Geröstete Kichererbsen mit Parmesankäse

Ofengeröstete Kichererbsen (Kichererbsen) mit Parmesankäse sind ein gesunder Snack für Vegetarier und auch für Erwachsene, die eine proteinreiche und glutenfreie vegetarische Snackidee suchen. Dieses Rezept für Kichererbsen-Nüsse ist ein schneller und einfacher (und gesunder!) Hausgemachter Snack, der perfekt für Lunch-Boxen, Picknicks oder Snacks für vegetarische Kinder ist. Machen Sie sie vegan, indem Sie den Käse bei Bedarf weglassen.

Niemals hausgemachte Kichererbsen im Ofen gebacken? Sie sind ein echter Leckerbissen! Wenn sie im Ofen geröstet werden, verwandeln sich Kichererbsen (Kichererbsenbohnen) in die perfekte Kombination von salziger, knuspriger Güte, genauso zufriedenstellend wie Kartoffelchips oder gesalzene Nüsse, aber ohne all das hinzugefügte Fett. Außerdem sind sie ein ziemlich gutes Schnäppchen, was bedeutet, dass im Ofen geröstete Kichererbsen genau der perfekte Snack sind.

Während frischer Parmesankäse nicht unbedingt das perfekte Budget-Essen ist, sind Konserven Kichererbsen in der Regel nur einen Dollar, wenn sie verkauft werden oder ein bisschen mehr, aber wenn Sie Ihr eigenes von Grund auf neu kochen, dann wird dieses Rezept passt sicherlich fast zu jedem Familienbudget.

Brauchen Sie noch mehr Snackideen? Hier sind Dutzende von einfachen Snack-Ideen für Kinder und Erwachsene.

Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung von Bush's Beans.

Was Sie brauchen

  • 2 EL. Olivenöl
  • 2 (15 Unzen) Dosen Kichererbsen (Kichererbsen), abgetropft und gespült
  • 1/2 TL. Salz (am besten Meersalz oder koscheres Salz)
  • 1/8 TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL. gehackter frischer Rosmarin
  • 3 EL. frisch geriebener Parmesankäse

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 400 F vorheizen und ein großes umrandetes Backblech mit Alufolie auskleiden.
  2. Die Kichererbsen (Kichererbsen) leicht mit einem Papiertuch abtupfen (oder, falls vorhanden, einen Salatspinner verwenden) und in eine große Schüssel geben.
  3. Die Kichererbsen mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz oder koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen. Mit einem Spatel vorsichtig umrühren oder rühren, um die Kichererbsen möglichst gleichmäßig mit Öl und Salz zu überziehen.
  1. Die Kichererbsen in einer Schicht auf das mit Folie ausgekleidete Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen.
  2. Nach 15 Minuten die Pfanne aus dem Ofen nehmen und leicht schütteln, um Kichererbsen zu rühren, dann weitere 15 Minuten backen.
  3. Die Pfanne wieder aus dem Ofen nehmen und die Kichererbsen gleichmäßig mit Rosmarin bestreuen und weitere 8 bis 10 Minuten backen, bis die Kichererbsen knusprig sind.
  4. Schließlich, entfernen Sie die Kichererbsen aus dem Ofen und während sie noch heiß sind, streuen Sie den Parmesan über die Kichererbsen gleichmäßig und sanft werfen, um zu kombinieren und zu beschichten.

Genießen Sie Ihre hausgemachten im Ofen gerösteten Kichererbsen-Nüsse!

Auf der Suche nach mehr Möglichkeiten, Kichererbsen für Kinder zu machen? Hier sind ein paar proteinreiche vegetarische Kichererbsenrezepte zum Ausprobieren:

  • Einfache 6-Zutaten Kichererbsen Veggie Burger
  • Einfache cremige Kichererbsen Sommersalat mit Mayonnaise
  • Kichererbsen und Blumenkohl Veggie Tacos

Rezept Hinweise:

  • Manche Menschen halten Parmesan aufgrund seiner Herstellungsweise nicht für vegetarisch. Weitere Informationen finden Sie unter: Ist Käse vegetarisch?
  • Diese ofengerösteten Kichererbsen schmecken auch ohne den Käse, wenn Sie sie vegan machen wollen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!