Südstaaten-Buttermilchkuchen

Dies ist ein Marmeladekuchen aus Kentucky mit Brombeermarmelade und Gewürzen. Sie können Datteln oder Rosinen zu diesem Kuchen hinzufügen, zusammen mit gehackten Pekannüssen, um ihm eine geschmackvolle Wendung zu geben. Verwenden Sie einen Frischkäse Zuckerguss, um es zu füllen, wenn Sie nach etwas mehr Reichtum verlangen.

Was Sie brauchen

  • 3 Tassen gesiebtes Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 Teelöffel gemahlener Nelken
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1 Tasse Rosinen oder gehackte Datteln, optional
  • 1 Tasse Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 3 Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Brombeermarmelade
  • 1 Tasse Buttermilch

Wie man es macht

  1. In einer mittleren Schüssel Mehl, Soda, Salz und Gewürze zusammen sieben.
  2. Geben Sie die gehackten Pekannüsse und Rosinen oder Datteln in eine kleine Schüssel. Sieben Sie ein wenig Mehl über die Frucht-Nuss-Mischung; werfen, um zu beschichten.
  3. In einer Rührschüssel Buttercreme; Nach und nach Zucker hinzufügen und leicht und locker schlagen.
  4. Eier und Brombeermarmelade einschlagen. Mehlmischung abwechselnd mit Buttermilch zugeben. Schlage bis nach jeder Zugabe glatt.
  5. Nüsse und Rosinen oder Datteln einschlagen.
  1. In drei 9-Zoll-Kuchenformen gießen und bei 350 ° F für 20 bis 25 Minuten backen. Verteilen Sie Buttercreme oder Frischkäseglasur zwischen den Schichten und über den Kuchen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!