Spanisches Ropa Vieja Rezept

Ropa vieja , ein traditionelles spanisches Gericht, stammt eigentlich von einem anderen spanischen Bohneneintopf. Die Zubereitung von ropa vieja war eine Möglichkeit, Reste auszunutzen, wenn ein spanischer Eintopf mit der Bezeichnung cocido oder puchero zubereitet wurde. Obwohl der Lebensstandard in Spanien nicht mehr so ​​sparsame Wege verlangt, ist das Gericht immer noch beliebt. Familien bereiten oft zusätzliches Fleisch in ihrem Cocido zu, damit sie am folgenden Tag ropa vieja machen können.

Kichererbsenbohnen waren bis zur letzten Hälfte des 20. Jahrhunderts Teil der täglichen Ernährung in Spanien und galten als einfache Nahrung für normale Menschen. Diese Version von ropa vieja verwendet in Dosen gekochte Kichererbsenbohnen und einen Schnellkochtopf, um die Kochzeit des Fleisches zu verkürzen.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 - 2 lbs. Rindfleisch
  • 2 EL.
  • Olivenöl
  • 1 mittel
  • gelbe oder weiße Zwiebel
  • 2 Nelken
  • Knoblauch
  • 1 Tasse
  • Weißwein
  • Salz nach Geschmack
  • 5-6 EL. Olivenöl
  • 1 mittlere gelbe oder weiße Zwiebel
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 2 Dosen (je 15 Unzen) Kichererbsen
  • 1 Zweig Petersilie

Wie man es macht

Da die Zeit, die Fleisch braucht, um zart zu werden und auseinander zu fallen, von Herd zu Herd verschieden ist, sollte die Kochzeit im Rezept als Richtschnur dienen. Wenn Sie keinen Schnellkochtopf für Fleisch verwenden, kochen Sie in einem großen Topf und lassen Sie das Fleisch 90 Minuten oder länger köcheln.

Fleisch von überschüssigem Fett schneiden und in 1,5-Zoll-Würfel schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Knoblauchzehen schälen und halbieren. Gießen Sie Olivenöl in den Boden der Presse Herd, dann fügen Sie Fleisch, Zwiebel Knoblauch und Weißwein.

Deckel sichern und erhitzen, bis sich Druck aufgebaut hat und der Kocher zischt, dann die Hitze reduzieren und den Druck ca. 20 Minuten konstant halten.

Während das Fleisch kocht, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken und beiseite stellen.

Vom Herd nehmen und Topf in die Spüle stellen und kaltes Wasser über den Deckel des Kochers laufen lassen, bis der Druck abgelassen ist. Entfernen Sie vorsichtig den Deckel und überprüfen Sie das Fleisch. Fleisch sollte mit einer Gabel auseinander fallen. Wenn Sie weiter kochen müssen, fügen Sie 1 Tasse Wasser zu 1 Tasse Wasser hinzu, sichern Sie den Deckel und kochen Sie weitere 5-10 Minuten, nachdem sich der Druck wieder aufgebaut hat.

Wenn das Fleisch fertig gekocht ist, Fleisch und Flüssigkeit auf eine Schüssel geben, abdecken und beiseite stellen.

Schnellkochtopf waschen. Kichererbsen abtropfen lassen und mit Zwiebel und Knoblauch in den Schnellkochtopf geben. Gießen Sie die Hälfte der Brühe aus dem Fleisch in den Schnellkochtopf. Wenn es sehr wenig Brühe und ein bisschen Wasser gibt. Deckel aufsetzen und erhitzen, bis sich Druck aufgebaut hat und der Kocher zischt, dann die Hitze reduzieren und den Druck für etwa 10 Minuten konstant halten.

Während sich die Kichererbsen im Schnellkochtopf befinden, Olivenöl in eine große Pfanne geben und die Zwiebel und den Knoblauch anbraten, bis die Zwiebel glasig ist.

Vom Herd nehmen und Topf in die Spüle stellen und kaltes Wasser über den Deckel des Kochers laufen lassen, bis der Druck abgelassen ist. Den Deckel vorsichtig abnehmen und die Kichererbsen in die Pfanne geben. Setzen Sie fort, im Öl zu kochen, bis Häute anfangen, sich von den Garbanzos und Bohnen abzuschälen, sind sehr weich.

Zum Servieren legen Sie Garbanzos in einzelne Schalen und legen Sie Fleisch daneben.

Petersilie darüber streuen. Mit Spiegeleiern, gebratenen grünen Paprika und / oder Bratkartoffeln servieren.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!