Germain Likör

Pixonomie / Flickr / CC BY-ND 2. 0

St. Germain (ausgesprochen San-Jer-Man ) ist ein ganz natürlicher Holunderblütenlikör, der in Frankreich hergestellt wird. Vor seiner kürzlichen Veröffentlichung war Holunderblütenlikör oder Sirup aus gefrorenen Blüten die einzige Option für Cocktails, die nach dem Kraut riefen. Dies liegt daran, dass die Blume empfindlich ist und dazu neigt, bei der Verarbeitung ihren Duft zu verlieren. St. Germain umgeht dieses Problem, indem es die frischen, handverlesenen Blüten verarbeitet, sobald sie (angeblich) aus den Alpen gerodet werden.

Holunderblüten Cocktails

St. Germain passt gut zu den meisten gebrannten Spirituosen und passt hervorragend zu Champagner und Weißwein, wie Sie in vielen dieser Cocktails sehen können.

  • Aura In Me
  • Basilikum-Cocktail
  • Cherub-Cup
  • Drachenherz > Elderflower Cocktail
  • Augenschmaus
  • Für den Rekord
  • Französische Birnen Martini
  • Grüner Gin Riesen
  • Melonen Ball Tropfen
  • Alter Thymian Sauer
  • Pfirsichpunsch
  • Topf Gold < Skeleton Key
  • Funkelnde Kleeblätter
  • VeeV Treetini
  • Waterloo Sunset
  • Hinweis: St. Germain kann in Cocktails verwendet werden, die nach Holunderblüten verlangen.

St. Germain Fakten:

Französischer Holunderblütenlikör mit einem Basisbrand

20% Alk. / Vol. (40 Proof)

  • Einzelhandel für ca. $ 35 / 750ml Flasche
  • Ausgezeichnet mit doppelter Goldmedaille, 2007 San Fransisco World Spirits Competition
  • Erschienen 2007
  • Besuchen Sie ihre Website