Gewürztes Bratapfel Rezept

Im Apfelland aufgewachsen, bedeutete Apfelkuchen, Apfelkuchen, Apfelsauce und dergleichen während der Herbst- und Wintermonate. Bratäpfel sind kinderfreundlich und super einfach zu machen, also sind sie ein großartiges Kochprojekt, um es mit Ihren Kindern zu teilen. Während sie das ganze Jahr über gut sind, sind diese besonders schön im Herbst und Winter, wenn die Äpfel ihren Höhepunkt erreicht haben und wir uns nach einem warmen Dessert sehnen. Eine gesunde Alternative zu Kuchen und Keksen, Bratäpfel sind auch ein großartiges Wohlfühlessen und können mit Vanilla Tofu Whip oder einem Klecks Cremefrüchte oder Gelato verkleidet werden. Dieses Rezept kann ohne die Nüsse und Rosinen zubereitet werden, aber wir lieben die zähe und knackige Textur und Süße, die sie hinzufügen. Wählen Sie gute Koch Äpfel, herb oder herb-süß, wie unten angegeben.

Was Sie brauchen

  • 4 große feste, scharfe Äpfel wie Crispin, Winesap, Granny Smith oder Jonagold
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 1/4 Tasse goldene Rosinen
  • 1/4 Tasse fein gehackte, geröstete Pekannüsse oder Walnüsse
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Tasse Apfel- oder Birnenwein (oder 1/2 Tasse Wasser, wenn Apfelwein nicht verfügbar ist)

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 F.
  2. Kern die Äpfel ganz oder alternativ, schneiden Sie sie in zwei Hälften und entfernen Sie den Kern mit einem kleinen Messer, ein kleines zu schaffen "Becken" in den Apfelhälften.
  3. Die geschnittene Seite der Äpfel mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Legen Sie die Äpfel in eine Glas-, Keramik- oder andere nicht-reaktive Auflaufform.
  5. Mischen Sie den Ahornsirup oder die Agave mit Rosinen, Nüssen, Zimt und Muskat.
  6. Füllen Sie die Äpfel (oder Apfelhälften) mit der Rosinennuss-Mischung.
  1. Den Apfelwein in den Boden der Auflaufform gießen und die Äpfel mit einem Deckel oder Folie abdecken und 25 Minuten backen.
  2. Entfernen Sie die Folie und heften Sie die Äpfel mit den Säften. Weiter die Äpfel, ungedeckt, für weitere 10 bis 15 Minuten backen, oder bis sie zart, aber nicht breiig sind.
  3. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Nieselregen Sie die Äpfel mit den Säften.
  4. Warm- oder Raumtemperatur servieren.

Variation: 1/4 Tasse fein gehackten, kristallisierten Ingwer zu den Nüssen und Rosinen hinzufügen. Wenn Sie die Bratäpfel für Erwachsene backen, versuchen Sie eine großzügige Portion Calvados, Poire Williams (oder anderen Obstbrandy), oder einen schönen Brandy oder Cognac zum Apfelwein.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!