, damit sie beim Kochen nicht vom Fleisch abläuft und ein bisschen Kruste bildet.

Legen Sie das Fleisch in einen großen Bräter. Marinieren Sie die Marinade in einer dickeren Schicht, die so viel Fleisch wie möglich bedeckt. Kühl bis zum Braten vorbereiten.

Den Ofen auf 425 Grad vorheizen.

Fügen Sie die Kartoffeln in eine große Schüssel.

Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie das Knoblauchpulver, Oregano und Rosmarin hinzu und werfen Sie die Kartoffeln gut zu decken.

Legen Sie die Kartoffeln in den Boden der Bratpfanne und machen Sie einen Brunnen in der Mitte. Legen Sie die Lammkeule auf die Kartoffeln.

20 Minuten bei 425 Grad braten. Senken Sie die Temperatur um die 350 Grad und braten Sie weiter ungedeckt. Ein 9-Pfund-Bein dauert etwa 3 Stunden zum Kochen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Kartoffeln und das Lamm während des Garens mit Pansaft bestreuen.

Es ist am besten, ein zuverlässiges Fleischthermometer zu verwenden, um den Garzustand zu messen, da Öfen dazu neigen, sich zu verändern. Ich ziehe es vor, das Lamm aus dem Ofen zu nehmen, wenn ein Thermometer in den fleischigsten Teil des Beines 155 Grad (F) erreicht.

Entfernen Sie die Lammkeule auf einer Platte, decken Sie sie ab und lassen Sie sie vor dem Schneiden mindestens 15 Minuten ruhen.

Während das Lamm ruht, können Sie die Hitze des Ofens auf eine niedrige Bratmenge erhöhen und den Kartoffeln bei Bedarf etwas Farbe geben. Ansonsten die Kartoffeln auf eine Platte geben, mit etwas Zitrone und etwas Salz bestreichen und mit dem Lammscheiben servieren.