Südlicher Hähnchensalat

Das Geheimnis eines südafrikanischen Hühnersalates ist das gehackte hartgekochte Ei und der Dillgurkengeschmack. Gehackte rote Zwiebel und gehackter Sellerie fügen dem Salat Crunch hinzu.

Dieser Hähnchensalat ist wunderbar in mit Salat gefüllten Brötchen. Es ist auch in einfachen Laib Brot, Croissants oder frisch gebackenen Keksen köstlich. Oder lassen Sie das Brot aus und servieren Sie den Salat auf Salat oder gemischten Grüns für ein leichteres Mittagessen. Fügen Sie Scheiben von Avocado oder Tomaten Wedges für ein köstliches Mittagessen hinzu.

Verwende ein übrig gebliebenes Hühnchen, ein gekauftes Grillhähnchen oder ein gebratenes Hühnchen für dieses Rezept. Siehe die Anweisungen unter dem Rezept für basisches gebratenes Huhn und pochierte Hähnchenbrust.

Was Sie brauchen

  • 1 großes Ei
  • 8 bis 12 Unzen gehackte gekochtes Huhn, etwa 2 Tassen (Kochanweisungen unten)
  • 3 Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel
  • 2 bis 3 Esslöffel fein gehackter Sellerie
  • 1 Esslöffel Dillgurke Relish oder fein gehackte Dillgurken
  • 1/3 bis 1/2 Tasse Mayonnaise oder nach Bedarf zum Befeuchten
  • 1/4 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1 / 8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. Stellen Sie das Ei in einen Kochtopf und bedecken Sie mit Wasser bis zu einer Tiefe von etwa einem Zoll über dem Ei. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und bringen Sie sie zum Kochen. Bedecke die Pfanne und entferne die Pfanne von der Hitze. 15 Minuten stehen lassen. Gießen Sie das heiße Wasser ab und lassen Sie kaltes Wasser über das Ei laufen, bis es ausreichend kühl ist. Das Ei schälen und hacken.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel das Huhn, die Zwiebel, den Sellerie und das Ei miteinander vermischen. werfen, um zu mischen.
  1. In einer kleinen Schüssel das Relish mit 1/3 Tasse Mayonnaise und dem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer kombinieren.
  2. Fügen Sie die Mayonnaise-Mischung zur Hühnermischung hinzu und rühren Sie mit einer Gabel, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie noch mehr Mayonnaise hinzu, um sie zu befeuchten.
  3. Schmecken Sie und Gewürze nach Bedarf mit zusätzlichem Salz und Pfeffer.

Für 4 Personen.

Einfaches geröstetes Hühnchen

Reiben Sie ein ganzes 3 bis 4-Pfund-Hühnchen mit etwas Olivenöl ein und streuen Sie es leicht mit reinem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Legen Sie das Huhn in eine Backform und rösten Sie es in einem vorgeheizten 425 F (220 C / Gas 7) Ofen für etwa 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden, oder bis ein Lebensmittel Thermometer in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt registriert mindestens 165 F (74 C).

Pochierte Hähnchenbrust

3 bis 4 Hähnchenbrusthälften in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Fügen Sie 1 Teelöffel Salz zum Wasser hinzu. Zwiebeln, Knoblauch und andere Aromastoffe können dem Wasser hinzugefügt werden. Bring das Wasser zum Kochen; Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert, bedecke den Topf und koche etwa 10 bis 15 Minuten, abhängig von der Dicke des Huhns und ob es knochenlos ist oder nicht. Die minimale sichere Temperatur für Hühnchen ist 165 F.Wenn das Hühnchen ohne Knochen ist, überprüfen Sie nach etwa 8 oder 9 Minuten, ob es fertig ist.

Tipps und Variationen

  • Fügen Sie der Mayonnaise-Mischung etwa 1/2 Teelöffel Dijon-Senf hinzu.
  • Ersetzen Sie die Dillgurke Relish oder fein gehackte Dill Pickles mit fein gehackten süßen Gurken, wie Brot und Buttergurken. Oder verwenden Sie eine süße Gurke Geschmack.
  • Für etwas mehr Geschmack und Farbe etwas Dillkraut oder fein gehackten Schnittlauch zum Salat geben.
  • Fügen Sie einige gehackte geröstete Pekannüsse zum Salat hinzu für das Extra, das Knirschen befriedigend.

Mehr Hühnchensalat Rezepte

  • Hühnersalat mit Trauben
  • Curry Hühnersalat mit Apfelwürfeln