Pikante Dip-Sauce

Eine scharfe Dip-Sauce für koreanische Teigtaschen, Schalottenpfannkuchen und Tempura. Ein Twist auf der Basis Sojasauce und Essig Version, dies fügt eine Menge oder ein wenig Gewürz zu Ihrer Mahlzeit.

Was Sie brauchen

  • 1/3 Tasse Sojasauce
  • 1/3 Tasse Reisweinessig
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Chilischoten (Kochukaru)
  • 1 Esslöffel Schalotten (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1 Teelöffel Knoblauch (fein gehackt)

Wie man es macht

Mischen Sie alle Zutaten zusammen und verwenden Sie als Dip-Sauce für Knödel, Schalotten Pfannkuchen, Mungbohnen Pfannkuchen und Tempura Gerichte.
* Kann in großen Chargen hergestellt und für ein paar Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. ** Wenn Sie keine koreanischen Chili-Pfeffer-Flocken (Kochukaru) haben, können Sie Cayenne-Pfeffer oder Sriracha-Sauce in der Mischung verwenden.