Smoothie Rezept des Tages E-Kurs Tag 3

Kris Krüg Getty Images

Smoothie Rezept des Tages Eikurs

Dieses einfache Smoothie-Rezept zeigt Ihnen, wie man Smoothies aller Art herstellt, einschließlich Frucht-Smoothies, Gemüsesmoothies oder eine Kombination aus zwei.

Wie man einen Smoothie macht | Smoothie Rezepte Kids Love

Die grundlegende Smoothie Formel ist:

  • 2-3 Teile Obst oder Gemüse (2-3 Tassen)
  • 1 bis 1-1 / 2 Teile Flüssigkeit (1 bis 1-1 / 2 Tassen )
  • 1/2 Teil Joghurt oder anderes Verdickungsmittel (1/2 Tasse)

Obst oder Gemüse Optionen für die Herstellung von Smoothies

Ich verwende gerne gefrorenes Obst und Gemüse für meine Smoothies (ja, ich werde gefrorenen Spinat verwenden oder Brokkoli in Smoothies).

Ich finde, dass es den Smoothies eine frostige, milchshakeähnliche Textur gibt, die den Kindern (und mir) gefällt.

Aber gefrorenes Obst, besonders große Früchte wie Erdbeeren, können in einem normalen Mixer schwer zu pürieren sein. Wenn Sie nicht über einen High-Speed-Mixer wie Vitamix oder Blendtec verfügen (vergleichen Sie die Preise), sollten Sie Ihre Smoothies mit frischem Obst und Gemüse zubereiten. Sie können Eis hinzufügen, um den Smoothie frostig zu machen, aber seien Sie sich bewusst, dass diese Smoothies eher wässrig sind.

Eine andere Alternative ist nur, um Ihre Smoothies in einer Küchenmaschine zu machen. Die meisten Küchenmaschinen können die gefrorene Frucht sowie einen Smoothie-Mixer zerkleinern, es ist einfach nicht so einfach, den Smoothie aus einer Küchenmaschine zu gießen.

Siehe Smoothie Mixer

Welche Obstsorten können Sie Ihren Smoothies hinzufügen? Alles, was du dir vorstellen kannst! Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Pfirsiche, Trauben, Bananen, Orangen ... Sie sind nur Ihrer Vorstellungskraft beschränkt.

Wenn Sie die bereits gefrorenen Früchte nicht kaufen können, waschen Sie sie einfach und schneiden Sie sie in Stücke und legen Sie sie dann auf ein Backblech, das mit Wachspapier ausgekleidet ist. 30 Minuten einfrieren und in einen Gefrierbeutel geben. Ihre gefrorenen Früchte können jederzeit verwendet werden.

Die flüssige Komponente des Basic Smoothie Rezeptur

Für die flüssige Komponente Ihrer Smoothies können Sie jede Art von Saft verwenden - ich empfehle ausschließlich natürliche, nicht mit Zucker versetzte Säfte oder Milch, einschließlich Vollmilch, Magermilch oder fettarme Milch, Kokosmilch, Reismilch, Sojamilch, Mandelmilch usw.

Du kannst sogar Smoothies mit Kaffee machen - obwohl ich das für die Kinder nicht empfehlen würde!

Die Joghurt- oder Verdickungskomponente des Basis-Smoothie-Rezepts

Ich verwende für meine Smoothies in der Regel einen ganz natürlichen gesüßten oder ungesüßten Joghurt. Entweder normal, Griechisch oder Soja-Joghurt funktioniert gut. Sie können sogar Kokosmilchjoghurt verwenden.

Wenn ich einen gesüßten Joghurt, wie Vanillejoghurt oder einen anderen Geschmack, verwende, werde ich normalerweise keinen Süßstoff zu meinen Smoothies geben, da die Kombination der Zucker aus der Frucht, Saft und Joghurt ist normalerweise süß genug.Aber wenn ich Naturjoghurt verwende, kann ich Honig, Ahornsirup oder sogar einen Teelöffel Schokoladen-Haselnussaufstrich (wie Nutella) hinzufügen, um dem Smoothie Süße hinzuzufügen.

Wie man Smoothies interessanter macht

Sie müssen nicht für alle Ihre Smoothies das grundlegende Smoothie-Rezept einhalten. Es gibt viele Möglichkeiten, Smoothies aufzupeppen. Erwägen Sie, Nüsse, Honig, Leinsamen, Kokosnuss, Haferflocken, Trockenfrüchte, Schokoladenstückchen oder sogar Kekse und Gewürze hinzuzufügen, um Ihre Smoothies interessanter zu machen. Zum Beispiel, wenn ich versuche, einen Smoothie wie einen bestimmten Nachtisch schmecken zu lassen, wie zum Beispiel meine Kürbis-Smoothies, kann ich Graham-Cracker und Zimt hinzufügen.

Siehe Smoothie-Rezept-Add-Ins

Kommst du morgen

Wie man einen Erdbeersmoothie macht - Lerne, wie man das beliebteste Smoothie-Rezept aller Zeiten herstellt.